DTAD

Ausschreibung - Elektrizit?tsmasten in Bonn (ID:4346698)

Auftragsdaten
Titel:
Elektrizit?tsmasten
DTAD-ID:
4346698
Region:
53113 Bonn
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
23.09.2009
Frist Angebotsabgabe:
19.10.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Kauf von ca. 11.000 Strommasten aus Stahlbeton und/oder Stahl für die ländliche Elektrifizierung in Benin. Zu diesem Zweck sollen Rahmenvereinbarungen über den Kauf auf Abruf, den Transport und die Lagerung geschlossen werden.
Kategorien:
Metall-, Metallbauerzeugnisse, Vorgefertigte Erzeugnisse, Materialien
CPV-Codes:
Elektrizitätsmasten
Vergabe in Losen:
II.1.9) Varianten/Alternativangebote sind zulässig: Ja.
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  263755-2009

BEKANNTMACHUNG Lieferauftrag

ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER
I.1) NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N):
Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) GmbH, Dag-Hammarskjöld-Weg 1-5, z. Hd. von Herr Guido Zimmermann, D-65760 Eschborn. Tel. +49 619679-2285. E-Mail: guido.zimmermann@gtz.de. Fax +49 619679-802285. Weitere Auskünfte erteilen: die oben genannten Kontaktstellen. Verdingungs-/Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen (einschließlich Unterlagen für den wettbewerblichen Dialog und ein dynamisches Beschaffungssystem) sind erhältlich bei: den oben genannten Kontaktstellen. Angebote/Teilnahmeanträge sind zu richten an: Cooperation allemande au d?veloppement, Bureau de la GTZ, 08 B.P. 1132 Tri postal 124 Zongo Ehuzu, Camp Guezo, z. Hd. von Mr. Stephan Voss, BJ-Cotonou. Tel. +229 2131-0395. E-Mail: gtz-benin@bj.gtz.de. Fax +229 2131-1335.
I.2) ART DES ÖFFENTLICHEN AUFTRAGGEBERS UND HAUPTTÄTIGKEIT(EN):
Sonstiges. Sonstiges: Entwicklungszusammenarbeit. Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer Öffentlicher Auftraggeber: Nein. ABSCHNITT II: AUFTRAGSGEGENSTAND
II.1) BESCHREIBUNG
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber:
Kauf von Strommasten aus Stahlbeton und/oder Stahl für die ländliche Stromversorgung.
II.1.2) Art des Auftrags sowie Ort der Ausführung, Lieferung bzw. Dienstleistung:
Lieferung. Kauf. Hauptlieferort: Benin.
II.1.3) Gegenstand der Bekanntmachung:
Abschluss einer Rahmenvereinbarung.
II.1.4) Angaben zur Rahmenvereinbarung:
Laufzeit der Rahmenvereinbarung: in Jahren 3.
II.1.5) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens:
Kauf von ca. 11.000 Strommasten aus Stahlbeton und/oder Stahl für die ländliche Elektrifizierung in Benin. Zu diesem Zweck sollen Rahmenvereinbarungen über den Kauf auf Abruf, den Transport und die Lagerung geschlossen werden.
II.1.6) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
44212222.
II.1.7) Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA):
Ja.
II.1.8) Aufteilung in Lose:
Ja. Sollten die Angebote wie folgt eingereicht werden: für ein oder mehrere Lose.
II.1.9) Varianten/Alternativangebote sind zulässig:
Ja.
II.2) MENGE ODER UMFANG DES AUFTRAGS
II.2.1) Gesamtmenge bzw. -umfang:
Kauf von ca. 11.000 Strommasten aus Stahlbeton und/oder Stahl mit einer Höhe von jeweils 8 bis 13m für die ländliche Elektrifizierung in Benin.
II.3) VERTRAGSLAUFZEIT BZW. BEGINN UND ENDE DER AUFTRAGSAUSFÜHRUNG:
Dauer in Monaten: 36 (ab Auftragsvergabe). ANGABEN ZU DEN LOSEN LOS-NR. 1 BEZEICHNUNG: Elektrizit?tsmasten der Klasse A (oder D) 1) KURZE BESCHREIBUNG: Elektrizit?tsmasten der Klasse A (oder D) aus Stahlbeton oder Stahl. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 44212222. 3) MENGE ODER UMFANG: Elektrizit?tsmasten der Klasse A (oder D) aus Stahlbeton oder Stahl mit einer Höhe von 8 bis 13m. LOS-NR. 2 BEZEICHNUNG: Elektrizit?tsmasten der Klasse C (oder E) 1) KURZE BESCHREIBUNG: Elektrizit?tsmasten der Klasse C (oder E) aus Stahlbeton oder Stahl. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 44212222. 3) MENGE ODER UMFANG: Elektrizit?tsmasten der Klasse C (oder E) aus Stahlbeton oder Stahl mit einer Höhe von 8 bis 13 m. ABSCHNITT III: RECHTLICHE, WIRTSCHAFTLICHE, FINANZIELLE UND TECHNISCHE INFORMATIONEN
III.2) TEILNAHMEBEDINGUNGEN
III.2.2) Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit:
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu ?berpr?fen: * Erklärung über den Gesamtumsatz des Unternehmens (und den Umsatz auf die sich diese Ausschreibung bezieht) bezogen auf die letzten drei Gesch?ftsjahre (2006 bis 2008). * Angabe von: Gründungsjahr der Firma, Mitarbeiteranzahl, Beschreibung des Qualit?tsmanagementsystems, Beschreibung der technischen Ausrüstung der Firma. * Vorlage der geprüften Bilanzen und Bilanzausz?ge der letzen drei Jahre (2006-2008).
III.2.3) Technische Leistungsfähigkeit:
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu ?berpr?fen: * Bei den Bietern soll es sich um Hersteller oder autorisierte Händler von Stahlbeton- und/oder Stahlmasten handeln. * Auszug des Berufs- oder Handelsregisters. * Die Bieter müssen durch Referenzprojekte im Bereich Elektrifizierungsmasten glaubhaft machen, dass sie über die nötige technische und kaufmännische Erfahrung in Benin oder der Region verfügen. Die Referenzliste soll wesentliche, in den letzen 3 Jahren erbrachten Leistungen im Bereich Elektrifizierungsmasten enthalten unter Angabe von: Leistungsbeschreibung (Produkt), Rechnungswert, Leistungszeit, Öffentlicher oder privater Auftraggeber, Region. Bei Leistungen an öffentliche Auftraggeber ist eine von der zuständigen Behörde ausgestellte oder beglaubigte Bescheinigung dem Teilnahmeantrag beizulegen. Bei Leistungen an private Auftraggeber ist eine von diesen ausgestellte Bescheinigung oder Erklärung dem Teilnahmeantrag beizulegen.
III.2.4) Vorbehaltene Aufträge:
Nein. ABSCHNITT IV: VERFAHREN
IV.1) VERFAHRENSART
IV.1.1) Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren. Bewerber sind bereits ausgewählt worden: Nein.
IV.1.2) Beschränkung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden:
Geplante Mindestzahl: 3. Höchstzahl: 15 Objektive Kriterien für die Auswahl der begrenzten Zahl von Bewerbern: * siehe technische Leistungsfähigkeit und. * wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit.
IV.1.3) Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs:
Abwicklung des Verfahrens in aufeinander folgenden Phasen zwecks schrittweiser Verringerung der Zahl der zu erörternden Lösungen bzw. zu verhandelnden Angebote Nein.
IV.2) ZUSCHLAGSKRITERIEN
IV.2.1) Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlich günstigstes Angebot in Bezug auf die Kriterien, die in den Verdingungs-/Ausschreibungsunterlagen, der Aufforderung zur Angebotsabgabe oder zur Verhandlung bzw. in der Beschreibung zum wettbewerblichen Dialog aufgeführt sind.
IV.2.2) Es wird eine elektronische Auktion durchgeführt:
Nein.
IV.3) VERWALTUNGSINFORMATIONEN
IV.3.1) Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber:
7100065088, Poteaux Electriques, Benin.
IV.3.2) Frühere Bekanntmachungen desselben Auftrags:
Nein.
IV.3.3) Bedingungen für den Erhalt von Verdingungs-/Ausschreibungs- und ergänzenden Unterlagen bzw. der Beschreibung:
Die Unterlagen sind kostenpflichtig: Nein. IV.3.4) Schlusstermin für den Eingang der Angebote bzw. Teilnahmeanträge: 19.10.2009 - 16:00. IV.3.6) Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge verfasst werden können: Französisch. ABSCHNITT VI: ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
VI.1) DAUERAUFTRAG:
Nein.
VI.2) AUFTRAG IN VERBINDUNG MIT EINEM VORHABEN UND/ODER PROGRAMM, DAS AUS GEMEINSCHAFTSMITTELN FINANZIERT WIRD:
Ja. Geben Sie an, um welche Vorhaben und/oder Programme es sich handelt: Programm ländliche Elektrifizierung (Leitungsnetz SBEE), Benin.
VI.4) NACHPRÜFUNGSVERFAHREN/RECHTSBEHELFSVERFAHREN
VI.4.1) Zuständige Stelle für Nachprüfungsverfahren:
Vergabekammer des Bundes beim Bundeskartellamt, Kaiser-Friedrich-Straße 16, D-53113 Bonn. E-Mail: info@bundeskartellamt.bund.de. Tel. +49 2289499-0. URL: www.bundeskartellamt.de. Fax +49 2289499-400.
VI.5) TAG DER ABSENDUNG DIESER BEKANNTMACHUNG:
18.9.2009.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen