DTAD

Verfahren zur Vor-Information - Durchführung des Förderprogramms "Betriebliches Mobilitätsmanagement 2015/2016". in München (ID:10450938)

Übersicht
DTAD-ID:
10450938
Region:
80636 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information
Verfahren zur Vor-Information
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb
Kategorien:
Dienstleistungen im Bereich Bildung und Erziehung
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Die ausgeschriebenen Leistungen bestehen aus folgenden Modulen: Förderprogramm "Betriebliches Mobilitätsmanagement" (BMM): Über einen Zeitraum von ca. 10 Monaten bearbeiten die...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
17.02.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
1. Auftraggeber
Landeshauptstadt München
Direktorium - HA II, Vergabestelle 1, Abt. 2
Fr. Gischel
Birkerstr. 18
80636 München
Tel: 089/233-30438
Fax: 089 / 233-30409
E-Mail: abteilung2.vergabestelle1 @muenchen.de.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Durchführung des Förderprogramms "Betriebliches Mobilitätsmanagement
2015/2016".

Die ausgeschriebenen Leistungen bestehen aus folgenden Modulen:
Förderprogramm "Betriebliches Mobilitätsmanagement" (BMM):
Über einen Zeitraum von ca. 10 Monaten bearbeiten die teilnehmenden
Betriebe in insge-
samt vier Workshops alle relevanten Schritte der Entwicklung eines
betrieblichen Mobili-
tätsmanagements. Gleichzeitig erhalten sie vier halbtägige,
betriebsspezifische Beratungen
vor Ort, bei denen die Situation im Unternehmen ermittelt wird. Der
Auftragnehmer geht ge-
meinsam mit den Verantwortlichen im Betrieb die in den Workshops
behandelten Verfah-
rensschritte durch und unterstützt das teilnehmende Unternehmen bei der
Umsetzung. Die
Teilnehmer des Förderprogramms bekommen eigens für das Förderprogramm
entwickelte
Arbeitsmaterialien auf einem Datenträger an die Hand, die neben einem
BMM-Leitfaden
eine Reihe von Instrumenten zur Bestandsaufnahme und Beispiele aus der
Praxis enthal-
ten. Für die Teilnahme am Förderprogramm wird bei den Unternehmen keine
Teilnahme-
gebühr erhoben.
BMM-Klub2015:
Firmen, die an vergangenen Runden des Förderprogramms teilgenommen
haben, sollen
im Rahmen des "BMM-Klubs" die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und
zur Entwick-
lung neuer Projekte im Bereich des BMM bekommen. Hierfür sind im Jahr
2015 zwei für die
Teilnehmer kostenlose Workshops angesetzt. Der erste soll im April
2015, der zweite im
Oktober 2015 stattfinden. In den Workshops berichten außerdem Experten
über Neuerun-
gen im Bereich des betrieblichen Mobilitätsmanagements oder über
aktuelle verkehrsbezo-
gene Entwicklungen.

Erfüllungsort:
München

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
Az. VGST1-2/SD/021/15

Termine & Fristen
Ausführungsfrist:
Ein Jahr ab Zuschlagserteilung

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen