DTAD

Ausschreibung - Entleerung von Grundstückskläreinrichtungen bzw. abflusslosen Sammelschächten in Neu-Isenburg (ID:5906118)

Auftragsdaten
Titel:
Entleerung von Grundstückskläreinrichtungen bzw. abflusslosen Sammelschächten
DTAD-ID:
5906118
Region:
63263 Neu-Isenburg
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
18.02.2011
Frist Angebotsabgabe:
22.03.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Abtransport des abgesaugten Fäkalschlamms zur Kläranlage Frankfurt-Griesheim. 21 Stück Grundstückskläreinrichtungen oder Sammelschächte an 13 verschiedenen Standorten, 221 cbm Gesamtvolumen, 1.700 cbm Abfuhrvolumen pro Jahr (Durchschnittswert der vergangenen Jahre).
Kategorien:
Müllbehandlung, Recyclingdienste, Müllentsorgung, Sonstige Bauleistungen im Hochbau
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A § 12. Projekt: Fäkalschlammabfuhr in

Neu-Isenburg 2011 bis 2014.

a)Vergabestelle: Magistrat der Stadt Neu-Isenburg,

Siemensstraße 14, 63263 Neu-Isenburg.

b)Öffentliche Ausschreibung.

c)In

schriftlicher Form.

d)Entleerung von Grundstückskläreinrichtungen bzw. abflusslosen

Sammelschächten in der Gemarkung Neu-Isenburg, Abtransport des abgesaugten

Fäkalschlamms zur Kläranlage Frankfurt-Griesheim. 21 Stück Grundstückskläreinrichtungen

oder Sammelschächte an 13 verschiedenen Standorten,

221 cbm Gesamtvolumen, 1.700 cbm Abfuhrvolumen pro Jahr (Durchschnittswert

der vergangenen Jahre).

e)Aufteilung in Lose ist nicht vorgesehen.

f)Änderungsvorschläge

und Nebenangebote zulässig nach VOL.

g)Mindestvertragslaufzeit 2011 bis 2014.

h)Siehe a). Rückfragen, Planeinsicht bei: Dienstleistungsbetrieb

der Stadt Neu-Isenburg, Offenbacher Straße 174, 63263 Neu-Isenburg,

Tel. 0 61 02 781 - 0.

i)Zuschlags- und Bindefrist bis 08.04.2011.

j)5 % Sicherheit

für Vertragserfüllung und 3 % Gewährleistung.

k)Zahlungsbedingungen nach VOL.

l)Nachweise: auf Verlangen nach VOL/A.

m)Anforderung Verdingungsunterlagen

2-fach per Fax 0 61 02 / 241 241 gegen Vorlage einer bargeldlosen

Einzahlung von 10,00 EUR auf das Konto der Stadt Neu-Isenburg bei der Sparkasse

Langen-Seligenstadt, BLZ 506 521 24, Kto-Nr. 34 000 075 mit dem Vermerk

Sachkonto 510 100, Produktionskostenstelle 512 61 201 , Betreff: Fäkalschlammabfuhr

in Neu-Isenburg 2011 bis 2014 . Versand der Ausschreibungsunterlagen

ab 01. März 2011.

n)Preis.

o)Submission: 22.03.2011, 10:00 Uhr, Rathaus der

Stadt Neu-Isenburg, Siemensstr. 14, Zimmer: Rotunde .

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen