DTAD

Ausschreibung - Durchführung der Indirekteinleiter?berwachung in Hofheim am Taunus (ID:3277935)

Auftragsdaten
Titel:
Durchführung der Indirekteinleiter?berwachung
DTAD-ID:
3277935
Region:
65719 Hofheim am Taunus
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
14.11.2008
Frist Vergabeunterlagen:
12.12.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Art, Umfang und Ort der Leistung: Durchführung der Indirekteinleiter?berwachung und Weiterführung des Abwasserkatasters im Einzugsgebiet des Abwasserverbandes Main- Taunus. Produktschl?ssel (CPV): 71620000 Analysen (KA05-Für die Abwasserbehandlung). 90400000 Dienstleistungen in der Abwasserbeseitigung. Ort der Lieferung: Vincenzstra?e 4, 65719 Hofheim am Taunus. NUTS-Code: DE71A Main-Taunus-Kreis.
Kategorien:
Dienstleistungen in der Abwasserbeseitigung
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Auftraggeber / Zuschlagserteilung: Abwasserverband Main-Taunus, Vincenzstra?e

4, 65719 Hofheim am Taunus, Land: Deutschland, zu Hdn. von: Herrn Molitor,

Telefon: 0 61 92 - 2 98 62 11, Fax: 0 61 92 - 2 12 97, E- Mail: molitor.michael@av-mt.de.

b) Art der Vergabe: Beschränkte Ausschreibung mit öffentlichem Teilnahmewettbewerb VOL/A.

c) Art, Umfang und Ort der Leistung: Durchführung der Indirekteinleiter?berwachung

und Weiterführung des Abwasserkatasters im Einzugsgebiet

des Abwasserverbandes Main- Taunus. Produktschl?ssel (CPV): 71620000

Analysen (KA05-Für die Abwasserbehandlung). 90400000 Dienstleistungen in der

Abwasserbeseitigung. Ort der Lieferung: Vincenzstra?e 4, 65719 Hofheim am Taunus.

NUTS-Code: DE71A Main-Taunus-Kreis.

d) Unterteilung in Lose: nein.

e) Ausführungsfrist

- Beginn: 01.01.2009; Ende: 31.12.2013.

f) Teilnahmeantragsfrist:05.12.2008.

g) Anfordern des Teilnahmeantrags bei: siehe unter a).

h) Absendefrist

Angebotsunterlagen: 12.12.2008.

i) Eignungsnachweise: Der Bewerbung sind folgende

Unterlagen beizufügen: Nachweis der staatlichen Anerkennung als Untersuchungsstelle

als EKVO-Labor und Überwachungsstelle oder gleichwertige Anerkennungen

gemäß ? 9 der Verordnung über die Eigenkontrolle von Abwasseranlagen

des Bundeslandes Hessen; Vorhandensein eines anerkannten bzw. zertifizierten

Qualit?tssicherungshandbuches nach DIN EN ISO/IEC 17025; Vorlage von Referenzen/

Zeugnissen über langjährige matrixspezifische Erfahrungen; Vorlage eines

Konzeptes zur adäquaten Weiterbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (einschließlich

Laborleitung); Referenzen über die Durchführung vergleichbarer bereits

erbrachter Leistungen; Zahl der in den letzten 3 Jahren Beschäftigten; Umsatz des

Bewerbers in den letzten 3 Jahren.

k) ? 27: Mit der Abgabe des Angebotes unterliegt

der Bewerber den Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote gemäß ? 27

VOL/A. Sonstige Angaben: Der Zuschlag erfolgt nach Wertung der Angebote in Anwendung

? 25 VOL/A.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen