DTAD

Ausschreibung - Entsorgung von Altmetall in Oldenburg (ID:10516425)

Übersicht
DTAD-ID:
10516425
Region:
26135 Oldenburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Müllentsorgung, Sonstige Bauleistungen im Hochbau
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Entsorgung von Altmetall
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
09.03.2015
Frist Angebotsabgabe:
01.04.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadt Oldenburg (Oldb)

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Der Abfallwirtschaftsbetrieb sucht für den Zeitraum April 2015 bis September 2015 einen Verwerter für Altmetalle. Pro Monat fallen ca. 50 Tonnen an.

Erfüllungsort:
Oldenburg(Oldb)

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Unterlagen und Abgabe der Angebote
Stadt Oldenburg (Oldb)
Abfallwirtschaftsbetrieb
Barkenweg 3
26135 Oldenburg
Telefon: 0441/5705021, Fax 0441/5705043
E-Mail: rolf.schomaker@awb-oldenburg.de
Internet: http://www.oldenburg.de
Interessenten werden gebeten, möglichst umgehend die Ausschreibungsunterlagen anzufordern.
Angebotsabgabe
Postweg, direkt
Die Ausschreibungsunterlagen können eingesehen werden bei:
Stadt Oldenburg (Oldb), Abfallwirtschaftsbetrieb, Barkenweg 3, 26135 Oldenburg
Zuschlagserteilung
Stadt Oldenburg, Amt AWB

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
20.03.2015 12:00 Uhr

Ausführungsfrist:
01.04.2015- 30.09.2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
Eignungsnachweise
Der Abfallwirtschaftsbetrieb geht davon aus, dass Sie ein Zertifikat als Entsorgungsfachbetrieb für die abgefragte Leistung besitzen. Anbieter, die nicht als Entsorgungsfachbetrieb zertifiziert sind, müssen den Anforderungen genügen wie sie in § 7 der EfbV verlangt werden. Insbesondere werden dem Auftraggeber die entsprechenden Kontrollrechte eingeräumt. Die in § 7 EfbV geforderten Nachweise sind mit dem Angebot vorzulegen.
Des Weiteren gehen wir davon aus, dass Sie gemäß
§ 53 KrWG der Anzeigepflicht nachgekommen sind und ihre Fahrzeuge gemäß § 55 KrWG mit A- Schildern ausgerüstet haben

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen