DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Elektroinstallationsarbeiten in Flörsheim am Main (ID:3874834)

Auftragsdaten
Titel:
Elektroinstallationsarbeiten
DTAD-ID:
3874834
Region:
65439 Flörsheim am Main
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
25.05.2009
Frist Angebotsabgabe:
23.06.2009
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Art und Umfang der Leistung: Demontagearbeiten, Geb?udeinstallation, Schaltanlagen.
Kategorien:
Elektrische, elektronische Ausrüstung, Elektroinstallationsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Auftraggeber / Vergabestelle: Abwasserverband Fl?rsheim, Erzbergerstra?e

14, 65439 Fl?rsheim am Main, Telefon: 0 61 45 / 9 55 -0, Telefax: 95 54 73, E-Mail:

abwasserverband@floersheim-main.de.

b) Gewähltes Verfahren: Öffentliche Ausschreibung

gemäß ? 3 VOB/A.

c) Art des Auftrags: Elektroinstallationsarbeiten

im Rahmen der Sanierung der Kammerfilterpresse.

d) Ausführungsort: Kläranlage

Fl?rsheim.

e) Art und Umfang der Leistung: Demontagearbeiten, Geb?udeinstallation,

Schaltanlagen.

f) Aufteilung in Lose: nein.

g) Erbringen von Planungsleistungen:

nein.

h) Ausführungsfrist: sofort nach Auftragserteilung bis Mitte Oktober 2009.

i) Anforderung der Verdingungsunterlagen bei: Dipl.-Ing. Scheuermann

und Martin GmbH, Brinckmeierstra?e 13 a, 06493 Ballenstedt, Telefon 03 94 83 /

5 95 -0, Telefax 5 95 90, bis (es gilt der Eingangstermin) 28.05.2009, 24:00 Uhr.

j)Kostenbeitrag für zwei Ausfertigungen der Verdingungsunterlagen einschließlich

einer Diskette und Planunterlagen: 35,- EUR. Erstattung: nein. Zahlungsweise:

Banküberweisung. Empfänger: Dipl.-Ing. Scheuermann und Martin GmbH. Konto-

Nr. 520427-607, BLZ 500 100 60. Geldinstitut: Postbank Frankfurt / Main. Versandtermin:

Die Verdingungsunterlagen werden nur versandt, wenn der Nachweis über

die Einzahlung vorliegt, ab 29.05.2009.

k) Ende der Angebotsfrist: 23.06.2009 um 14:00 Uhr.

l) Angebote sind zu richten an: Anschrift siehe a).

m) Das Angebot ist

abzufassen in: Deutsch.

n) Bei der Öffnung der Angebote dürfen anwesend sein:

Bieter und ihre Bevollmächtigten.

o) Angebotseröffnung: 23.06.2009 um 14:00

Uhr, Abwasserverband Fl?rsheim, Erzbergerstra?e 14, 65439 Fl?rsheim am Main,

Telefon: 0 61 45 / 9 55 -0, Telefax: 95 54 73.

p) Geforderte Sicherheiten: Vertragserfüllungsbürgschaft

in Höhe von 5 v. H. der Auftragssumme. Gewährleistungsbürgschaft

in Höhe von 3 v. H. der Auftragssumme einschl. der Nachträge.

q) Zahlungsbedingungen:

gemäß Verdingungsunterlagen.

r) Rechtsform von Bietergemeinschaften:

gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter.

s)Geforderte Eignungsnachweise: Der Bieter hat zum Nachweis seiner Fachkunde,

Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit Angaben zu machen gemäß ? 8 Nr. 3 (1)

Buchstabe a - f VOB/A. Der Bieter hat eine Bescheinigung der Berufsgenossenschaft

vorzulegen. Bieter, die ihren Sitz nicht in der Bundesrepublik Deutschland

haben, haben eine Bescheinigung des für sie zuständigen Versicherungstr?gers

vorzulegen. Freistellungsbescheinigung des Finanzamtes.

t) Ablauf der Zuschlagsund

Bindefrist: 23.07.2009.

u) Nebenangebote/Änderungsvorschläge: sind zugelassen.

v) Vergabeprüfstelle (? 103 GWB): Regierungspräsidium Darmstadt, Wilhelminenstraße 1-3, 64278 Darmstadt.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen