DTAD

Ausschreibung - Elektroinstallationsarbeiten in Groß-Gerau (ID:5548502)

Auftragsdaten
Titel:
Elektroinstallationsarbeiten
DTAD-ID:
5548502
Region:
64521 Groß-Gerau
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
18.10.2010
Frist Vergabeunterlagen:
21.10.2010
Frist Angebotsabgabe:
10.11.2010
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Bürotechnik, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Kabelinfrastruktur, Blitzableiter, Sonnenschutzarbeiten, Blitzschutzarbeiten, Elektroinstallationsarbeiten, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse
CPV-Codes:
Elektroinstallationsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Elektroinstallation

Öffentliche Ausschreibung VOB/A

HAD-Referenz-Nr.:2302/24

Vergabenummer/Aktenzeichen:A242

a)Auftraggeber (Vergabestelle):

Offizielle Bezeichnung:AOK Die Gesundheitskasse in Hessen

Straße:Gernsheimer Straße 43

Stadt/Ort:64521 Groß-Gerau

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Helmut Hubert

Fax:06152 - 934 2919

Mail:helmut.hubert@he.aok.de

b)Art der Vergabe:Öffentliche Ausschreibung VOB/A

c)Auftragsvergabe auf elektronischem Weg und Verfahren der Ver- und

Entschlüsselung:

nein

d)Art des Auftrags:Elektroinstallation

e)Ausführungsort:Gartenstraße 10, 35390 Gießen

NUTS-Code : DE721 Giessen, Landkreis

f)Art und Umfang der Leistung:Bei dem Bauvorhaben handelt es sich um ein

bestehendes AOK Gebäude.

Die Sanierung gliedert sich in folgende Abschnitte:

? Hinterhaus:

o Elektroinstallation für die Jalousiesteuerung

o Jalousiesteuerung über EIB

o Beleuchtung, Austausch Leuchtmittel und Reinigung

o Installation Kabel für BMA

? Kundenhalle:

o Elektroinstallation für die Jalousiesteuerung

o Jalousiesteuerung über EIB

o Neuinstallation / Überarbeitung von Teilbereichen, Beleuchtung und

Elektroinstallation

? Vorderhaus:

o Neuinstallation Stark- und Schwachstrom Bürobereich

o Verlegung einer Unterverteilung

o Neuinstallation NSHV

? Treppenhaus:

o Installation einer RWA

? Außenanlage:

o Installation Blitzschutz

o Außenbeleuchtung

o Außenbeleuchtung Steuerung über EIB

In den verschiedenen Bauabschnitten sind für die weitere Nutzung des Gebäudes

wichtige Stromkreise zu erhalten und gegebenenfalls provisorisch einzuspeisen.

Zur Steuerung der Beleuchtung und dem au?enliegendem Blendschutz wird das vorh.

EIB Bussystem erweitert.

Produktschl?ssel (CPV):

45311200 Elektroinstallationsarbeiten

g)

h)Unterteilung in Lose:Nein

i)Ausführungsfrist:

Beginn : 29.11.2010

Ende : 30.04.2011

j)Nebenangebote:Nebenangebote sind zugelassen

k)Anforderung der Vergabeunterlagen:

Offizielle Bezeichnung:Baumann + Partner

Straße:Flemingstra?e 20-22

Stadt/Ort:36041 Fulda

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Joachim Richter

Telefon:0661 2500115

Fax:0661 2500123

Mail:joachim.richter@bp-ingenieure.de

Nähere Auskünfte erhältlich bei/Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:

siehe unter a)

Frist für die Anforderung der Vergabeunterlagen:21.10.2010

l)Kosten der Vergabeunterlagen:38,00 ?

Zahlungsweise:Bar, Verrechnungsscheck, Überweisung

Empfänger :baumann + partner

Kontonummer :17006468

Bankleitzahl:53050180

bei Kreditinstitut :Sparkasse Fulda

Verwendungszweck (bitte immer angeben !) :A242 Ausschreibung AOK Gießen

n)Frist für den Eingang der Angebote: 10.11.2010 15:30 Uhr

o)Ort der Angebotsabgabe:

siehe unter k) Anforderung der Vergabeunterlagen

p)Das Angebot ist abzufassen in:Deutsch

q)Angebotseröffnung:10.11.2010 15:30 Uhr

Ort:baumann + partner ingenieure

Flemingstra?e 20 - 22

36041 Fulda

r)Sicherheitsleistungen:Sicherheitsleistung für die Gewährleistung:

5 Hundertstel der Abrechnungssumme für 5 Jahre nach Abnahme als unbefristete

Bankbürgschaft

s)Zahlungsbedingungen:Abschlagszahlungen:

nach Baufortschritt bis max. 90% der ausgeführten Leistungen

Bauwesenversicherung:

ist mit 0,2% abgeschlossen und wird zur Schlussrechnung in Abzug gebracht

t)

u)Eignungsnachweise:Geforderte Eignungsnachweise (gem. ? 6 Abs. 3 VOB/A), die

in Form anerkannter Pr?qualifikationsnachweise (u.a.HPQR) vorliegen, sind im

Rahmen ihres Erkl?rungsumfangs zulässig.

v)Zuschlags- und Bindefrist:20.12.2010

w)Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

Nachprüfstelle ( ? 21 VOB/A)

Regierungspräsidium Darmstadt, VOB-Stelle, Wilhelminestra?e 1-3, 64283 Darmstadt

nachr. HAD-Ref. : 2302/24

nachr. V-Nr/AKZ : A242

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen