DTAD

Ausschreibung - Druck der MPIbpc News in Göttingen (ID:10800215)

Übersicht
DTAD-ID:
10800215
Region:
37077 Göttingen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Zeitungen, Zeitschriften, Fotokopiergeräte, Druckgeräte, Zubehör, Druckdienstleistungen, Gedruckte Bücher, Broschüren, Faltblätter, Drucksachen, Druckerzeugnisse
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Menge und Umfang: Ausgaben pro Jahr: 10 Umfang je Ausgabe: 20-32 Seiten Auflage je Ausgabe: 700 Exemplare Format: DIN A4 Druck: 4/4-farbig Euroskala Papier: Profi Matt 115g/m² Endverpackung: mit...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
01.06.2015
Frist Angebotsabgabe:
25.06.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie
Abteilung Einkauf
Herr Stephan Höfer
Am Fassberg 11
37077 Göttingen
Tel. 0551 / 201 1234
Fax 0551 / 201 1309
Email: einkauf@vw.mpibpc.mpg.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Der Auftragnehmer übernimmt die Druckvorstufe, den Offsetdruck sowie die in diesem Zusammenhang stehenden Leistungen für das Mitarbeitermagazin des Instituts.
Druckvorstufe, Druck und Druckweiterverarbeitung sollen bei einem Anbieter erfolgen.
Eine Aufteilung in Lose ist nicht vorgesehen.

Ein Muster der Mitarbeiterzeitschrift finden Sie unter folgendem Link: http://www.mpibpc.mpg.de/13740044/Mpibpc_news


Menge und Umfang:
Ausgaben pro Jahr: 10
Umfang je Ausgabe: 20-32 Seiten
Auflage je Ausgabe: 700 Exemplare
Format: DIN A4
Druck: 4/4-farbig Euroskala
Papier: Profi Matt 115g/m²
Endverpackung: mit 2 Klammern durch den Rücken geheftet, dreiseitig beschnitten
Verpackung: Handlich in Kartons verpackt
Erscheinungsdatum: am Anfang eines Monats

Erfüllungsort:
Erfüllungsort 37077 Göttingen, Niedersachsen

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
25.06.2015, 07:00 Uhr

Ausführungsfrist:
Gegenstand der vorliegenden Ausschreibung ist die Vergabe eines Dauerauftrags für den Druck der Institutszeitschrift „MPIbpc News“ für die Vertragslaufzeit vom 1.8.2015 bis 31.7.2017 (24 Monate).

Bindefrist:
03.07.2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
Der Bewerber hat zum Nachweis seiner Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit Angaben gem. VOL/A §6 zu machen.

Für die Vergabe der Leistung kommen nur Unternehmen in Betracht, die fachkundig, leistungsfähig und zuverlässig sind. Die Nichtvorlage geforderter Nachweise bzw. das Fehlen geforderter Erläuterungen führen zum Ausschluss vom Verfahren.


Grundlagen für die Zuerkennung der Eignung sind die im Folgen genannten Kriterien:
a. Unternehmensdarstellung (Name, Anschrift, Rechtsform, organisatorische Gliederung, Leistungsspektrum, Gründungsdatum, Anzahl der Beschäftigten, Angabe der Dauer der Tätigkeit im Bereich Offsetdruck).
b. Vorlage eines vollständigen und aktuellen Berufs- oder Handelsregisterauszugs aus dem Jahr 2014/ 2015, nach Maßgabe der Rechtsvorschriften des Landes, in dem der Bieter ansässig ist.
c. Erklärung über den Gesamtumsatz des Unternehmens, bezogen auf die letzten drei Geschäftsjahre (2012-2014)
d. Nennung von mindestens 3 Referenzunternehmen für in Art und Umfang vergleichbare Aufträge aus dem wissenschaftlichen Bereich sowie mind. eines Grafikbüros, jeweils mit Angabe eines Ansprechpartners mit Telefonnummer aus den letzten 3 Geschäftsjahren.
e. Abgabe einer Eigenerklärung nach §6 Nr. 5 VOL/A gem. beigefügter Anlage
f. Abgabe einer Bietererklärung zum Angebot gem. beigefügter Anlage
g. Darstellung einer möglichen Druckauftragsabwicklung (mit Nennung der Übermittlungswege der Entwürfe, der Lieferzeit, etc.)
h. Namentliche Nennung eines festen Ansprechpartners für den Bereich Druckvorstufe und Druck vor Ort.
i. Erklärung über den Stand der verwendeten Drucktechnik und State of the Art Prepress sowie den Nachweis des Einsatzes von qualifiziertem Fachpersonal in der Druckvorstufe, im Druck und in der Druckverarbeitung.
j. Es sind ausschließlich drei (3) aussagekräftige Muster zum Nachweis der Qualität der Druckerzeugnisse von Produkten aus dem wissenschaftlichen Bereich in Form von Broschüren, Flyern, Newslettern etc. zur Beurteilung der Druck- und Papierqualität einzureichen.
k. Ist eine Flexibilität zwischen Offset- und Digitaldruck bei zeitlichen Engpässen, ggf. auch in Kombination, gewährleistet? Kurze Bestätigung und Erläuterung erbeten.

Die Nachweise sind zusammen mit dem Angebot vorzulegen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen