DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Durchführung und Ergebnissicherung eines fachlichen Coachings am Arbeitsplatz „Refugee Assistance“ in Bremen (ID:13005607)

DTAD-ID:
13005607
Region:
28195 Bremen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Dienstleistungen im Bereich Bildung und Erziehung, Erwachsenenbildung und sonstiger Unterricht
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Durchführung und Ergebnissicherung eines fachlichen Coachings am Arbeitsplatz „Refugee Assistance“
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
23.05.2017
Frist Angebotsabgabe:
05.06.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
DE-28195: Durchführung und Ergebnissicherung eines fachlichen Coachings am Arbeitsplatz „Refugee Assistance“
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
IQ Bremen – individuelle Wege für Akademikerinnen und Akademiker
c/o RKW Bremen GmbH
Alexandra Wyschkina
Langenstraße 30
28195 Bremen
Tel: 0421/32346438
E-Mail: wyschkina@rkw-bremen.de.

Vergabestelle:
IQ Bremen – individuelle Wege für Akademikerinnen und Akademiker
c/o RKW Bremen GmbH
Alexandra Wyschkina
Langenstraße 30
28915 Bremen

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Gegenstand der Vergabe ist die Konzeption, Durchführung und Ergebnissicherung eines
fachlichen Coachings am Arbeitsplatz „Refugee Assistance“.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabenummer:
Vergabe-Nr. 1/17/2015000041-13

Vergabeunterlagen:
Kosten für die Vervielfältigung der Vergabeunterlagen
Für die Teilnahme am Wettbewerb inklusive der Einreichung der geforderten Unterlagen
sowie möglicher persönlicher Vorstellungen werden keine Kosten erstattet.
Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können
IQ Bremen – individuelle Wege für Akademikerinnen und Akademiker
c/o RKW Bremen GmbH
Alexandra Wyschkina
Langenstraße 30
28915 Bremen
Telefon: 0421-32343638
E-Mail: wyschkina@rkw-bremen.de.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Angebotsfrist: 05.06.2017

Bieter, die ihre Angebote per E-Mail unter wyschkina@rkw-bremen.de einreichen, müssen
die Vergabe-Nr. 1/17/2015000041-13 in der Betreffzeile benennen und die Anlagen inklusive
Anschreiben im PDF-Format einreichen.

Angebote sind ausschließlich schriftlich und mit einer rechtsgültigen Unterschrift
einzureichen.
Angebote, die auf dem Postweg oder direkt eingereicht werden, müssen in einem
verschlossenen Umschlag/Paket und mit folgendem Angebotskennzettel versehen, überstellt
werden:
Bitte nicht öffnen! Sofort weiterleiten an
Vergabestelle
Das Angebot muss alle geforderten Angaben und Erklärungen enthalten. Änderungen am
den Vergabeunterlagen sind unzulässig. Änderungen des Bieters an seinen Eintragungen vor
der Angebotsöffnung müssen zweifelsfrei sein.
Beabsichtigt der Bieter, Teile der Leistung von Subunternehmen / Freie Mitarbeitern
ausführen zu lassen, hat der Bieter in dem Angebot Art und Umfang der durch
Subunternehmen / Freie Mitarbeiter auszuführenden Leistungen anzugeben.
Im Falle einer Bietergemeinschaft sind von jedem Mitglied eine Vollmacht sowie die in Teil C enthaltenen Anlagen einzureichen. Die Bietergemeinschaft hat in dem Angebot darzulegen, wie der Auftrag gemeinsam ausgeführt werden soll. Eine parallele Beteiligung als Einzelbieter und als Mitglied einer Bietergemeinschaft ist ausgeschlossen.
Das Angebot ist in deutscher Sprache und ausschließlich unter Verwendung und nach
Maßgabe der abschließenden Liste der Vergabeunterlagen abzugeben.

Angebotsfrist: 05.06.2017

Ausführungsfrist:
Beginn: frühestens 06.06.2017, Ende: spätestens 31.12.2018.
Der Auftrag wird ab Zuschlag bis zum 31.12.2018 abgeschlossen.

Bindefrist:
Bindefrist: 21.06.2017.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zuschlagskriterien:
Zuschlagskriterien
siehe Anlage C 11.

Geforderte Nachweise:
Abschließende Liste der einzureichenden Nachweise und Unterlagen
Jeweils einfach einzureichen sind:.

1. Deckblatt / Gliederung der einzureichenden Unterlagen (Anlage C 1).

2. Angebotsschreiben (Anlage C 2).

3. ggf. Erklärung der Bietergemeinschaft (Anlage C3).

4. Erklärung zur Bietereignung (Anlage C 4).

5. ggf. Erklärung zum Einsatz von Subunternehmen / Freien Mitarbeitern (Anlage C 5).

6. Referenzliste – Erfahrung (Anlage C 6).

7. Darstellung der Strukturkenntnisse und Vernetzung (Anlage C 7).

8. Bewertungsschema (Anlage C 11)
Jeweils doppelt einzureichen sind:.

9. Kurzkonzept (Anlage C 8).

10. Erhebungsbogen Personaleinsatz.

11. Vertragsbedingungen (Anlage C 10)
Die VOL/B wird Vertragsbestandteil, ohne dass diese mit dem Angebot eingereicht wird.
Der Bieter sowie ein ggf. vorgesehener Subunternehmer / Freier Mitarbeiter haben zum
Nachweis der Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit sowie Gesetzestreue mit
dem Angebot Erklärungen gem. der Anlagen Teil C abzugeben.

Angebotsausschluss
Es wird darauf hingewiesen, dass der Auftraggeber gem. § 16 Abs. 4 VOL/A Angebote von
Bietern ausschließen kann,
- über deren Vermögen das Insolvenzverfahren oder ein vergleichbares gesetzliches
Verfahren eröffnet oder die Eröffnung beantragt oder dieser Antrag mangels Masse
abgelehnt worden ist,
- die sich in Liquidation befinden,
- die nachweislich eine schwere Verfehlung begangen haben, die ihre Zuverlässigkeit
als Bieter in Frage stellt,
- die ihre Verpflichtung zur Zahlung von Steuern und Abgaben sowie von Beiträgen zur
gesetzlichen Sozialversicherung nicht ordnungsgemäß erfüllt haben,
- die im Vergabeverfahren vorsätzlich unzutreffende Erklärungen in Bezug auf ihre
Fachkunde, Leistungsfähigkeit oder Zuverlässigkeit abgegeben haben.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen