DTAD

Ausschreibung - Durchführung von Baumaßnahmen im Störungseinsatz in Hannover (ID:12347485)

Übersicht
DTAD-ID:
12347485
Region:
30163 Hannover
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Sonstige Tiefbauarbeiten, Kabelinfrastruktur, Elektroinstallationsarbeiten, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Dieser Vertrag umfasst die Durchführung von Baumaßnahmen im Störungseinsatz nach EBBau (Artikel 1, Absatz 1) in der Region der T NL West, Arbeitsschwerpunkt PTI 24 im ON Bonn Bei dem Vertrag...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
06.10.2016
Frist Angebotsabgabe:
11.10.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Deutsche Telekom AG / Group Procurement / Procurement
Operations
30145 Hannover

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Gewerk
Bauleistgen unterird

Baubeschreibung (BB-TKNetz) Auszug

Allgemeines
Dieser Vertrag umfasst die Durchführung von Baumaßnahmen im
Störungseinsatz nach EBBau (Artikel 1, Absatz 1) in der Region
der T NL West, Arbeitsschwerpunkt PTI 24 im ON Bonn
Bei dem Vertrag handelt es sich um einen Rahmenvertrag ohne
Abnahmeverpflichtung.
Der Rahmenvertrag soll eingesetzt werden um Arbeitsspitzen beim PTI
abzubauen.
Für den Auftragnehmer besteht keine Verpflichtung die Arbeiten
auszuführen.
Vor der Beauftragung sind die Arbeitspakete je Gewerk und Arbeitsbereich
zwischen PTI und Auftragnehmer abzustimmen.
Der Auftragnehmer übernimmt die Arbeitspakete nur wenn entsprechende
Arbeitskapazitäten vom AN zur Verfügung gestellt werden können.
Eine Antrittszeit wird vertraglich nicht vereinbart.
Bei einer Beauftragung sind die vorher zwischen dem Auftragnehmer und
PTI abgestimmten und vereinbarten Zeitziele je Arbeitspaket einzuhalten.
Eine Angebotsabgabe ist auf einzelne oder mehrere Bauleistungen möglich.
Die abzurufenden Tätigkeiten umfassen folgende Gewerke:
Tiefbau ( nicht planbar )
Kabelziehen/Einblasen ( nicht planbar )

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
Bieteranfrage 3EY/1000000206
Submissionsnummer

Vergabeunterlagen:
Ansprechpartner während des Ausschreibungszeitraums:
Harald Gries, Tel.: 0241/919-5531

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Bewerbungsfrist endet am 11.10.2016

Ausführungsfrist:
gepl. Ausführungszeitraum von 01.11.2016
gepl. Ausführungszeitraum bis 31.10.2018

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen