DTAD

Verfahren zur Vor-Information - Elektroinstallation in Worms (ID:7141872)

Auftragsdaten
Titel:
Elektroinstallation
DTAD-ID:
7141872
Region:
67549 Worms
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information
Verfahren zur Vor-Information
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
04.05.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Elektroinstallation
Kategorien:
Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Elektroinstallationsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Information gem. § 19 Abs. 5 VOB/A

bezüglich einer vorgesehenen beschränkten Ausschreibung

Baumaßnahme: Sanierung Staudinger Realschule Plus III.BA / EG

Bauleistung: Elektroinstallation

Auftraggeber (Name, Anschrift, Telefon- und Faxnummer, e-mail des

Auftraggebers)

Stadtverwaltung Worms

Gebäudebewirtschaftungsbetrieb

Monsheimer Str. 41

67549 Worms

Marcus Müller

Tel.: 06241/853-6954

Fax: 06241/853-6960

marcus.mueller@worms.de

Auftragsgegenstand und voraussichtlicher Umfang der Leistung:

In den Sommerferien 2012 wird die Elektroinstallation in einem

Teilbereich des EG in der

Staudinger Schule in Worms in Zuge der Brandschutzsanierung,

grundlegend zu erneu-

ern und an den aktuellen Stand der Technik angepasst.

In den Werkräumen werden die dort vorhandenen Unterverteilungen

demontiert und

teilweise durch neue Verteiler ersetzt.

Jedes Klassenzimmer und die Werkräume werden mit einem Netzwerkanschluß

(Ether-

net) ausgestattet. Dieser wird in einem Brüstungskanalelement an der

Stirnseite des

Klassenzimmers zusammen mit den Schutzkontaktsteckdosen für den

Stromanschluß

des Computers installiert.

Die jetzt vorhandene Allgemein-Beleuchtung wird demontiert und

entsorgt.

Als neue Beleuchtung werden DALI-Dimmbare Rastereinlegeleuchten

eingesetzt, die

über programmierbare Präsenzmelder angesteuert werden.

Im Flur sind Rettungszeichenleuchten gemäß DIN 4844 und

Sicherheitsleuchten zur

Fluchtwegebeleuchtung erforderlich.

voraussichtlicher Zeitraum der Ausführung:

KW27 bis KW32

Worms, den 30.04.2012

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen