DTAD

Ausschreibung - Durchführung von Grundwasserprobenahme in Biebesheim am Rhein (ID:4797816)

Auftragsdaten
Titel:
Durchführung von Grundwasserprobenahme
DTAD-ID:
4797816
Region:
64584 Biebesheim am Rhein
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
10.03.2010
Frist Vergabeunterlagen:
20.03.2010
Frist Angebotsabgabe:
31.03.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Ausführungsfrist: * Beginn: 01.05.2010 Ende: 30.04.2013
Kategorien:
Bodenuntersuchungen, Sonstige Dienstleistungen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibung VOL/A Vergabenummer/Aktenzeichen: ASG LHKW 2010

a) Auftraggeber / Zuschlagserteilung: HIM GmbH, Waldstraße 11, 64584 Biebesheim, Deutschland, Zu Hdn. von :Dipl.-Ing. C. Weingran, Telefon: 06428923511

Fax: 064 28 92 35 35 Mail: asg.weingran@t-online.de digitale Adresse(URL): http://www.him.de

Einreichung der Angebote: HIM GmbH - Projektleitung Stadtallendorf, Plausdorfer Weg 3 (Wasserwerk ZMW), 35260 Stadtaliendorf, Deutschland, Zu Hdn. von :Dipl.-Ing. C. Weingran, Telefon: 0 64 28 92 3511, Fax: 06428923535 Mail: asg.weingran@t-online.de

b) Art der Vergabe: öffentliche Ausschreibung VOL/A

c) Bezeichnung des Auftrags: Analytik LHKW-Sanierungsprojekte Mittelhessen

Art, Umfang und Ort der Leistung: Durchführung von Grundwasserprobenahme (Zapfproben und Pumpproben) und Bodenluftprobenahmen, Probentransport und Analytik auf LHKW im Boden, in der Bodenluft und im Grundwasser für den Zeitraum 2010 bis 2013 mit der Option auf Verlängerung um ein weiteres Jahr Analysenumfang Boden:

ca. 500 Untersuchungen (LHKW und sonstige Parameter, LAGAund DepVO)

Analysenumfang Grundwasser: ca. 1100 Probenahmen (Pumpproben und Zapfproben), Untersuchugen auf LHKW und sonstige Parameter Analysenumfang Bodenluft: ca 40 Probenahmen und Untersuchungen auf LHKW und Hauptkomponenten Produktschl?ssel (CPV): 716210 00 Technische Analysen oder Beratung 7190 00 00 Labordienste

Ort der Lieferung: 3 Standorte in Mittelhessen, NUTS-Code : DE721 Giessen, Landkreis; DE722 Lahn-Dill-Kreis; DE724 Marburg-Biedenkopf

d) Unterteilung in Lose: nein

e) Ausführungsfrist: * Beginn: 01.05.2010

Ende: 30.04.2013

f) Anfordern der Unterlagen bei: ahu AG, Kirberichshofer Weg, 52066 Aachen, Deutschland, Zu Hdn. von: Dipl.-Geol. A. Messung, Telefon: 02 4190 001152, Fax: 02419 00 0119

Mail: a.messling@ahu.de digitale Adresse(URL): http://www.ahu.de Anforderungsfrist: 20.03.2010

g) Ort der Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen: siehe unter

a) Auftraggeber / Zuschlagserteilung

h) Kosten der Verdingungsunterlagen: Unterlagen können angefordert werden bei der ahu AG Wasser Boden Geomatik, Kirberichshofer Weg 6, 52066 Aachen, Herr Me?ling, 02 4190 001152 oder a.messling@ahu.de Kosten 30,00 Euro

Die Vergabeunterlagen können nur versendet werden, wenn

auf der Überweisung der Verwendungszweck angegeben wurde,

gleichzeitig mit der Überweisung die Vergabeunterlagen per Brief oder E-Mail (unter Angabe Ihrer vollständigen Firmenadresse) bei der in Abschnitt

h) genannten Stelle angefordert wurden,

das Entgelt auf dem Konto des Empfängers eingegangen ist.

Das eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet. Zahlungsweise: Verrechnungsscheck, Überweisung Empfänger: ahu AG

Zahlungsweise: Verrechnungsscheck, Überweisung Empfänger: ahu AG Wasser Boden Geomatik Kontonummer: 15037070 Bankleitzahl: 390 500 00 bei Kreditinstitut: Sparkasse Aachen Verwendungszweck (bitte immer angeben !): LHKW2010

i) Ablauf der Angebotsfrist: 31.03.2010,12:00 Uhr

k) Sicherheitsleistungen: siehe Ausschreibungsunterlagen

l) Zahlungsbedingungen: siehe Ausschreibungsunterlagen

m) Mindestbedingungen: Geforderte Eignungsnachweise (gem. ? 7 Nr. 4 VOL/A), die in Form anerkannter Pr?qualifikationsnachweise (u. a. HPQR) vorliegen, sind im Rahmen ihres Erkl?rungsumfangs zulässig.

siehe Ausschreibungsunterlagen

n) Zuschlags und Bindefrist: 30.04.2010

o) ? 27: Mit der Abgabe des Angebotes unterliegt der Bewerber den Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote gemäß ? 27 VOL/A. Sonstige Angaben: siehe Ausschreibungsunterlagen

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen