DTAD

Ausschreibung - Elektroinstallationsarbeiten in Trier (ID:5305587)

Auftragsdaten
Titel:
Elektroinstallationsarbeiten
DTAD-ID:
5305587
Region:
54290 Trier
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
23.07.2010
Frist Angebotsabgabe:
25.08.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Kabelinfrastruktur, Blitzableiter, Blitzschutzarbeiten, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Elektroinstallationsarbeiten, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Bauherr / Planung und Bauleitung: SWT Anstalt des öffentlichen Rechts der Stadt Trier (SWT - AöR) Ostallee 7-15 Tel.: 0651/717-0 oder 0651/717-1515 54290 Trier

Öffentliche Ausschreibung Bauvorhaben: Neubau Regenüberlaufbecken 13 und Hochwasserpumpwerk St. Marien Los 3: Elektrotechnische Ausrüstung und Los 4: Netzersatzanlage Leistungen:

Los 3: Elektrotechnik u. Los 4: Netzersatzanlage

Los 3: Elektrotechnik Mittelspannungsschaltanlage 10 kV 2 Stck. ?ltransformatoren 630 kVA Niederspannungsschaltanlage und Schaltger?te Steuerungstechnik, SPS S7 Mess- und Regeltechnik Kabel, Kabelf?hrungssystem Schalter, Steckdosen, Beleuchtung Erdung, Potentialausgleich, Blitzschutz Metallbau und Doppelbodensysteme Pflichtenheft Automatisierungstechnik Los 4: Netzersatzanlage Diesel-Netzersatzaggregat 910 kVA Steuerung Netzersatzaggregat, Schaltschrank Zu- und Abluftsystem, ?bgasf?hrungssystem Kraftstoffversorgung, Treibstofftank Ausführungsfrist: 01.11.2010 bis 30.06.2011 Rechtsform der Bietergemeinschaften im Auftragsfall: gesamtschuldnerisch haftend, mit Benennung eines bevollmächtigten Vertreters Sicherheiten:

Vertragserfüllungsbürgschaft (5% der Auftragssumme); Gewährleistungsbürgschaft (3 % der Auftragssumme bzw. Abrechnungssumme) Bedingungen:

Für die Installation der Elektrotechnischen Anlage gelten die aktuellen Normen und Richtlinien der

VDE, DIN. Für jegliche elektrotechnische Komponenten zur Ausrüstung der Fang- und Kl?rbecken sowie der Pumpens?mpfe gelten die Bestimmungen zum Explosionsschutz und sind nur mit Ex- und ATEX-Pr?fkennzeichen zugelassen. Angebotsunterlagen: Erhältlich ab 28.07.2010, 15:00 Uhr, bei der SWT - AöR, Ostallee 7 -15, 54290 Trier, Zimmer 507 oder telefonisch anzufordern unter der Tel.-Nr.: 0651/ 717-1091 bzw. Fax-Nr. 06 51/ 717-10 39 gegen vorherige Einzahlung einer Gebühr von 140,00 Euro ggf. zuzüglich 5,00 Euro Versandkosten auf das Konto 209 700 bei der Sparkasse Trier, BLZ 585 50130, oder bei der Kasse der SWT - AöR (die Kasse ist geöffnet Mo - Do von 8.00 bis 16.30 Uhr, Freitags von 8.00 bis 13.00 Uhr) Angebotseröffnung: 25.08.2010, 11:00 Uhr, Verwaltungsgebäude SWT - AöR 5. Etage, Zimmer 507, Ostallee 7 -15, Trier

Bei der Angebotser?ffhung dürfen nur Bieter und / oder ihre bevollmächtigten Vertreter anwesend sein. Sprache: Das Angebot ist in deutscher Sprache abzufassen.

Zuschlags- und Bindefrist: 25.09.2010 Nachprüfstelle bei behaupteten Verst??en: Aufsichts- u. Dienstleistungsdirektion Trier Willy-Brandt-Platz, 54290 Trier

SWT-AöR Der Vorstand

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen