DTAD

Ausschreibung - Einsammeln von kommunalem Müll in Bassum (ID:11800349)

Übersicht
DTAD-ID:
11800349
Region:
27211 Bassum
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Müllentsorgung
CPV-Codes:
Einsammeln von kommunalem Müll
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Gegenstand dieser Ausschreibung ist die Abruf-Abfuhr von Sperrabfall und großen Elektroaltgeräten aus privaten Haushalten im Landkreis Diepholz. Dabei sind die Elektroaltgeräte schonend...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
08.04.2016
Frist Vergabeunterlagen:
18.05.2016
Frist Angebotsabgabe:
18.05.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
AbfallWirtschaftsGesellschaft mbH (AWG)
Entsorgungszentrum
27209 Bassum
Kontaktstelle: Herrn Lütke-Stockdiek

Telefon: +49 04241801107
Fax: +49 04241801100
E-Mail: luesto@awg-bassum.de
http://www.awg-bassum.de

Elektronischer Zugang zu Informationen:
http://www.dtvp.de/Center/

Elektronische Einreichung von Angeboten und Teilnahmeanträgen:
http://www.dtvp.de/Center/

 
Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen verschicken:
DTVP



http://www.dtvp.de/Center/

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Sperrabfallsammlung.
Gegenstand dieser Ausschreibung ist die Abruf-Abfuhr von Sperrabfall und großen Elektroaltgeräten aus privaten Haushalten im Landkreis Diepholz. Dabei sind die Elektroaltgeräte schonend abzufahren, auch metallischer Sperrabfall ist getrennt vom Restsperrabfall zu sammeln. Der Restsperrabfall ist zum Entsorgungszentrum Nienburg/Krähe zu transportieren, die gesondert abgefahrenen Abfälle zum Entsorgungszentrum Bassum.
Insgesamt ca. 4 400 t/a, davon 3 700 t/a Restsperrabfall.

CPV-Codes: 90511100

Erfüllungsort:
Landkreis Diepholz.
Nuts-Code: DE922

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Org. Dok.-Nr:
120752-2016

Aktenzeichen:
Bass2-2016

Vergabeunterlagen:
Zu I.1):
Die Vergabeunterlagen sind beim Vergabeportal DTVP abzurufen (siehe I.1), Internetadressen). Die Registrierung beim Deutschen Vergabeportal ist kostenlos. Hilfe beim Download erhalten Sie unter https://support.cosinex.de/ oder unter der Service-Hotline 0900-1-267463.
Bestehen in den Vergabeunterlagen Unklarheiten, Lücken oder Widersprüche, sind diese über die Vergabeplattform DTVP mitzuteilen. Auch weitere Auskünfte werden nur über die o. g. Vergabeplattform erteilt.
Zu IV.3.7):
Verzögert sich die Zuschlagserteilung wegen eines Nachprüfungsverfahrens, so sind die am Nachprüfungsverfahren beteiligten Bieter bis 4 Wochen nach Rechtskraft des letztinstanzlichen Beschlusses an ihr Angebot gebunden.
Bekanntmachungs-ID: CXP4YDJYR0R.

Termine & Fristen
Unterlagen:
18.05.2016 - 10:59 Uhr

Angebotsfrist:
18.05.2016 - 11:00 Uhr

Ausführungsfrist:
01.01.2017 - 31.12.2022

Bindefrist:
01.09.2016

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
18.05.2016 - 11:00

Ort
AbfallWirtschaftsGesellschaft mbH

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Siehe Vergabeunterlagen.

Zahlung:
Siehe Vergabeunterlagen.

Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
a) Angaben zur Unternehmensstruktur (z. B. Muttergesellschaften, Konzernzugehörigkeit) sowie ggf. zur zuständigen Niederlassung,
b) Aktueller Auszug aus dem Berufs- oder Handelsregister nach Maßgabe des Landes, in dem der Bieter ansässig ist,
+ vorbereitete Bietererklärung zur persönlichen Lage des Bieters (siehe Vergabeunterlagen).
Im Falle von Bietergemeinschaften, Nachunternehmen oder Eignungsleihe sind diese Unterlagen für alle beteiligten Unternehmen einzureichen.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Jeweils für die letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahre:
c) Erklärungen über den Gesamtumsatz des Unternehmens,
d) Erklärungen über den Umsatz des Unternehmens mit ähnlichen Leistungen (Abfallsammlung, siehe Ziff. f)).
Zu notwendigen Angaben im Fall von Bietergemeinschaften, Nachunternehmen oder Eignungsleihe: siehe Vergabeunterlagen.

Technische Leistungsfähigkeit
e) Nachweis über die Anerkennung als Entsorgungsfachbetrieb (Efb) für die Tätigkeit „Einsammeln“, AVV-Nr. 200307, 200135 und 200136 (für 200135/36 ersatzweise 160211, 160213 und 160214). Ausländische Bieter haben eine vergleichbare Qualifikation nachzuweisen.
f) Eigenerklärung (Referenz), dass der Bieter ähnliche Leistungen bereits durchgeführt hat, jeweils mit Angabe des Auftragsgegenstandes, des Auftraggebers und der Leistungszeit. Als ähnliche Leistung gilt in diesem Zusammenhang:
— Sperrabfallsammlung (AVV 200307) im Auftrag kommunaler Kunden,
— Abfuhr von Elektroaltgeräten (AVV 200135) im Auftrag kommunaler Kunden.
g) Angaben zur vorgesehenen Durchführung des Auftrags:
— Art, Größe (zGG) und Besetzung der vorgesehenen Fahrzeuge,
— Standort der Fahrzeuge, sofern nicht mit der Adresse des Bieters identisch,
— Verfügbarkeit von Zusatzkapazität (wie sichergestellt?),
— ggf. Art der Einbindung/Koordination von Nachunternehmern.
Zu notwendigen Angaben im Fall von Bietergemeinschaften, Nachunternehmen oder Eignungsleihe: siehe Vergabeunterlagen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
25.06.2016
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen