DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Druck- und Kopierpapier in Simmern (ID:13628917)

DTAD-ID:
13628917
Region:
55469 Simmern
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Kopierpapier, Papier, Papiererzeugnisse, Verschiedene Halbstoffe, Bürobedarf
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Lieferung des Jahresbedarfs an Druck- und Kopierpapier
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
13.12.2017
Frist Vergabeunterlagen:
16.01.2018
Frist Angebotsabgabe:
16.01.2018
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
DE-55469: Druck- und Kopierpapier
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Bezeichnung der zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle
Bezeichnung Kreisverwaltung Rhein-Hunsrück-Kreis
Kontaktstelle Vergabestelle
Zu Händen Frau Andrea Menk
Postanschrift Ludwigstr. 3-5
Ort 55469 Simmern
Telefon 06761 82254
Fax 06761 829254
E-Mail Vergabestelle@rheinhunsrueck.de
URL http://www.kreis-sim.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Bekanntmachung: Jahresbedarf Papier für die Kreisverwaltung Rhein-
Hunsrück-Kreis und ihre kreisangehörigen Schulen



Art und Umfang der Leistung
Lieferung des Jahresbedarfs an Druck- und Kopierpapier für die Kreisverwaltung Rhein-Hunsrück-Kreis und ihre kreisangehörigen Schulen für das Jahr 2018 (Leistungszeitraum 01.03.2018 bis 28.02.2019); Bewerbungsbedingungen enthalten eine dreimalige Verlängerungsoption.

Erfüllungsort:
Bezeichnung Kreisverwaltung Rhein-Hunsrück-Kreis
Postanschrift Ludwigstr. 3-5
Ort 55469 Simmern
Ergänzende / Abweichende Angaben
zum Leistungsort
Desweiteren ist das Papier auch an die fünfzehn kreisangehörigen
Schulen anzuliefern (Ansprechpartner und Adresse der Schulen sind in der
"Leistungsbeschreibung und Angebotsvordruck" aufgelistet.
Weitere Leistungsorte:
1. Kant-Gymnasium Boppard
Mainzer Str. 24
56154 Boppard
2. Herzog-Johann-Gymnasium
Am Flachsberg 6
55469 Simmern
3. Berufsbildende Schule Boppard
Antoniusstr. 21
56154 Boppard
4. Berufsbildende Schule Simmern
Liselottestr. 27
55469 Simmern
5. Helene-Pages-Schule (Förderschule)
Buchenauer Str. 70
56154 Boppad
6. Theodor-Heuss-Schule (Förderschule)
Theodor-Heuss-Str. 8
56288 Kastellaun
7. Hunsrück-Schule (Förderschule)
Herzog-Reichard-Str. 9
55469 Simmern
8. Integrierte Gesamtschule Emmelshausen
Rhein-Mosel-Str. 85
56281 Emmelshausen
9. Kooperative Gesamtschule Kirchberg
Schulstr. 11
55481 Kirchberg
10. Realschule plus Simmern
Kümbdcher Hohl 17
55469 Simmern
11. Realschule plus Oberwesel
Kirchstr. 61-71
55430 Oberwesel
12. Puricelli-Schule (Realschule plus Rheinböllen)
Schulstr. 3
55494 Rheinböllen
13. Fritz-Strassmann-Schule (Realschule plus Boppard)
Auf der Zeil 20
56154 Boppard
14. Realschule plus und Fachoberschule (FOS) Sohren-Büchenbeuren
An der K 75
55487 Sohren
15. Integrierte Gesamtschule Kastellaun
Albert-Schweitzer-Str.
56288 Kastellaun

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Vergabenummer:
Sonstiges
Bekanntmachungs-ID: CXP6YYSYRLN

Vergabeunterlagen:
Bezeichnung der den Zuschlag erteilenden Stelle
Siehe "zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle"
Bezeichnung der Stelle, die die Vergabeunterlagen und die Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes abgibt oder bei der sie eingesehen werden können: Elektronisch: über 'rlp.vergabekommunal' http://www.dtvp.de/Center/ unter den dort genannten
Nutzungsbedingungen.

Tag, bis zu dem die Vergabeunterlagen spätestens angefordert werden
können: 16.01.2018 11:00 Uhr

Höhe etwaiger Vervielfältigungskosten und Zahlungsweise
Eine Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform wird nicht angeboten

Bezeichnung der Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind
Siehe "zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle"

Die Abgabe digitaler Angebote unter 'rlp.vergabekommunal' http://www.dtvp.de/Center/ unter Beachtung der dort genannten
Nutzungsbedingungen ist zugelassen.


Art der akzeptierten Angebote:
Postalischer Versand
Elektronisch mit fortgeschrittener elektronischer Signatur
Elektronisch mit qualifizierter elektronischer Signatur




Mit dem Angebot vorzulegende Unterlagen zur Beurteilung der Eignung des Bewerbers
Bedingung an die Auftragsausführung Anlieferung soll ab dem 01.03.2018 möglich sein.
Nachweis über die wirtschaftliche und
finanzielle Leistungsfähigkeit
- Vorlage Mindestentgelterklärung
- Vorlage Eigenerklärung zur Eignung
- Auszug aus dem Handelsregister (nicht älter als 3 Monate)
- Auszug aus dem Gewerbezentralregister (nicht älter als 3 Monate)

Termine & Fristen
Unterlagen:
16.01.2018

Angebotsfrist:
Ablauf der Angebotsfrist 16.01.2018 11:00 Uhr

Ausführungsfrist:
Etwaige Bestimmungen über die Ausführungsfrist
Zeitspanne vom 01.03.2018 bis 28.02.2019

Bindefrist:
Ablauf der Bindefrist 28.02.2018 23:59 Uhr

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zuschlagskriterien:
Wertungsmethode Wirtschaftlichstes Angebot (siehe Vergabeunterlagen)

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen