DTAD

Ausschreibung - Durchführung einer forstlichen Bodenschutzkalkung im Herbst 2016 in Gifhorn (ID:12277095)

Übersicht
DTAD-ID:
12277095
Region:
38518 Gifhorn
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Chemikalien, chemische Erzeugnisse, Chemische Mineralien
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Durchführung einer forstlichen Bodenschutzkalkung im Herbst 2016
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
12.09.2016
Frist Angebotsabgabe:
22.09.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
LWK Niedersachsen, FoA Südostheide, Bodemannstr. 16, 38518 Gifhorn Herr Heine, Tel.:05371 94549-30,FoA.Suedostheide@lwk-niedersachsen.de

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Maßnahme
Durchführung einer forstlichen Bodenschutzkalkung im Herbst 2016 in den Wäldern im Zuständigkeitsbereich des LWK-Forstamtes Südostheide

Erfüllungsort:
Gemarkungen Vordorf u. Dedelstorf - Landkreis Gifhörn

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabeunterlagen:
Des Weiteren sind folgende Unterlagen vorzulegen, mit dem Angebot:
siehe Leistungsbeschreibung
Die Höhe der evtl. verlangten Vervielfältigungskosten beträgt
Vertragsstrafen werden ggf. in folgender Höhe gefordert: Euro

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Ende der Angebotsfrist (Datum)
22.09.2016
Der Bewerber unterliegt mit der Abgabe seines Angebots den Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote nach § 19 VOL/A.
Mit freundlichen Grüßen Im Auftrage

Ausführungsfrist:
Ausführungsfrist von/bis bis 25.10.2016

Bindefrist:
Ende der Bindefrist (Datum)
29.09.2016

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Sicherheiten werden ggf. in folgender Höhe gefordert: Euro

Zuschlagskriterien:
Anhand der nachfolgend aufgeführten Wertungskriterien und Ihrer Gewichtung wird das wirtschaftlichste Angebot (§ 16 VOL/A) ermittelt:
Preis Anteil in % 90
Positive Referenzen

Geforderte Nachweise:
Zum Nachweis Ihrer Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit (Eignung) werden nachfolgend benannte Unterlagen gefordert. Grundsätzlich sind Eigenerklärungen vorzulegen (§ 6 Abs. 3 VOL/A).
Folgende Nachweise sind
mit dem Angebot vorzulegen:
andere Nachweise:
siehe Leistungsbeschreibung
Der Nachweis der Eignung kann auch durch ein Präqualifizierungsverfahren (§ 6 Abs. 4 VOL/A) erbracht werden.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen