DTAD

Vergebener Auftrag - Diverse Maschinen und Geräte für besondere Zwecke in München (ID:10350965)

Übersicht
DTAD-ID:
10350965
Region:
80686 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren ohne Aufruf zum Wettbewerb
Kategorien:
Sonstige Maschinen, Geräte
CPV-Codes:
Diverse Maschinen und Geräte für besondere Zwecke
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
3-D Materialdrucksystem – BM 966/000059/cl. Rapid Prototyping System zur Herstellung keramischer Bauteile: Das anzuschaffende System soll für die Erzeugung metallischer und keramischer 3D-Teile...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
17.01.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Fraunhofer Gesellschaft e. V.
Hansastraße 27c
80686 München
Carla Lönz
Telefon: +49 8912053229
Fax: +49 8912057547
E-Mail: einkauf@zv.fraunhofer.de
http://www.fraunhofer.de

Auftragnehmer:
ExOne GmbH
Daimlerstr. 22
DE-86368 Gersthofen

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
3-D Materialdrucksystem – BM 966/000059/cl.
Rapid Prototyping System zur Herstellung keramischer Bauteile:
Das anzuschaffende System soll für die Erzeugung metallischer und keramischer 3D-Teile geeignet sein. Die erhaltenen Grünkörper sollen versinterbar sein und das resultierende Bauteil eine möglichst hohe Dichte sowie sehr gute mechanische Eigenschaften aufweisen. Wobei auf letzteren ein besonderes Augenmerk liegt. Die für die Herstellung der Bauteile notwendigen Rohstoffe müssen zuverlässig, in ausreichenden Mengen und in gleichbleibender Qualität verfügbar sein. Weiterhin müssen die erzeugbaren Formkörper frei variabel sein. Ebenso wird auf ein nachhaltiges Rohstoffkonzept sowie auf das Rohstoffrecycling geachtet. Im Folgenden sollen die Eigenschaften näher spezifiziert und übersichtlich wiedergegeben werden.

CPV-Codes: 42990000

Erfüllungsort:
Bayreuth.
Nuts-Code: DE242

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren ohne Aufruf zum Wettbewerb

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Lieferauftrag

Org. Dok.-Nr:
17019-2015

Aktenzeichen:
BM 966/000059/cl

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Sonstiges
Tag der Zuschlagsentscheidung: 15.12.2014
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen