DTAD

Ausschreibung - Durchführung von Fahrdienstleistungen zur Sicherstellung des ärztlichen Bereitschaftsdienstes in München (ID:10762909)

Übersicht
DTAD-ID:
10762909
Region:
80687 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Dienstleistungen des Gesundheitswesens, Personen-, Schülerbeförderung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Durchführung von Fahrdienstleistungen zur Sicherstellung des ärztlichen Bereitschaftsdienstes
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
20.05.2015
Frist Vergabeunterlagen:
15.06.2015
Frist Angebotsabgabe:
30.06.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (KVB),
Elsenheimerstr. 39, 80687 München,
Telefon: 089 57 093 -0
Fax: 089 57 093 -2105
Email: info@kvb.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Dienstleistungsauftrag zur Durchführung von Fahrdienstleistungen zur Sicherstellung
des ärztlichen Bereitschaftsdienstes im Landkreis Straubing-Bogen, in der kreisfreien
Stadt Straubing und im Landkreis Dingolfing-Landau

Erfüllungsort:
Landkreis Straubing-Bogen, kreisfreie Stadt Straubing und
Landkreis Dingolfing-Landau

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Vergabeunterlagen:
Scheidle & Partner
Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater
Grottenau 6, 86150 Augsburg
Tel.: 0821 344 81 -0
Fax: 0821 344 81-99
Email: vergabe@scheidle.eu
Homepage: www.scheidle.eu
Entgelt für die Vergabeunterlagen
Die Vergabeunterlagen können in elektronischer Fassung unentgeltlich per Email
angefordert werden mit Nachricht an die Email-Adresse vergabe@scheidle.eu.
Für die Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform gilt:
Höhe des Entgelts: 10,- EUR
Zahlungsweise: Banküberweisung
Empfänger: Scheidle & Partner, Rechtsanwälte, Steuerberater,
Wirtschaftsprüfer
Bank: Stadtsparkasse Augsburg:
BLZ: 720 500 00
Kontonummer: 17608
IBAN: DE83 7205 0000 0000 0176 08
SWIFT-BIC: AUGSDE77XXX
Verwendungszweck: Ausschreibung KVB Straubing und Dingolfing
Die Vergabeunterlagen werden erst versendet, wenn das Entgelt unter Angabe eines
Verwendungszwecks auf dem o.g. Kanzleikonto eingegangen und die
Vergabeunterlagen unter Angabe der vollständigen Adresse des Bieters angefordert
worden sind.

Termine & Fristen
Unterlagen:
Schlusstermin der Anforderung der Unterlagen: 15.06.2015 bis 17 Uhr

Angebotsfrist:
Form des Angebots
Schriftlich und in deutscher Sprache
Ablauf der Angebotsfrist
Schlusstermin für den Angebotseingang: 30.06.2015 bis 12 Uhr

Anschrift für die Angebote: Scheidle & Partner, Grottenau 6, 86150 Augsburg
Angebotsöffnung: 01.07.2014 um 10 Uhr

Ausführungsfrist:
Beginn der Dienstleistungen: 01.10.2015 um 6 Uhr bis 29.09.2017

Bindefrist:
Bindefrist für die Angebote: 31.07.2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Sicherheiten
Kfz-Haftpflichtversicherung mit einer Deckungssumme von mindestens 50 Mio. Euro
pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden je Schadenereignis mit einem
Sublimit von mindestens 8 Mio. Euro pro Person
Insassenunfallversicherung mit einer Mindestdeckungssumme von 100.000,00 Euro
bei Invalidität und von 50.000,00 Euro im Todesfall
allgemeine Betriebshaftpflichtversicherung mit einer Deckungssumme von 3,0 Mio.
Euro für Personenschäden, von 1,5 Mio. für Sach- und Umweltschäden und von 50
Tsd. Euro für Vermögensschäden

Zahlung:
Zahlungsbedingungen: gemäß Dienstleistungsvertrag (Vergabeunterlagen)

Zuschlagskriterien:
niedrigster Preis

Geforderte Nachweise:
Eigenerklärung zur Eignung (Formblatt L 124 – liegt den Vergabeunterlagen bei)

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen