DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Entsorgung von Fäkalschlamm und Abwasser in Trier (ID:13606869)

DTAD-ID:
13606869
Region:
54290 Trier
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Dienstleistungen in der Abwasserbeseitigung, Müllentsorgung
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
ca. 135 Einzel- und Mehrkammergruben aus privaten Haushalten, mit einem Gesamtvolumen von ca. 8.200 m³ - 1 Sammelgrube aus Gaststättenbetrieb mit einem Gesamtvolumen von ca. 800 m³ - ca. 19...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
04.12.2017
Frist Angebotsabgabe:
19.12.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Auftraggeber: SWT Anstalt des Öffentlichen Rechts der Stadt Trier (SWT-AöR),
Ostallee 7 – 13, 54290 Trier

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Leistungen: Entsorgung von Fäkalschlamm und Abwasser aus:
- ca. 135 Einzel- und Mehrkammergruben aus privaten Haushalten,
mit einem Gesamtvolumen von ca. 8.200 m³
- 1 Sammelgrube aus Gaststättenbetrieb mit einem Gesamtvolumen
von ca. 800 m³
- ca. 19 Einzel- und Mehrkammergruben aus privaten Haushalten mit
beschränkter Zufahrtsmöglichkeit mit einem Gesamtvolumen von ca.
1.200 m³
einschl. der zugehörigen Nebenarbeiten

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Angebotsunterlagen:
Erhältlich kostenfrei per Download unter
www.swt.de/ausschreibungen

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Angebotseröffnung:
19.12.2017, 11:00 Uhr
Verwaltungsgebäude SWT – AöR
5. Etage, Zimmer 507, Ostallee 7 – 13, Trier

Ausführungsfrist:
Ausführungsfrist: 01.02.2018 bis 31.01.2019

Bindefrist:
Zuschlags- und
Bindefrist:
12.01.2018

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
Bedingungen: Für die Beurteilung der Bietereignung werden folgende
Unterlagen mit dem Angebot gefordert:
- Nachweis Entsorgungsfachbetrieb sowie Befähigung nach dem
Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz zum Transport des
Fäkalschlammes

Besondere Bedingungen:
Rechtsform der
Bietergemeinschaften
im Auftragsfall:
gesamtschuldnerisch haftend, mit Benennung eines bevollmächtigten
Vertreters

Sonstiges
Nachprüfstelle bei
behaupteten Verstößen:
Aufsichts- u. Dienstleistungsdirektion Trier
Willy-Brandt-Platz, 54290 Trier

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen