DTAD

Ausschreibung - Entsorgung/Verwertung von besonders ?berwachungsbed?rftigen Abfällen und Problemabf?llen aus Haushaltungen, öffentlichen Einrichtungen und landwirtschaftlichen Betrieben in Unterthierwasen (ID:4417365)

Auftragsdaten
Titel:
Entsorgung/Verwertung von besonders ?berwachungsbed?rftigen Abfällen und Problemabf?llen aus Haushaltungen, öffentlichen Einrichtungen und landwirtschaftlichen Betrieben
DTAD-ID:
4417365
Region:
67292 Unterthierwasen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
15.10.2009
Frist Angebotsabgabe:
05.11.2009
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Reinigung, Sanierung des städtischen Raumes, Sondermülldienstleistungen, Müllentsorgung
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibung

a) Kreisverwaltung Donnersbergkreis

Abteilung 7, Ref. 72 (Herr Löber)

Uhlandstra?e 2

67292 Kirchheimbolanden

Tel.: 06352/710-110

b) öffentliche Ausschreibung nach VOL/A

c) Kreisweite Einsammlung, Sortierung, Zwischenlagerung und

Entsorgung/Verwertung von

besonders ?berwachungsbed?rftigen Abfällen und Problemabf?llen aus

Haushaltungen,

öffentlichen Einrichtungen und landwirtschaftlichen Betrieben

Ort der Leistung: Donnersbergkreis

d) Aufteilung in Lose: nein

e) Siehe Leistungsbeschreibung

f) Siehe a) Anforderung der Verdingungsunterlagen bis spätestens

30.10.2009

g) Siehe a)

h) Kostenbeitrag für die Verdingungsunterlagen: 40,00 EUR

Zahlungsweise: Scheck, ausgestellt auf die Sparkasse Donnersberg (BLZ

540 519 90,

KTO 7009228) Abt. 7, W 75.000

Eine Zusendung der Verdingungsunterlagen erfolgt nur bei vorliegendem

Scheck

i) 05.11.2009, 14.00 Uhr

k) Höhe geforderter Sicherheitsleistungen

Einbehalt von 5 % der Jahres-Auftragssumme. Eine Ablösung durch eine

Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 5 % der Jahres-Auftragssumme

ist möglich.

I) Zahlung der jeweiligen Summe nach Erfüllung der jeweiligen Leistung

m) Der Bieter hat zum Nachweis seiner Fachkunde über Leistungsfähigkeit

und Zuver-

l?ssigkeit Angabe zu machen gem. ? 8 Nr. 3 (1) Buchstabe a) bis g)

VOB/A.

Die Bieter müssen eine mehrjährige Erfahrung auf dem Gebiet der

Sonder-/Problem-

abfallsammlung nachweisen und entsprechende Referenzen vorlegen.

n) Bindefrist: 18.12.2009

o) Der Bieter unterliegt mit der Abgabe seines Angebotes auch den

Bestimmungen über

nicht berücksichtigte Angebote nach ? 27 VOL/A.

Kirchheimbolanden, den 13. Okt. 2009

Werner, Landrat

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen