DTAD

Ausschreibung - Energetische Sanierung von 2 Wohnanlagen in Hannover (ID:10325621)

Übersicht
DTAD-ID:
10325621
Region:
30655 Hannover
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb
Kategorien:
Sanitär-,Klempnerarbeiten, Fassadenbau, Fassadenreinigungsarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Elektrische, elektronische Ausrüstung
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Sanitärinstallation, Trinkkaltwaser mit Anschluss an die Haupttrasse im Keller incl. Absperrungen und Dichtheitsprüfungen Energetische Sanierung von 2 Wohnanlagen mit je 3 Mehrfamilienhäusern...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
08.01.2015
Frist Vergabeunterlagen:
30.01.2015
Frist Angebotsabgabe:
19.02.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
GBH, Gesellschaft für Bauen und Wohnen mbH In den Sieben Stücken 7A, 30655
Hannover

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Gewerk: Sanitärinstallation, Trinkkaltwaser mit Anschluss an die Haupttrasse im Keller incl.
Absperrungen und Dichtheitsprüfungen. Ausführung im bewohnten Zustand.
Die Leistung wird in Lose aufgeteilt:
Los 1 - Fortunastr. 23 A, B, C mit 59 WE
Los 2 - Mathildenstr. 7A,B,C mit 58 WE
Los 3 - Mathildenstr. 7B KITA (3 Gruppen)


Energetische Sanierung von 2 Wohnanlagen mit je 3 Mehrfamilienhäusern gesamt 117
Wohnungen und 1 Kita. Abbruch schadstoffhaltiger Fassadenbekleidung und Erneuerung mit
WDVS, Fenstererneuerung, Erneuerung Glasfassade der Treppenhäuser, Sanierung der
Balkonplatten und Erneuerung Balkongeländer gesamt 147 Stk.,Bachdämmung und
Abdichtung, Erneuerung der Kaltwasserleitungen. Die Arbeiten sind bei bewohnten
Wohnungen auszuführen.

Neuinstallation von Trinkkaltwasser für die Modernisierung von 2 Wohnanlagen je 3
Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 117 WE im bewohntem Zustand und 1 Kita

Erfüllungsort:
Hannover – Linden, Mathildenstr. 7A-D, Fortunastr. 23A - 23C

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
7168-0002

Vergabeunterlagen:
Vergabestelle, Informationen während des Verfahrens
Wie

a) z. Hd. Frau Ivanova, Tel. 0511 6467 266,
E-Mail: Angela.Ivanova@gbh-hannover.de

l) Kosten
Ohne Berechnung

m) Bei Teilnahmewettbewerb:
Antrag auf Teilnahme bis zum 20.01.2015 an Anschrift a), Die Aufforderung zur
Angebotsabgabe wird spätestens bis 30.01.2015 versendet.

Termine & Fristen
Unterlagen:
30.01.2015

Angebotsfrist:
19.02.2015, 14:00 Uhr
Ort wie a), Teilnahme an der Submission nur bei Abgabe eines Angebots

Ausführungsfrist:
Ausführung der Arbeiten von Mitte März 2015 bis Ende August 2015

Bindefrist:
i.d.R. 4-6 Wochen nach Submissionstermin

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
5% der Auftragssumme als Sicherheit für die Vertragserfüllung
3 % als Sicherheit für Mängelansprüche

Zahlung:
Entsprechend VOB B § 16

Geforderte Nachweise:
Nachweise
Nachweis über Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit
gemäß Formular EVM 124 „Eigenerklärungen zur Eignung“ (Download über www.gbhhannover.
de, „Die GBH \ Ausschreibungen“. Bei einem Teilnahmewettbewerb sind Referenzen
und Angaben zu den Arbeitskräften sofort beizulegen.
Bei der Eignungsprüfung der Firmen legt der Auftraggeber insbesondere Wert auf folgende
Kriterien:
Nachweis über mindestens ein Referenzobjekt innerhalb der letzten 3 Jahre im bewohnten
Geschosswohnungsbau.
Es werden maximal 8 Bieter zur Beschränkten Ausschreibung zugelassen. Bei mehr als 8
geeigneten Bewerbern entscheidet das Los.

Besondere Bedingungen:
Rechtsform von Bietergemeinschaften
Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter

Sonstiges
Nachprüfstelle
Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen