DTAD

Ausschreibung - Empfangsdienstleistungen in Nürnberg (ID:10770586)

DTAD-ID:
10770586
Region:
90451 Nürnberg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Sekretariatsdienste und ähnliche Leistungen, Sonstige Dienstleistungen, Sonstige Dienstleistungen für Unternehmen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Vergabe von Empfangsdienstleistungen mit einem zeitlichen Umfang von jährlich ca. 5.000 Einsatzstunden (aufgeteilt in Früh-, Spät- und Nachtschichten)
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
22.05.2015
Frist Angebotsabgabe:
25.06.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Bezirk Mittelfranken, Zentrale Vergabestelle
Danziger Str. 5
91522 Ansbach
Tel: 0981/4664-1305 Fax: 0981/4664-1399
Email: zentralevergabestelle@bezirk-mittelfranken.de Internet: www.bezirk-mittelfranken.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Vergabe von Empfangsdienstleistungen mit einem zeitlichen Umfang von jährlich ca. 5.000 Einsatzstunden (aufgeteilt in Früh-, Spät- und Nachtschichten)

Erfüllungsort:
Berufsbildungswerk Nürnberg, Pommernstr. 25, 90451 Nürnberg

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabenummer:
0456.1:000036 Stab03

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Vergabeunterlagen bei Adresse:
s. Vergabestelle a)

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
am 25.06.2015, um 10:00 Uhr

Ausführungsfrist:
Dauer der Leistung: 31.08.2017
ggf. Beginn der Ausführung: 01.09.2015
Dauer der Leistung: 31.08.2017
ggf. Beginn der Ausführung: 01.09.2015

Bindefrist:
17.07.2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
siehe Vergabeunterlagen

Zahlung:
siehe Vergabeunterlagen

Zuschlagskriterien:
siehe Vergabeunterlagen

Geforderte Nachweise:
Der Bewerber hat zum Nachweis seiner Eignung folgende Unterlagen vorzulegen (Die Nachweise sind auch für Nachunternehmer vorzulegen):
Mit dem Angebot:
- Eigenerklärung zur Eignung, Formblatt L124 liegt den Vergabeunterlagen bei
/oder Präqualifizierungsnachweis
- Nachweis über die Erlaubnis zur Durchführung der gewerbsmäßigen Bewachung
gem. § 34a GewO
- Referenzen
Nach Zuschlagserteilung:
- jeweils ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis für die eingesetzten Arbeitskräfte
- jeweils eine unterschriebene Verpflichtungserklärung für den Auftragnehmer und seine eingesetzten Arbeitskräfte

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen