DTAD

Vergebener Auftrag - Elektronische Messgeräte in Koblenz (ID:6874522)

Auftragsdaten
Titel:
Elektronische Messgeräte
DTAD-ID:
6874522
Region:
56073 Koblenz
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
03.02.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Auftragnehmer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Beschaffung von 126 Messgeräten Pegelempfänger mit Mitlaufsender, Planungsnummer 6625 02110. Bei den Messgeräten handelt es sich um Pegelmessgeräte für TF- Übertragungssysteme mit eingebautem Mitlaufsender. Der Einsatz erfolgt innerhalb und außerhalb geschlossener Räume. Für den mobilen Einsatz muss es tragbar, kompakt und netzunabhängig sein. Die Messgeräte sollen handelsüblich sein.
Kategorien:
Mess-, Kontroll-, Prüf-, Navigationsinstrumente
CPV-Codes:
Elektronische Messgeräte
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  36521-2012

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Lieferauftrag Richtlinie 2004/18/EG
Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung
Ferdinand- Sauerbruch- Straße 1
Kontaktstelle(n): BWB U 2.2
Zu Händen von: Frau Weirich
56073 Koblenz
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 2614006724
E-Mail: bwbu22@bundeswehr.org
Fax: +49 2614007880
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers: www.bwb.org
I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers
Agentur/Amt auf zentral- oder bundesstaatlicher Ebene
I.3) Haupttätigkeit(en)
Verteidigung
I.4) Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein
Abschnitt II: Auftragsgegenstand
II.1) Beschreibung
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags
Beschaffung von 126 Messgeräten Pegelempfänger mit Mitlaufsender, Planungsnummer 6625 02110.
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw.
Dienstleistung Lieferauftrag Kauf Hauptort der Ausführung, Lieferung oder Dienstleistungserbringung: verschiedene Depots in Deutschland. NUTS-Code
II.1.4) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens
Bei den Messgeräten handelt es sich um Pegelmessgeräte für TF- Übertragungssysteme mit eingebautem Mitlaufsender. Der Einsatz erfolgt innerhalb und außerhalb geschlossener Räume. Für den mobilen Einsatz muss es tragbar, kompakt und netzunabhängig sein. Die Messgeräte sollen handelsüblich sein.
II.1.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
38552000
II.1.6) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): ja
Abschnitt IV: Verfahren
IV.1) Verfahrensart
IV.1.1) Verfahrensart
Verhandlungsverfahren ohne Aufruf zum Wettbewerb Begründung der Auftragsvergabe ohne vorherige Auftragsbekanntmachung im Amtsblatt der Europäischen Union (ABl.): Richtlinie 2004/18/EG
1) Begründung der Wahl des Verhandlungsverfahrens ohne vorherige
Auftragsbekanntmachung im Amtsblatt der Europäischen Union gemäß der Richtlinie 2004/18/EG Keine Angebote oder keine geeigneten Angebote im Anschluss an ein: offenes Verfahren
IV.2) Zuschlagskriterien
IV.2.1) Zuschlagskriterien
das wirtschaftlich günstigste Angebot in Bezug auf 1. der Angebotsanfrage
IV.2.2) Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wurde durchgeführt: nein
IV.3) Verwaltungsangaben
IV.3.1) Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber
Q/UR2F/BA072/AB244
IV.3.2) Frühere Bekanntmachung(en) desselben Auftrags
Sonstige frühere Bekanntmachungen
Bekanntmachungsnummer im ABl: 2011/S 83-136510 vom 29.4.2011
Bekanntmachungsnummer im ABl: 2011/S 121-199541 vom 28.6.2011
Abschnitt V: Auftragsvergabe
V.1) Tag der Zuschlagsentscheidung:
16.12.2011
V.2) Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 001 Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote:
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der
Zuschlag erteilt wurde Elektronika Atsz Reitter Ferenc utca 52 - 54 1135 Budapest UNGARN Telefon: +36 1340-2136 Fax: +36 1340-2139
V.5) Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden: ja Wert oder Anteil des Auftrags, der an Dritte vergeben werden soll:
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.3) Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.3.1) Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Bundeskartellamt- Vergabekammern des Bundes Villemomblerstraße 76 53123 Bonn DEUTSCHLAND Telefon: +49 22894990 Fax: +49 228949400 Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren Bundeskartellamt- Vergabekammern des Bundes Villemomblerstraße 76 53123 Bonn DEUTSCHLAND Telefon: +49 22894990 Fax: +49 228949400
VI.3.3) Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt Bundeskartellamt- Vergabekammern des Bundes Villemomblerstraße 76 53123 Bonn DEUTSCHLAND Telefon: +49 22894990 Fax: +49 228949400
VI.4) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
24.1.2012
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen