DTAD

Ausschreibung - Elektroinstallationsarbeiten und Beleuchtung in Neumarkt in der Oberpfalz (ID:10771202)

Übersicht
DTAD-ID:
10771202
Region:
92318 Neumarkt in der Oberpfalz
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Kabelinfrastruktur, Installation von Brandmeldeanlagen, Brandschutz, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Elektroinstallationsarbeiten, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
1 St Zähleranlage Wandlermessung, Elektroverteilung 1 psch BUS-Steuersystem 255 St Installationsgeräte 230m Bodenkanal 60 St Bodenanschlussdosen 120m Kabeltrassen 5 500m Leerrohre 12 800m...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
22.05.2015
Frist Vergabeunterlagen:
16.06.2015
Frist Angebotsabgabe:
22.06.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Evang.-Luth. Kirchengemeinde Neumarkt
in der OPf., Seelstraße 11, 92318 Neumarkt
in der OPf., Telefon: 0 91 81/40 73 90, Fax: 0 91 81/
40 73 94, E-Mail: pfarramt.neumarkt@ev-dekanat.de,
Internet: www.neumarkt-evangelisch.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Art und Umfang der Leistung:
Umbau und Sanierung ehem. Kapuzinerkloster (vormals
Gaststätte mit Fremdenzimmer) in ein Dekanatsund
Gemeindezentrum der Evang.-Luth. Kirchengemeinde
Neumarkt i.d. OPf.
Einzelbaudenkmal, Eintrag in der Denkmalliste:
Kapuzinerstraße 4, ehem. Kapuzinerkloster, zweigeschossiger
Dreiflügelbau mit Innenhof, 2. Hälfte 17. Jh.,
Überformungen im 19. Jh., nachqualifiziert.
Von dem ehem. Kloster sind noch weitgehend die
Raumstruktur mit historischen Putzen, die Decken
(Bohlen-Balkendecke, Putzdecken, Gewölbe), der Gewölbekeller
und der barocke Dachstuhl erhalten.
Gewerk: Elektroinstallationsarbeiten und Beleuchtung
1 St Zähleranlage Wandlermessung, Elektroverteilung
1 psch BUS-Steuersystem
255 St Installationsgeräte
230m Bodenkanal
60 St Bodenanschlussdosen
120m Kabeltrassen
5 500m Leerrohre
12 800m Installationsleitungen
51 St Lichtleisten
25 St Stehleuchten
43 St Wandleuchten
32 St Pendelleuchten
43 St Aufbauwannenleuchten
16 St Nurglasleuchten
138m LED-Lichtbänder
1 St Zentralbatterie
25 St Hinweisleuchten
15 St Notlichtfassungen
35 St Umschaltweichen
1 psch Brandschutzmaßnahmen
1 psch Türsprech- und Klingelanlage
2 St Behinderten-Notrufanlage
1 psch Breitbandkabelanlage
6 800m Fernmelde- und Datenkabel
15 St Außenwandleuchten
25 St Außen-Bodeneinbauleuchten
30m FR-Außen-LED-Lichtlinie
Erbringung von Planungsleistungen: Montageplanung
Zweck der baulichen Anlage:
Umbau und Nutzungsänderung einer ehem. Gaststätte
mit Nebenräumen und Fremdenzimmern in ein Dekanats-
und Gemeindezentrum

Erfüllungsort:
92318 Neumarkt i.d.OPf., Kapuzinerstraße 4

Lose:
nein

Planungsleistungen:
ja

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Vergabeunterlagen:
Ab 29. Mai 2015 bis 16. Juni 2015
Bei: Berschneider + Berschneider GmbH, Architekten
BDA + Innenarchitekten, Hauptstraße 12, 92367 Pilsach,
mail@berschneider.com, Telefon: 0 91 81/4 77 40

Termine & Fristen
Unterlagen:
16.06.2015

Angebotsfrist:
Angaben zum elektronischen Vergabeverfahren und
zur Ver- und Entschlüsselung der Unterlagen:
Kein elektronisches Vergabeverfahren vorgesehen

Frist für die Einreichung der Angebote:
22. Juni 2015, 14 Uhr

Anschrift, an die die Angebote zu richten sind:
Berschneider + Berschneider GmbH, Architekten BDA
+ Innenarchitekten, Hauptstraße 12, 92367 Pilsach

Angebotseröffnung: Am 22. Juni 2015, um 14 Uhr
Ort: Berschneider + Berschneider GmbH, Architekten
BDA + Innenarchitekten, Hauptstraße 12, 92367 Pilsach

Bindefrist:
31. August 2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Siehe Vergabeunterlagen

Zahlung:
Gem. Vergabeunterlagen

Geforderte Nachweise:
Nachweis zur Eignung:
Der Bieter hat mit seinem Angebot den Nachweis seiner
Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit
durch eine Eigenerklärung zur Eignung gem.
Formblatt KFB V 7 zu erbringen; dieses Formblatt (Eigenerklärung
zur Eignung) liegt den Verdingungsunterlagen
bei.

Besondere Bedingungen:
Rechtsform der Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch
haftend mit bevollmächtigtem Vertreter

Sonstiges
Nachprüfung behaupteter Verstöße:
Nachprüfungstelle: Regierung der Oberpfalz (VOBStelle),
Emmeramsplatz 8, 93047 Regensburg, Telefon: 09 41/5 68 04 04, Fax: 09 41/5 68 01 88

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen