DTAD

Ausschreibung - Elektro- und Sanitärtechnik als Veranstaltungsservice in Wiesbaden (ID:6182296)

Auftragsdaten
Titel:
Elektro- und Sanitärtechnik als Veranstaltungsservice
DTAD-ID:
6182296
Region:
65199 Wiesbaden
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.05.2011
Frist Angebotsabgabe:
01.07.2011
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Sanitärgerätschaften/installationen: Los I Elektroservice, zur Zeit werden benötigt: - 1 Messwandlerschrank 400 Ampere incl. Zuleitung - 30 lfd mtr Kabel 4*120 mm² (H 07 RN-F) - 1 Gruppenverteilerschrank - 6 Verteilerschränke mit entsprechendem Le...
Kategorien:
Sanitär-,Klempnerarbeiten, Kabelinfrastruktur, Elektroinstallationsarbeiten
CPV-Codes:
Dienstleistungen in den Bereichen Erholung, Kultur und Sport
Vergabe in Losen:
ja
Anzahl Lose:
Sanitärgerätschaften/installationen: Los I Elektroservice, zur Zeit werden benötigt: - 1 Messwandlerschrank 400 Ampere incl. Zuleitung - 30 lfd mtr Kabel 4*120 mm² (H 07 RN-F) - 1 Gruppenverteilerschrank - 6 Verteilerschränke mit entsprechendem Le...
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Interessenbekundungsverfahren "formloser Teilnahmewettbewerb vor Beschränkten

Ausschreibungen und Freihändigen Vergaben oder sonstigen Verfahren"

HAD-Referenz-Nr.: 2131/625

Aktenzeichen: 67-819/11

1. Auftraggeber (Vergabestelle): Offizielle

Bezeichnung:Landeshauptstadt Wiesbaden Der Magistrat Amt für

Grünflächen, Landwirtschaft und Forsten

Straße:Langendellschlag 100

Stadt/Ort:65199 Wiesbaden

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Herr Bernd Eismann

Telefon:0611 23 60 85 15

Fax:0611 23 60 85 30

Mail:Stadtwald@wiesbaden.de

digitale Adresse(URL):http://www.wiesbaden.de

2. Art der Leistung : Dienstleistung

3. Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber: 67-819/11

Erntedankfest in der Grünanlage Warmer Damm; Elektro- und

Sanitärtechnik als Veranstaltungsservice

4. Form des Verfahrens: formloses Bewerbungsverfahren

5. Frist, bis zu der die Interessenbekundung eingegangen sein muss:

Bewerbungsfrist: 01.07.2011 12:00 Uhr

6. Leistungsbeschreibung

Art und Umfang des Auftragsgegenstandes :

67-819/11 Erntedankfest in der Grünanlage Warmer Damm; Elektro- und

Sanitärtechnik als Veranstaltungsservice

Es ist beabsichtigt, einen Dienstleistungsvertrag über eine Laufzeit

von bis zu 5 Jahren abzuschließen.

Die Landeshauptstadt Wiesbaden, Amt für Grünflächen, Landwirtschaft und

Forsten, benötigt für den Zeitraum der jährlich stattfindeten

Veranstalltung "Erntedankfest" folgende Elektro- und

Sanitärgerätschaften/installationen:

Los I Elektroservice, zur Zeit werden benötigt:

- 1 Messwandlerschrank 400 Ampere incl. Zuleitung

- 30 lfd mtr Kabel 4*120 mm² (H 07 RN-F)

- 1 Gruppenverteilerschrank

- 6 Verteilerschränke mit entsprechendem Leiterquerschnitt mit jeweils

4 * 380 Volt und 10 * 220 Volt Anschlüssen.

- Potentialausgleich für Bühne und Verteiler

- ca 10 Lfd mtr Überfahrschutz

- ca 450 Lfd mtr Kabbellänge für die Verkabelung der

Stromverteilerschränke

Weiterhin soll der Auftragnehmer die

- Anmeldung bei den Stadtwerken Wiesbaden (ESWE) für die

Stromzählersetzung

- die Stromzählersetzung

-die Beauftragung der Stadtwerke Wiesbaden (ESWE) für den

Elektroanschluß an die vorhandene Trafostation

Los II Sanitärservice; zur Zeit werden benötigt

- 1* 5-fach Verteiler mit Druckminderer

- 3 *Standverteiler mit Fußplatte

- 3 *2-fach Verteiler

- ca. 320 Lfd mtr Trinkwasserschlauch mit dem Querschnitt 3/4 Zoll incl

Anschlüssen

- das benötigte Material ist vor dem Fest auszulegen und nach Abschluß

des Festes wieder, jeweils in Absprache mit dem Auftraggeber,

aufzunehmen.

- die Beauftragung des entsprechenden Oberflurhydranten bei den

Stadwerken Wiesbaden (ESWE) soll ebenfalls durch den Auftragnehmer

geschehen.

Wenn Sie Interesse an dieser Aufgabe haben und dieses Fest mit Betreuen

möchten senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung bis zum

01.07.2011, 12:00 Uhr an die

Landeshauptstadt Wiesbaden Der Magistrat

Amt für Grünflächen, Landwirtschaft und Forsten

z. H. Herr Eismann

Langendellschlag 100

65199 Wiesbaden

Ihrer Bewerbung bitten wir folgende Unterlagen beizufügen:

- kurzes Anschreiben

- Kopie der Handwerkskarte

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)

Hauptgegenstand:

92000000 Dienstleistungen in den Bereichen Erholung, Kultur und Sport

(DA13-Für den Außenbereich)

Ergänzende Gegenstände:

31200000 Elektrizitätsverteilungs- und -schalteinrichtungen (DA13-Für

den Außenbereich)

71314100 Dienstleistungen im Elektrobereich (DA13-Für den Außenbereich)

90400000 Dienstleistungen in der Abwasserbeseitigung (DA13-Für den

Außenbereich)

Ort der Ausführung / Erbringung der Leistung : Warmer Damm, 65189

Wiesbaden

NUTS-Code : DE714 Wiesbaden, Kreisfreie Stadt

Zeitraum der Ausführung :

Jährlich im September

7. Wertungsmerkmale:

8.

9. Auskünfte erteilt: siehe unter 1.

10. Unterlagen zu Bewerbungsbedingungen anzufordern bei: siehe unter 1.

11. Sonstige Angaben: Bietergemeinschaften sind zugelassen

Wenn Sie Fragen haben , richten Sie diese bitte an die unter 1 genannte

Adresse.

Abgabe der Interessenbekundungen in verschlossenem Umschlag bei

Landeshauptstadt Wiesbaden Der Magistrat

Amt für Grünflächen, Landwirtschaft und Forsten

z. H. Herr Eismann

Langendellschlag 100

65199 Wiesbaden

Bitte versehen Sie Ihren Umschlag mit einem Firmenstempel sowie der

Vergabe-Nummer 67-819/11

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen