DTAD

Ausschreibung - Elektro- und IT-Installation und Medientechnik in Hannover (ID:12210316)

Übersicht
DTAD-ID:
12210316
Region:
30625 Hannover
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb
Kategorien:
Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Bürotechnik, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Kabelinfrastruktur, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Elektroinstallationsarbeiten, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse, Netzwerke
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Bei der Baumaßnahme handelt es sich um ein eingeschossiges Seminargebäude Haus 9 mit gegenläufigen Pultdächern, für die Hochschule Hannover / Fakultät V / Blumhardtstr. 2 / Hannover. Die...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
17.08.2016
Frist Angebotsabgabe:
17.08.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Hochschule Hannover Gebäudemanagement. Bismarckstr. 2, 30173 Hannover, Tel.: 051192962028, eMail: konrad-deister@hs-hannoverde.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Elektro- und1T-Installati-on und Medientechnik.
Bei der Baumaßnahme handelt es sich um ein eingeschossiges Seminargebäude Haus 9 mit gegenläufigen Pultdächern, für die Hochschule Hannover / Fakultät V / Blumhardtstr. 2 / Hannover. Die Gesamtgrundfläche des Gebäudes beträgt ca. 500qm. Haus 9 besteht aus 4 Seminarräumen von 53qm bis 86qm Größe, einer Lernwerkstatt, Foyer und diversen Sanitär- und Nebenräumen. Die Ausschreibung beinhaltet die gesamte Elektro- und Informationstechnische Installation einschließlich Beleuchtung + Beleuchtungs-, Blendschutz- und Fenstersteuerung sowie IT- und Medientechnische Ausstattung mit höchsten Anforderungen an den modernen Hochschulbetrieb. Inhalt der Ausschreibung: Starkstromanlagen Verteilungen; Kabel und Leitungen; Installationsgeräte; Potentialausgleich; Verlegesysteme; Allgemeine Beleuchtung (Schienenssystem); LCN-Steuerung; Sicherheitsbeleuchtung; Heizungssteuerung; Dachrin-nenheizung, Schwachstromanlagen Behindertenrufanlage; Übertragungsnetze; LWL Anbindung; FM Anbindung; Medientechnik Ausstattung der Seminarräume mit aktiven Komponenten z.B. Beamer, Leinwand, Lautsprechern, Mikro, Kamera, Crestron-Steuerung einschl. Programmierung.
Angaben über den Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags, wenn auch Planungsleistungen gefordert werden: Zweck der baulichen Anlage: Schaffung neuer Seminarräume für die Hochschule Hannover Zweck der Bauleistung: Technische Ausstattung des Seminargebäudes.

Erfüllungsort:
30625 Hannover, Blumhardtstr. 2

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
Vergabenummer: NEG-215014

Vergabeunterlagen:
Angaben zum elektronischen Vergabeverfahren und zur Ver- und Entschlüsselung der Unterlagen: Bewerbung zur Teilnahme nur elektronisch möglich. Vergabeunterlagen werden nur elektronisch zur Verfügung gestellt. Kein elektronisches Vergabeverfahren.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Frist für den Eingang der Teilnahmeanträge: 17. Aug. 2016, 23:59 Uhr Der Teilnahmeantrag ist elektronisch, die Nachweise zur Eignung können elektronisch oder in Papierform eingereicht werden. Elektronische Einreichung Teilnahmeantrag: im Bewerbungsassistenten über die Adresse: www.bi-medien.de unter Angabe des bi-Ident-Codes D425981533. Postalische Einreichung (Nachweise zur Eignung) bei: Niessink Engineering GmbH, Zum Osterberge 7, 31234 Edemissen.

Absendung der Aufforderung zur Angebotsabgabe spätestens am: 18. Aug. 2016.

Sprache, in der die Angebote abzufassen sind: deutsch.

Ausführungsfrist:
Ausführungsfristen: Beginn: Datum: 8. Sept. 2016, Fertigstellung oder Dauer der Leistungen: Datum: 16. Dez. 2016.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zahlung:
Wesentliche Finanzierungs-und Zahlungsbedingungen und/oder Hinweise auf die maßgeblichen Vorschriften, in denen sie enthalten sind: Gemäß Vergabeunterlagen.

Geforderte Nachweise:
Nachweise zur Eignung: Der Bieter hat den Nachweis der Eignung gem. Paragr. 6 Abs. 3 VOB/A mit dem Teilnahmeantrag zu erbringen. Präqualifizierte Unternehmen führen den Nachweis der Eignung durch den Eintrag bei einer der folgenden Präqualifikationsstellen: - PQ VOB Nicht präqualifizierte Unternehmen haben als vorläufigen Nachweis der Eignung mit dem Teilnahmeantrag das ausgefüllte Formblatt -Eigenerklärung zur Eignung- vorzulegen. Gelangt der Teilnahmeantrag in die engere Wahl, sind die Eigenerklärungen auf gesondertes Verlangen durch Vorlage der in der -Eigenerklärung zur Eignung- genannten Bescheinigungen zuständiger Stellen zu bestätigen. Bescheinigungen, die nicht in deutscher Sprache abgefasst sind, ist eine Übersetzung in die deutsche Sprache beizufügen. Mit dem Teilnahmeantrag vorzulegen sind Referenzbescheinigun-gen für 3 Referenzen mit den gem. Formblatt - Eigenerklärung zur Eignung- geforderten Angaben. Mit dem Teilnahmeantrag vorzulegen sind die geforderten Angaben zum Personaleinsatz in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren. Das Formblatt -Eigenerklärung zur Eignung- ist erhältlich: -. Folgende Eigenerklärungen sind vorzulegen: - Angaben zur Eintragung im Berufsregister des Sitzes oder Wohnsitzes des Unternehmens; - Angaben, ob ein Insolvenzverfahren oder ein vergleichbares gesetzlich geregeltes Verfahren eröffnet/die Eröffnung beantragt/mangels Masse abgelehnt/ein Insolvenzplan rechtskräftig bestätigt wurde oder ob sich das Unternehmen in Liquidation befindet; - Angabe, dass nachweislich keine schwere Verfehlung begangen wurde, die die Zuverlässigkeit als Bewerber in Frage stellt; - Angaben, dass die VerpfliChtung zur Zahlung von Steuern und Abgaben sowie der Beiträge zur gesetzlichen Sozialversicherung ordnungsgemäß erfüllt ist; - Angabe, dass sich das Unternehmen bei der Berufsgenossenschaft angemeldet hat; - Angaben z. Umsatz i.d. letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren, Bauleistungen u.a. Leistungen betreffend, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind unter Einschluss d. Anteils bei gemeinsam m. anderen Unternehmen ausgeführten Aufträgen; - Angaben über die Ausführung von Leistungen in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren, die mit der zq vergebenden Leistung vergleibhbar sind; - Angabe der Zahl der in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren jahresdurchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte, gegliedert nach Lohngruppen mit gesondert ausgewiesenem technischen Leitungspersonal - DIN EN ISO 9001 - Geltungsbereich: Planung, Installation, Wartung, Servicevon Anlagen der Informations-, Sicherheits-; Elektro- und Medientechnik - Reaktionszeit max. 30 Minuten - Bei Meldung von technischen Problemen an der ausgeführten Leistung ist zu gewährleisten, das ein technischer Mitarbeiter innerhalb von 30 Minuten vor Ort ist. - Der Auftragnehmer muss alle ausgeschriebenen Leistungen mit eigenen Mitarbeitern ausführen können.

Besondere Bedingungen:
Rechtsform der/Anforderung an Bietergemein-schaften: Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigten Vertreter.

Sonstiges
Nachprüfungsbehaupteter Verstöße: Nachprüfungsstelle (Paragr. 21 VOB/A): Offizielle Bezeichnung: Niedersächsische Bauschlichtungsstelle Postanschrift: Ferdinandstr. 3, 30175 Hannover.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen