DTAD

Ausschreibung - Elektrische Lampen und Leuchten in Mainz (ID:3499274)

Auftragsdaten
Titel:
Elektrische Lampen und Leuchten
DTAD-ID:
3499274
Region:
55116 Mainz
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
03.02.2009
Frist Vergabeunterlagen:
10.03.2009
Frist Angebotsabgabe:
20.03.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
A 485 - Liefern von Beleuchtungsk?rpern Rheinfl?gel Allgemeinbereiche (Lobby, Restaurant). Die Leistung wird losweise nach Produktkategorien ausgeschrieben, die Wertung erfolgt losweise.
Kategorien:
Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder
CPV-Codes:
Elektrische Lampen und Leuchten
Vergabe in Losen:
II.1.9) Varianten/Alternativangebote sind zulässig: Ja.
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  31401-2009

BEKANNTMACHUNG Lieferauftrag

ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER
I.1) NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N):
Mainzer Aufbaugesellschaft, Hechtsheimer Straße 37, D-55131 Mainz. Tel. +49 6131952010. E-Mail: info@mag-mainz.de. Fax +49 61319520120. Internet-Adresse(n): Hauptadresse des Auftraggebers: www.mag-mainz.de. Weitere Auskünfte erteilen: Ingenieurbüro K. D?rflinger, Bahnhofstr. 1, z. Hd. von Herr Eder, D-56370 Allendorf. Tel. +49 64867780. E-Mail: info@k-doerflinger.de. Verdingungs-/Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen (einschließlich Unterlagen für den wettbewerblichen Dialog und ein dynamisches Beschaffungssystem) sind erhältlich bei: den oben genannten Kontaktstellen. Angebote/Teilnahmeanträge sind zu richten an: die oben genannten Kontaktstellen.
I.2) ART DES ÖFFENTLICHEN AUFTRAGGEBERS UND HAUPTTÄTIGKEIT(EN):
Sonstiges: Stadtnahe Gesellschaft. Der Öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer Öffentlicher Auftraggeber: Nein. ABSCHNITT II: AUFTRAGSGEGENSTAND
II.1) BESCHREIBUNG
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber:
0404 Revitalisierung Hilton Mainz Umbaumaßnahmen Rheinfl?gel A 485 Liefern von Beleuchtungsk?rpern.
II.1.2) Art des Auftrags sowie Ort der Ausführung, Lieferung bzw. Dienstleistung:
Lieferung. Kauf. Hauptlieferort: Hilton Mainz, Rheinstrasse 68, D-55116 Mainz. NUTS-Code: DEB35.
II.1.3) Gegenstand der Bekanntmachung:
Öffentlicher Auftrag.
II.1.5) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens:
A 485 - Liefern von Beleuchtungsk?rpern Rheinfl?gel Allgemeinbereiche (Lobby, Restaurant). Die Leistung wird losweise nach Produktkategorien ausgeschrieben, die Wertung erfolgt losweise.
II.1.6) Gemeinsames Vokabular für Öffentliche Aufträge (CPV):
31500000.
II.1.7) Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA):
Ja.
II.1.8) Aufteilung in Lose:
Ja. Sollten die Angebote wie folgt eingereicht werden: für ein oder mehrere Lose.
II.1.9) Varianten/Alternativangebote sind zulässig:
Ja.
II.2) MENGE ODER UMFANG DES AUFTRAGS
II.2.1) Gesamtmenge bzw. -umfang:
Los 1: Downlights und techn. Leuchten 27 St. Halbeinbauleuchten 1x13W dimmbar, 61 St. Einbauleuchten 1x13W dimmbar, 65 St. schwenkbare Einbaustrahler 1xHIT 20W, 32 St. quadr. Deckeneinbauleuchten 1x26 W, 65 St. Lichtleisten für ind. Beleuchtung, 1x35 W/T16 dimmbar, 28 lfdm Voutenbeleuchtung, T16/54 W überlappend dimmbar Los 2: Pendelleuchtensystem 1 St. dekorative Pendelleuchte in Lichtfasertechnik mit 38 Lichtpunkten, 5 Projektoren 70 W HIT und 1 St. dekorative Pendelleuchte in Lichtfasertechnik mit 56 Lichtpunkten, 7 Projektore 70 W HIT Los 3: Licht-DIA-K?sten 8 St. mit LL-Leuchten 1,10 x 1,775 m dimmbar, alternativ mit Led Strip Los 4: dekorative mobile Beleuchtung 26 St. dekorative Tischleuchten entspr. Designkonzept, E27 mit Energiesparleuchten in 6 versch. Ausführungen, 8 St. dekorative Wandleuchten entspr. Designkonzept, Leuchtstofflampe T16 dimmbar, 4 St. dekorative Stehleuchten entspr. Designkonzept, E27 mit Energiesparleuchten.
II.2.2) Optionen:
Nein.
II.3) VERTRAGSLAUFZEIT BZW. BEGINN UND ENDE DER AUFTRAGSAUSFÜHRUNG:
Beginn: 30.4.2009. Ende: 15.6.2009. ANGABEN ZU DEN LOSEN LOS-NR. 1 BEZEICHNUNG: Downlight und technischen Leuchten 1) KURZE BESCHREIBUNG: Los 1: Downlights und techn. Leuchten 27 St. Halbeinbauleuchten 1x13W dimmbar, 61 St. Einbauleuchten 1x13W dimmbar, 65 St. schwenkbare Einbaustrahler 1xHIT 20W, 32 St. quadr. Deckeneinbauleuchten 1x26 W, 65 St. Lichtleisten für ind. Beleuchtung, 1x35 W/T16 dimmbar, 28 lfdm Voutenbeleuchtung, T16/54 W überlappend dimmbar. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 31500000. 3) MENGE ODER UMFANG: Vergleiche Punkt 1. 5) WEITERE ANGABEN ZU DEN LOSEN: Es wird losweise gewertet und jeweils an den günstigsten Beiter vergeben. LOS-NR. 2 BEZEICHNUNG: Pendelleuchtensysteme 1) KURZE BESCHREIBUNG: Los 2: Pendelleuchtensystem 1 St. dekorative Pendelleuchte in Lichtfasertechnik mit 38 Lichtpunkten, 5 Projektoren 70 W HIT und 1 St. dekorative Pendelleuchte in Lichtfasertechnik mit 56 Lichtpunkten, 7 Projektore 70 W HIT. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 31500000. 3) MENGE ODER UMFANG: Los 2: Pendelleuchtensystem 1 St. dekorative Pendelleuchte in Lichtfasertechnik mit 38 Lichtpunkten, 5 Projektoren 70 W HIT und 1 St. dekorative Pendelleuchte in Lichtfasertechnik mit 56 Lichtpunkten, 7 Projektore 70 W HIT. 5) WEITERE ANGABEN ZU DEN LOSEN: Es wird losweise gewertet und jeweils an den günstigsten Bieter vergeben. LOS-NR. 3 BEZEICHNUNG: Licht- Diak?sten 1) KURZE BESCHREIBUNG: Los 3: Licht-DIA-K?sten 8 St. mit LL-Leuchten 1,10 x 1,775 m dimmbar, alternativ mit Led Strip. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 31500000. 3) MENGE ODER UMFANG: Los 3: Licht-DIA-K?sten 8 St. mit LL-Leuchten 1,10 x 1,775 m dimmbar, alternativ mit Led Strip. 5) WEITERE ANGABEN ZU DEN LOSEN: Es wird losweise gewertet und jeweils an den günstigsten Bieter vergeben. LOS-NR. 4 BEZEICHNUNG: Dekorative und mobile Beleuchtung 1) KURZE BESCHREIBUNG: Los 4: dekorative mobile Beleuchtung 26 St. dekorative Tischleuchten entspr. Designkonzept, E27 mit Energiesparleuchten in 6 versch. Ausführungen, 8 St. dekorative Wandleuchten entspr. Designkonzept, Leuchtstofflampe T16 dimmbar, 4 St. dekorative Stehleuchten entspr. Designkonzept, E27 mit Energiesparleuchten. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 31500000. 3) MENGE ODER UMFANG: Los 4: dekorative mobile Beleuchtung 26 St. dekorative Tischleuchten entspr. Designkonzept, E27 mit Energiesparleuchten in 6 versch. Ausführungen, 8 St. dekorative Wandleuchten entspr. Designkonzept, Leuchtstofflampe T16 dimmbar, 4 St. dekorative Stehleuchten entspr. Designkonzept, E27 mit Energiesparleuchten. 5) WEITERE ANGABEN ZU DEN LOSEN: Es wird losweise gewertet und jeweils an den günstigsten Bieter vergeben. ABSCHNITT III: RECHTLICHE, WIRTSCHAFTLICHE, FINANZIELLE UND TECHNISCHE INFORMATIONEN
III.1) BEDINGUNGEN FÜR DEN AUFTRAG
III.1.1) Geforderte Kautionen und Sicherheiten:
5 % Vertragserfüllungsbürgschaft geb. VOL/A ? 14.
III.1.3) Rechtsform der Bietergemeinschaft, an die der Auftrag vergeben wird:
Gesamtschuldnerisch haftend mit Benennung eines vertretungsberechtigten Mitglieds.
III.1.4) Sonstige besondere Bedingungen an die Auftragsausführung:
Nein.
III.2) TEILNAHMEBEDINGUNGEN
III.2.1) Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers sowie Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister:
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu ?berpr?fen: Berufs- oder Handelsregister Auszug aus dem Budnes- und Gewerbezentralregister.
III.2.2) Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit:
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu ?berpr?fen: Umsatz der Jahre 2005 bis 2007.
III.2.3) Technische Leistungsfähigkeit:
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu ?berpr?fen: Anzahl der Mitarbeiter Referenzliste über vergleichbare Lieferleistungen.
III.2.4) Vorbehaltene Aufträge:
Nein. ABSCHNITT IV: VERFAHREN
IV.1) VERFAHRENSART
IV.1.1) Verfahrensart:
Offenes Verfahren.
IV.2) ZUSCHLAGSKRITERIEN
IV.2.1) Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis.
IV.2.2) Es wird eine elektronische Auktion durchgeführt:
Nein.
IV.3) VERWALTUNGSINFORMATIONEN
IV.3.2) Frühere Bekanntmachungen desselben Auftrags:
Nein.
IV.3.3) Bedingungen für den Erhalt von Verdingungs-/Ausschreibungs- und ergänzenden Unterlagen bzw. der Beschreibung:
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 10.3.2009 - 13:00. Die Unterlagen sind kostenpflichtig: Preis: 25 EUR. Zahlungsbedingungen und -weise: Per Verrechnungsscheck. IV.3.4) Schlusstermin für den Eingang der Angebote bzw. Teilnahmeanträge: 20.3.2009 - 14:00. IV.3.6) Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge verfasst werden können: Deutsch.
IV.3.7) Bindefrist des Angebots:
Laufzeit in Tagen: 60 (ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote).
IV.3.8) Bedingungen für die Öffnung der Angebote:
Tag: 20.3.2009 - 14:00. Ort: Mainzer Aufbaugesellschaft mbH, Hechtsheimerstra?e 37, D-55131 Mainz. Personen, die bei der Öffnung der Angebote anwesend sein dürfen: Nein. ABSCHNITT VI: ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
VI.1) DAUERAUFTRAG:
Nein.
VI.2) AUFTRAG IN VERBINDUNG MIT EINEM VORHABEN UND/ODER PROGRAMM, DAS AUS GEMEINSCHAFTSMITTELN FINANZIERT WIRD:
Nein.
VI.4) NACHPRÜFUNGSVERFAHREN/RECHTSBEHELFSVERFAHREN
VI.4.1) Zuständige Stelle für Nachprüfungsverfahren:
Vergabekammer Rheinland Pfalz, Stiftstraße 9, D-55116 Mainz.
VI.5) TAG DER ABSENDUNG DIESER BEKANNTMACHUNG:
2.2.2009.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen