DTAD

Vergebener Auftrag - Druckpapier in Bremen (ID:8222540)

Auftragsdaten
Titel:
Druckpapier
DTAD-ID:
8222540
Region:
28215 Bremen
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
04.05.2013
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Auftragnehmer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Rahmenvertrag, Lieferungen von Papierbedarf für die Freie Hansestadt Bremen. 1. Die Immobilien Bremen AöR schreibt im Rahmen eines Offenen Verfahrens Lieferungen von Papierbedarf für Dienststellen, Eigenbetriebe und andere Einrichtungen der Freien Hansestadt Bremen aus. Diese Ausschreibung umfasst folgende Papiersorten: Recyclingpapier, Farbiges Recyclingpapier, Spezialpapier und Plotterpapier. 2. Qualitätsmerkmal Recyclingpapier: Alle angebotenen Recyclingpapiere haben die folgenden, der Vergabegrundlage des Umweltzeichens „Blauer Engel“ für Recyclingpapiere und Fertigerzeugnisse aus Recyclingpapier (RAL-UZ 14 abrufbar unter www.blauer-engel.de) entnommenen Kriterien zu erfüllen. Soweit der Bieter für die angebotenen Produkte ein „Blauer Engel“ - Zertifikat vorlegt, gelten die Anforderungen als erfüllt. Gleichwertige Nachweise werden akzeptiert. Die Anforderungen betreffen: Faserstoff, Papierzusatzstoffe und Produktionshilfsstoffe, Fabrikationshilfsstoffe. 3. Qualitätsmerkmal Spezialpapier: Chlorfrei gebleichtes Büropapier auf der Basis von Frischfasern aus nachweislich legaler und nachhaltiger Forstwirtschaft: — Es sind die Regeln und Standards des Forest Stewardship Council (FSC) entnommenen Anforderungen an die Waldbewirtschaftung nachweislich zu erfüllen. Vergleichbare Zertifikat werden ebenfalls akzeptiert. — Das Papier muss mindestens ohne elementares Chlor gebleicht sein (ECF). 4. Plotterpapier – Die Anforderungen an die Herkunft der für die Zelluloseherstellung verwendeten Frischfasern aus legaler nachhaltiger Forstwirtschaft gelten mit der Vorlage eines FSC oder PEFC Zertifikates als erfüllt. Gleichwertige Nachweise werden akzeptiert. Weitere Informationen siehe Verdingungsunterlagen
Kategorien:
Papier, Papiererzeugnisse, Verschiedene Halbstoffe, Bürobedarf
CPV-Codes:
Druckpapier
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  146987-2013

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Lieferauftrag Richtlinie 2004/18/EG
Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
Immobilien Bremen AöR
Theodor-Heuss-Allee 14
Zu Händen von: Frau Langmaack
28215 Bremen
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 4213614122
E-Mail: einkauf@immobilien.bremen.de
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers:
http://www.immobilien.bremen.de
I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.3) Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung
I.4) Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: ja Immobilien Bremen AöR Theodor-Heuss-Allee 14 28215 Bremen DEUTSCHLAND
Abschnitt II: Auftragsgegenstand
II.1) Beschreibung
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags
Rahmenvertrag, Lieferungen von Papierbedarf für die Freie Hansestadt Bremen.
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw.
Dienstleistung Lieferauftrag Kauf NUTS-Code DE501
II.1.4) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens
1. Die Immobilien Bremen AöR schreibt im Rahmen eines Offenen Verfahrens Lieferungen von Papierbedarf für Dienststellen, Eigenbetriebe und andere Einrichtungen der Freien Hansestadt Bremen aus. Diese Ausschreibung umfasst folgende Papiersorten: Recyclingpapier, Farbiges Recyclingpapier, Spezialpapier und Plotterpapier. 2. Qualitätsmerkmal Recyclingpapier: Alle angebotenen Recyclingpapiere haben die folgenden, der Vergabegrundlage des Umweltzeichens „Blauer Engel“ für Recyclingpapiere und Fertigerzeugnisse aus Recyclingpapier (RAL-UZ 14 abrufbar unter www.blauer-engel.de) entnommenen Kriterien zu erfüllen. Soweit der Bieter für die angebotenen Produkte ein „Blauer Engel“ - Zertifikat vorlegt, gelten die Anforderungen als erfüllt. Gleichwertige Nachweise werden akzeptiert. Die Anforderungen betreffen: Faserstoff, Papierzusatzstoffe und Produktionshilfsstoffe, Fabrikationshilfsstoffe. 3. Qualitätsmerkmal Spezialpapier: Chlorfrei gebleichtes Büropapier auf der Basis von Frischfasern aus nachweislich legaler und nachhaltiger Forstwirtschaft: — Es sind die Regeln und Standards des Forest Stewardship Council (FSC) entnommenen Anforderungen an die Waldbewirtschaftung nachweislich zu erfüllen. Vergleichbare Zertifikat werden ebenfalls akzeptiert. — Das Papier muss mindestens ohne elementares Chlor gebleicht sein (ECF). 4. Plotterpapier – Die Anforderungen an die Herkunft der für die Zelluloseherstellung verwendeten Frischfasern aus legaler nachhaltiger Forstwirtschaft gelten mit der Vorlage eines FSC oder PEFC Zertifikates als erfüllt. Gleichwertige Nachweise werden akzeptiert. Weitere Informationen siehe Verdingungsunterlagen
II.1.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
30197630
II.1.6) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): nein
II.2) Endgültiger Gesamtauftragswert
II.2.1) Endgültiger Gesamtauftragswert
Wert: 762 444,07 EUR mit MwSt. MwSt.-Satz (%) 19
Abschnitt IV: Verfahren
IV.1) Verfahrensart
IV.1.1) Verfahrensart
Offen
IV.2) Zuschlagskriterien
IV.2.1) Zuschlagskriterien
das wirtschaftlich günstigste Angebot in Bezug auf 1. Preis. Gewichtung 60 2. Qualität. Gewichtung 40
IV.2.2) Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wurde durchgeführt: nein
IV.3) Verwaltungsangaben
IV.3.1) Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber
V0069/2013
IV.3.2) Frühere Bekanntmachung(en) desselben Auftrags
Auftragsbekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl: 2013/S 38-059875 vom 22.2.2013
Abschnitt V: Auftragsvergabe
V.1) Tag der Zuschlagsentscheidung:
23.4.2013
V.2) Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der
Zuschlag erteilt wurde Papyrus Deutschland GmbH & Co. KG Gehrnstraße 7-11 76275 Ettlingen DEUTSCHLAND
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.3) Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.3.1) Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer der Freien Hansestadt Bremen beim Senator für Umwelt, Bau und Verkehr Ansgaritorstraße 2 28195 Bremen DEUTSCHLAND
VI.4) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
2.5.2013
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen