DTAD

Vergebener Auftrag - Diverse Dienstleistungen im Gesundheitswesen in Bremen (ID:7836639)

Auftragsdaten
Titel:
Diverse Dienstleistungen im Gesundheitswesen
DTAD-ID:
7836639
Region:
28195 Bremen
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
27.12.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Auftragnehmer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Telemedizinische Betreuung von Patienten und Patientinnen mit Herzinsuffizienz. Gegenstand ist die telemedizinische Betreuung von Patienten und Patientinnen mit Herzinsuffizienz. Im Rahmen einer integrierten Versorgung bietet die AOK Bremen/Bremerhaven (AOK) ausgewählten Versicherten eine abgestimmte Versorgung an, bei der ärztliche und nichtärztliche Leistungserbringer aus dem ambulanten und stationären Bereich koordiniert zusammenwirken. Der Versorgungsauftrag nach diesem Integrationsvertrag beinhaltet die telemedizinische Betreuung von teilnehmenden Versicherten der AOK, im Rahmen eines Versorgungsmodells. Ziel ist es, Leistungen für Versicherte, die an chronischer Herzinsuffizienz leiden, anzubieten und deren Lebensqualität zu verbessern, die Krankenhausaufenthalte zu reduzieren und die Befolgung medizinischer Maßnahmen bzw. ärztlicher Behandlungsziele zu gewährleisten sowie Effizienzen zu realisieren. Im Mittelpunkt dieses Integrationsvertrages steht die Optimierung der Versorgung unter Einbeziehung von telemedizinischen Dienstleistungen für Versicherte, die an chronischer Herzinsuffizienz im Stadium NYHA 3 und NYHA 4 leiden. Dies soll u. a. durch Koordinierung, Steuerung und Begleitung der Versorgung des Patienten im Zusammenwirken mit anderen Leistungserbringern, insbesondere Ärzte und Krankenhäusern erfolgen.
Kategorien:
Dienstleistungen des Gesundheitswesens
CPV-Codes:
Diverse Dienstleistungen im Gesundheitswesen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  409468-2012

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Dienstleistungen Richtlinie 2004/18/EG
Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
Die AOK-Bundesverband GbR führte das Vergabeverfahren im Namen der unter
Punkt VI.2 genannten Auftraggeberin durch.
Rosenthaler Str. 31
Zu Händen von: Melanie von Lennep
10178 Berlin-Mitte
DEUTSCHLAND
E-Mail: vergabestelle@bv.aok.de
Fax: +49 30346462777
I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.3) Haupttätigkeit(en)
Gesundheit
I.4) Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein
Abschnitt II: Auftragsgegenstand
II.1) Beschreibung
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags
Telemedizinische Betreuung von Patienten und Patientinnen mit Herzinsuffizienz.
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw.
Dienstleistung Dienstleistungen Dienstleistungskategorie Nr 25: Gesundheits-, Veterinär- und Sozialwesen NUTS-Code
II.1.3) Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem (DBS) Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
II.1.4) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens
Gegenstand ist die telemedizinische Betreuung von Patienten und Patientinnen mit Herzinsuffizienz. Im Rahmen einer integrierten Versorgung bietet die AOK Bremen/Bremerhaven (AOK) ausgewählten Versicherten eine abgestimmte Versorgung an, bei der ärztliche und nichtärztliche Leistungserbringer aus dem ambulanten und stationären Bereich koordiniert zusammenwirken. Der Versorgungsauftrag nach diesem Integrationsvertrag beinhaltet die telemedizinische Betreuung von teilnehmenden Versicherten der AOK, im Rahmen eines Versorgungsmodells. Ziel ist es, Leistungen für Versicherte, die an chronischer Herzinsuffizienz leiden, anzubieten und deren Lebensqualität zu verbessern, die Krankenhausaufenthalte zu reduzieren und die Befolgung medizinischer Maßnahmen bzw. ärztlicher Behandlungsziele zu gewährleisten sowie Effizienzen zu realisieren. Im Mittelpunkt dieses Integrationsvertrages steht die Optimierung der Versorgung unter Einbeziehung von telemedizinischen Dienstleistungen für Versicherte, die an chronischer Herzinsuffizienz im Stadium NYHA 3 und NYHA 4 leiden. Dies soll u. a. durch Koordinierung, Steuerung und Begleitung der Versorgung des Patienten im Zusammenwirken mit anderen Leistungserbringern, insbesondere Ärzte und Krankenhäusern erfolgen.
II.1.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
85140000
II.1.6) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): ja
Abschnitt IV: Verfahren
IV.1) Verfahrensart
IV.1.1) Verfahrensart
Verhandlungsverfahren mit einem Aufruf zum Wettbewerb
IV.2) Zuschlagskriterien
IV.2.2) Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wurde durchgeführt: nein
IV.3) Verwaltungsangaben
IV.3.2) Frühere Bekanntmachung(en) desselben Auftrags
Auftragsbekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl: 2012/S 110-183217 vom 12.6.2012
Abschnitt V: Auftragsvergabe
V.1) Tag der Zuschlagsentscheidung:
18.12.2012
V.2) Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der
Zuschlag erteilt wurde Institut für angewandte Telemedizin (IFAT) am Herz- und Diabeteszentrum NRW (HDZ NRW) Universitätsklinik der Ruhr Universität Bochum Georgstraße 11 32545 Bad Oeynhausen DEUTSCHLAND
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.2) Zusätzliche Angaben:
Auftraggeberin ist die AOK Bremen/Bremerhaven, Bürgermeister-Smidt-Str. 95, 28195 Bremen.
VI.3) Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.3.1) Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer der Freien Hansestadt Bremen beim Senator für Bau, Umwelt und Verkehr Ansgaritorstraße 2 28195 Bremen DEUTSCHLAND
VI.4) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
21.12.2012
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen