DTAD

Ausschreibung - Druck und Versand von Merkblätter in Nürnberg (ID:10390430)

Übersicht
DTAD-ID:
10390430
Region:
90478 Nürnberg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Verlagsdienste, Drucksachen, Druckerzeugnisse
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Druck und Versand der Merkblätter Kindergeld und Kinderzuschlag für das Jahr 2015.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
29.01.2015
Frist Angebotsabgabe:
25.02.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Bundesagentur für Arbeit (BA), vertreten durch
den Vorstand, hier vertreten durch den Leiter des
Geschäftsbereiches Einkauf im BA-Service-Haus
Straße: Regensburger Str. 104
Ort: Nürnberg
PLZ: 90478
Telefon: +49 911-179-6064
E-Mail:
Service-Haus.Einkauf-Infrastruktur@arbeitsagentur.de
Fax: +49 911-179-3219

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Druck und Versand der Merkblätter Kindergeld und
Kinderzuschlag für das Jahr 2015.
LOS 1 - Merkblatt Kindergeld
Auflage: 1.235.000 Exemplare
Format: 210 mm x 105 mm (H x B)
Seitenumfang Umschlag: 4 Seiten
Inhalt: 44 Seiten
Druck:
Umschlag: 4/2 farbig
Inhalt: 2/2 farbig (schwarz und HKS14) angeschnitten
Grammatur/Papier:
Umschlag: 150 g/m² Recyclingpapier, mind. 80er
Weiße
Inhalt: 48,8 - 52 g/m² Recyclingpapier, aufgebesserter
Zeitungsdruck (s. hierzu Muster)
Papiereigenschaften: Die Merkblätter werden
über Kuvertiersysteme KERN 3500 versandt.
Die beigefügten Spezifikationen (Anlage 1) sind
einzuhalten (Glätte, einheitlicher Abstand der
Rückendrahtheftung etc.).
Verarbeitung: Falzen, zusammentragen,
2-Klammer-Rückendrahtheftung, 3 Seiten
beschneiden, verpacken und versenden.
Papiermuster für alle angebotenen Papiersorten
sind mit dem jeweiligen dazugehörigen
Pro-duktinformationsblatt bzw. Datenblatt des
Papierherstellers, nach Aufforderung innerhalb einer
gesetzten Frist, vorzulegen.
LOS 2 - Merkblatt Kinderzuschlag
Auflage: 280.000 Exemplare
Format: 210 mm x 105 mm (H x B)
Seitenumfang Umschlag: 4 Seiten
Inhalt: 24 Seiten
Druck:
Umschlag: 4/2 farbig
Inhalt: 2/2 farbig (schwarz und HKS14) angeschnitten
Grammatur/Papier:
Umschlag: 150 g/m² Recyclingpapier, mind. 80er Weiße
Inhalt: 48,8 - 52 g/m² Recyclingpapier, aufgebesserter
Zeitungsdruck (s. hierzu Muster)
Verarbeitung: Falzen, zusammentragen,
2-Klammer-Rückendrahtheftung, 3 Seiten
beschneiden, verpacken und versenden.
Papiermuster für alle angebotenen Papiersorten
sind mit dem jeweiligen dazugehörigen
Pro-duktinformationsblatt bzw. Datenblatt des
Papierherstellers, nach Aufforderung innerhalb einer
gesetzten Frist, vorzulegen.
CPV - Nr: 22100000

Lose:
ja. Die Leistung wird in 2 Losen vergeben.
Angebote können abgegeben werden: für ein oder
mehrere Lose
Beschreibung der Losaufteilung: siehe Leistungsbeschreibung

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Vergabenummer:
Bearbeitungsnummer:
(bitte stets angeben)
13-15-00003.

Vergabeunterlagen:
a) Anforderung der Unterlagen: Die für die Angebotserstellung maßgeblichen
Vergabeunterlagen können ausschließlich über
die e-Vergabe-Plattform des Bundes mittels
der dort bereitgestellten Softwarekomponente
"Angebotsassistent (AnA)" angefordert /
heruntergeladen werden.

b) Frist: 25.02.2015 00:00

c) Schutzgebühr: Nein
Empfänger

Termine & Fristen
Unterlagen:
25.02.2015

Angebotsfrist:
a) Angebotsfrist: 25.02.2015 14:00Uhr

b) Anschrift: Angebotsstelle ist die e-Vergabe-Plattform des Bundes
http://www.evergabe-online.de (e-Vergabe-Plattform).

c) Sprache: Deutsch (gilt auch für Rückfragen und Schriftverkehr).

Ausführungsfrist:
Beginn: 01.04.2015
Ende: 03.08.2015.

Bindefrist:
27.03.2015
Falls bis zum Ablauf dieser Frist kein Auftrag erteilt ist, können die Bieter davon ausgehen, dass
ihr Angebot nicht berücksichtigt wurde.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zahlung:
siehe Vergabeunterlagen.

Zuschlagskriterien:
Preis

Geforderte Nachweise:
a) k.A.

b) siehe Vergabeunterlagen

c) - Angebotsschreiben (D.0)
- Erklärung "Bietergemeinschaft" (D.1) -falls zutreffend
- Erklärung "Subunternehmen" (D.2) -falls zutreffend
- Erklärung "Bereitstellung von Ressourcen" (D.3) -falls zutreffend
- Eigenerklärung "Zuverlässigkeit und Gesetzestreue" (D.4)
- Eigenerklärung "Insovenz bzw. Liquidation" (D.5)
Näheres entnehmen Sie bitte den Vergabeunterlagen.

Besondere Bedingungen:
Rechtsform, die die
Bietergemeinschaft bei der
Auftragserteilung annehmen muss:
gesamtschuldnerisch haftend.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen