DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Energetische Sanierung der Ganztagsgrundschule in Zotzenheim (ID:5042804)

Auftragsdaten
Titel:
Energetische Sanierung der Ganztagsgrundschule
DTAD-ID:
5042804
Region:
55576 Zotzenheim
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
30.04.2010
Frist Vergabeunterlagen:
12.05.2010
Frist Angebotsabgabe:
18.05.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Wandverkleidungs-, Tapezierarbeiten, Sonstige Möbel, Einrichtung, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Sonstige Baustoffe, Zubehör, Putzarbeiten, Tischler-, Zimmererarbeiten, Straßenbauarbeiten, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Rohbauarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Fenster, Türen, etc. aus Holz, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Gebäude-, Unterhaltsreinigung, sonstige Reinigungsdienste, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung nach ? 3 VOB/A. Baumaßnahme: Energetische Sanierung

der Ganztagsgrundschule Sprendlingen, Schulstraße 44, 55576 Sprendlingen.

Bauherr: Verbandsgemeinde Sprendlingen - Gensingen, Elisabethenstra?e

1, 55576 Sprendlingen, vertreten durch Bürgermeister Friedel Bess. Planung und

Bauüberwachung: Ernst-J. Defort Dipl.-Ing. Architekt, Breslauer Straße 1, 55576

Sprendlingen, Telefon: 06701 - 7529, Telefax: 06701 - 3118. admin. Projektbetreuung:

Verbandsgemeindeverwaltung Sprendlingen - Gensingen, Abteilung: Planen

und Bauen, Elisabethenstra?e 1, 55576 Sprendlingen, Telefon: 06701 - 201

404, Telefax: 06701 - 201-9404. Submissionstermin ist Dienstag, der 18.05.2010,

ab 10.00 Uhr. Allgemeiner Hinweis: Einige Gewerke bzw. Teilarbeiten einiger Gewerke

können nur in der unterrichtsfreien Zeit (Sommerferien vom 05.07.10 bis

13.08.10 bzw. Herbstferien vom 11.10.10 bis 22.10.10) ausgeführt werden. Gleiches

gilt auch für l?rmintensive Arbeiten. Diese sind auf die Zeiten nach Schulschluss

zu verlegen. Allgemeine Projektdaten: Gewerk 01 - Tischler- und Fensterbauarbeiten.

Submission: 18.05.2010, 10.00 Uhr. Schutzgebühr: 12,00 EUR

73 Stück vorhandene PVC-Fenster mit Isolierverglasung ausbauen; 55 Stück

4-fl?gelige Holzfenster, 1440 mm x 2570 mm, mit W?rmed?mmglas liefern und

montieren; 10 Stück 2- und 3-fl?gelige Holzfenster bis ca. 1250 mm x 2200 mm

liefern und montieren; 8 Stück 1-fl?gelige Holzfenster, 900 mm x 1000 mm, liefern

und montieren; 1 Stück historische Holzeingangst?r restaurieren; 800 m Dichtfolien

und Anschlüsse; 100 m Innenfensterbänke aus Holz. Bauausführung: Baubeginn

ab 05.07.2010 (Sommerferien). Baufertigstellung: 13.08.2010. Gewerk 02 -

Rohbauarbeiten / Isolier- und D?mmarbeiten der Kellerau?enw?nde. Submission:

18.05.2010, 10.20 Uhr. Schutzgebühr: 14,00 EUR. 3mal Baustelleneinrichtung;

170 qm verschiedene Pflaster aufnehmen, zwischenlagern und wieder

verlegen; 350 cbm Erdaushub an Kellerau?enw?nden in Abschnitten bis 2,70 m

Tiefe, teilweise mit Verbau; 180 cbm Füllmaterial / Sand; 250 qm Bruchstein-Kellerau?enwand

reinigen, ausbessern, Dickbeschichtung sowie Perimeter-Dämmung

und Noppenbahn; 105 qm Perimeterabdeckung. Bauausführung: in Abschnitten.

Pausenhofseite: 05.07.2010 bis 13.08.2010 (Sommerferien). Restliche

Seiten: 11.10.2010 bis 22.10.2010 (Herbstferien). Gewerk 03 - Zimmer- und

Holzbauarbeiten. Submission: 18.05.2010, 10.40 Uhr. Schutzgebühr: 12,00

EUR. 5,0 cbm Konstruktionsvollholz (KVH); 600 m Abbund; 1000 m vorh. Dachverbandsholz

nachimpr?gnieren; 240 qm Dachverschalung nachimpr?gnieren;

240 qm Zwischensparrend?mmung mit Folie; 85 m winddichte Anschlüsse. Bauausführung:

Baubeginn ab 05.07.2010 (Sommerferien). Baufertigstellung:

13.08.2010. Gewerk 04 - Dacheindeckungs- und Klempnerarbeiten. Submission:

18.05.2010, 11.00 Uhr. Schutzgebühr: 12,00 EUR. 15 qm Schiefer abdecken

und entsorgen; 10 qm Schiefer eindecken / beiarbeiten; 25 m defekte Rinnen und

Fallrohre erneuern; 3 Stück Dachflächenfenster. Bauausführung, Pausenhofseite:

Baubeginn ab 05.07.2010 (Sommerferien). Baufertigstellung: 13.08.2010.

Gewerk 05 - Gerüstbauarbeiten. Submission: 18.05.2010, 11.20 Uhr. Schutzgebühr:

9,00 EUR. 1.100 qm Arbeits- und Schutzger?st in mehreren Abschnitten; 50

m Dachfangger?st und Ausleger. Bauausführung: Baubeginn ab 05.07.2010

(Sommerferien). Baufertigstellung: 13.08.2010. Gewerk 06 - Maler- und Tapezierarbeiten.

Submission: 18.05.2010, 11.40 Uhr. Schutzgebühr: 9,00 EUR. 950

qm Boden abdecken / sch?tzen; 420 qm Fenster mit Folie abdecken / sch?tzen;

330 qm Dispersionsinnenanstrich (Leibungen); 72 qm Tapeten. Bauausführung:

Baubeginn nach Fertigstellung der Beiputzarbeiten, Baufertigstellung: 13.08.2010.

Gewerk 07 - Putz- und Trockenbauarbeiten. Submission: 18.05.2010, 12.00

Uhr. Schutzgebühr: 10,00 EUR. 95 qm GK-Vorsatzschalen bis 1,70 m Höhe (Kniestock)

mit Dämmung; 72 qm Leibungsd?mmung; 430 m Anputzleisten; 43 qm

Fenster beiputzen. Bauausführung: sukzessive nach Einbau der Fenster. Baufertigstellung:

13.08.2010. Gewerk 08 - Grundreinigung. Submission: 18.05.2010,

12.20 Uhr. Schutzgebühr: 9,00 EUR. 950 qm PVC-Böden reinigen und einpflegen;

420 Stück Stühle und Tische abwischen; 230 qm neue Sprossenfenster aus

Holz allseitig reinigen; 200 qm Schränke und Regale reinigen; 15 Stück Klassensaalt?ren

mit Füllungen reinigen; 60 qm Heizkörper reinigen. Bauausführung:

11.08. 2010 bis 13.08.2010. Die Angebote müssen in deutscher Sprache abgefasst

sein. Die Schutzgebühr wird nicht zurückerstattet. Die Sicherheitsleistung

für die Ausführung betr?gt 5 % der Nettoauftragssumme und für die Gewährleistung

5 % der Bruttoschlussrechnungssumme. Die Gew?hrleistungsfrist ist 5 Jahre

nach der VOB-Abnahme, gilt nicht für Gerüstbauarbeiten und Grundreinigung.

Die Ausschreibungsunterlagen können gegen o. g. Schutzgeb?hren ab dem

28.04.2010 bei der Verbandsgemeindeverwaltung Sprendlingen - Gensingen,

Elisabethenstr. 1, 55576 Sprendlingen, bzw. gegen Vorlage eines Verrechnungsschecks

in der entsprechenden Höhe ab dem 28.04.2010 abgeholt werden. Die

Angebote sind in verschlossenen und gekennzeichneten Umschlägen bis zum

jeweiligen Eröffnungstermin bei der Verbandsgemeindeverwaltung Sprendlingen

- Gensingen, Elisabethenstra?e 1, 55576 Sprendlingen, Abteilung: Planen und

Bauen, Zimmer A 009, einzureichen. Bewerbungsfrist: ab 28.04.2010. Unterlagen

werden bis zum 12.05.2010 versandt. Es wird darauf hingewiesen, dass die Unterlagen

auch zu einem späteren Zeitpunkt abgeholt werden können. Der Bieter

kann sich jedoch nicht darauf berufen, dass ihm der Auftraggeber eine zu kurze

Bearbeitungszeit eingeräumt habe. Submission: Dienstag, der 18.05.2010, ab

10.00 Uhr. Submissionsort: Verbandsgemeindeverwaltung Sprendlingen - Gensingen,

Elisabethenstra?e 1, 55576 Sprendlingen, Abteilung: Planen und Bauen,

Zimmer A 009. Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 18.06.2010. Es werden nur

Bieter berücksichtigt, die den Nachweis erbringen, vergleichbare Leistungen mit

Erfolg ausgeführt zu haben und über qualifizierte Fachkräfte sowie über die technische

Ausrüstung für die Durchführung der Arbeiten zu verfügen. Nachprüfungsstelle

nach ? 31 VOB/A: Kreisverwaltung Mainz - Bingen, Ingelheim. Vergabekammer

nach ? 104 GWB: Vergabekammer Rheinland - Pfalz beim Ministerium für

Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, Stiftstraße 9, 55116 Mainz. Vergabeprüfstelle

nach ? 103 GWB: Vergabeprüfstelle bei der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion

Trier (ADD Trier) Postfach 1320, 54290 Trier. Die Prüfung durch

die Vergabeprüfstelle ist nicht Voraussetzung für die Anrufung der Vergabekammer

und bewirkt keine automatische Aussetzung des Vergabeverfahrens.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen