DTAD

Ausschreibung - Einholen von Greifer- und Schlittendredge-Proben in Bremerhaven (ID:10613126)

Übersicht
DTAD-ID:
10613126
Region:
27568 Bremerhaven
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Freihändige Vergabe mit Teilnahmewettbewerb
Kategorien:
Tests, Inspektionen, Analysen, Kontroll-, Überwachungsleistungen, Forschungs-, Entwicklungsdienste, Sonstige Dienstleistungen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Leistungen für das Einholen von Greifer- und Schlittendredge-Proben im Bereich der Außenweser und die deskriptive und statistische Analyse von daraus ermittelten Besiedlungsparametern.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
07.04.2015
Frist Angebotsabgabe:
23.04.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Wasser- und Schifffahrtsamt Bremerhaven
Am Alten Vorhafen 1
27568 Bremerhaven
Tel.: 0471/4835-0
Fax.:0471/4835-210
Ansprechpartner: Dipl.-Biologe Jürgen Lange
Durchwahl - 327
rgen.Lange@wsv.bund.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Dienstleistungskategorie Nr. 4
Der AG beabsichtigt die Vergabe von
Leistungen für das Einholen von Greifer- und Schlittendredge-Proben im Bereich der Außenweser und die deskriptive und statistische Analyse von daraus ermittelten Besiedlungsparametern.
Die ausgeschriebenen Leistungen umfassen folgende Teilleistungen:
-Klären der Aufgabenstellung, Sichtung und Aufarbeitung vorhandener Daten und Kartierungen aus dem Untersuchungsgebiet
-Feinplanung der Probentnahmen
-Durchführung der Probeentnahmen
-Taxonomie und Labor
-Auswertung und Berichtstellung
Details sind dem beiligenden Entwurf der Leistungsbeschreibung (Formblatt 621-F) zu entnehmen.

Erfüllungsort:
Bremerhaven

Lose:
Eine losweise Vergabe ist nicht vorgesehen.
Daher werden Teilnahmeanträge, die sich auf
Teilleistungen beziehen, nicht berücksichtigt.

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Freihändige Vergabe mit Teilnahmewettbewerb

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabenummer:
231.2-WAP17/7

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Teilnahmeanträge sind zu stellen: beim Auftraggeber
Frist zur Abgabe der Teilnahmeanträge: 23.04.2015 12:00:00
Aufforderung zur Angebotsabgabe: Bewerber, die bis zum 13. Mai 2015
keine Aufforderung zur Teilnahme am
Verhandlungsverfahren erhalten haben, können
davon ausgehen, dass sie nicht berücksichtigt
worden sind.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
Sonstige Angaben: Die Leistungen sind nicht durch Rechts- oder
Verwaltungsvorschrift einem besonderen
Berufsstand vorbehaten. Namen und berufliche
Qualifikationen derjenigen Personen, die die
geforderten Leistungen ausführen sollen, sind
anzugeben.

Es ist beabsichtigt, fünf Bewerber zur
Auftragsverhandlung einzuladen.
Eine Bewerbergemeinschaft muss im Falle
des Zuschlages die Rechtsform einer
gesamtschuldnerisch haftenden Arbeitsgemeinschaft
mit bevollmächtigtem Vertreter haben. Der
bevollmächtigte Vertreter ist zu benennen und
von allen Mitgliedern dieser Arbeitsgemeinschaft
ist schriftlich zu erklären, dass sie für die
Vertragserfüllung als Gesamtschuldner haften und
dass der bevollmächtigte Vertreter uneingeschränkt
berechtigt ist, Zahlungen für sie entgegenzunehmen
und er sie rechtsverbindlich gegenüber dem
Auftraggeber vertritt.

Einzureichende Unterlagen, Nachweise und
Erklärungen für den Teilnahmewettbewerb:
Unter sinngemäßer Anwendung der VOF werden
nachfolgende Unterlagen, Nachweise und
Erklärungen gefordert:
Teilnahmeantrag (Formblatt 132-F)
Eignungserklärung (Formblatt 133-F)
optional Liste Nachunternehmerleistungen
(Formblatt 391-F)
optional: Verpflichtungserklärungen
Nachunternehmer (Formblatt 393-F)
optional: Erklärung Bietergemeinschaft (Formblatt 401-F)
Da zur Zeit keine e-Vergabe-konformen Formblätter
existieren, sind die Unterlagen auszudrucken
und unterschrieben sowie gestempelt an die
Vergabestelle zu senden.
Das Einsenden/Einreichen der Unterlagen muss
in geschlossenem Umschlag erfolgen, der
deutlich mit dem Hinweis "Teilnahmeantrag,
Vegetationskartierung Weser 2015-212-004" zu
kennzeichnen ist. die Anschrift hierfür entspricht der
oben angegebenen.

Es gilt deutsches Recht.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen