DTAD

Ausschreibung - Entwässerungskanalarbeiten in Maxdorf (ID:8028803)

Auftragsdaten
Titel:
Entwässerungskanalarbeiten
DTAD-ID:
8028803
Region:
67133 Maxdorf
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
06.03.2013
Frist Vergabeunterlagen:
11.03.2013
Frist Angebotsabgabe:
04.04.2013
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
ca. 600 m³ Leitungsgräben, T = 1,50 bis 3,00 m; ca. 190 m Entwässerungsleitung DN 300; ca. 8 St. Fertigteilschächte DN 1000; ca. 2 St. Fertigteilschächte DN 1200; ca. 26 St. Hausanschlüsse (DN 150); ca. 250 m Versickerungsgräben; ca. 750 m² Bewirtschaftungsweg - unbefestigt (Schotter). Teil 2 - Straßenbauarbeiten (Baustraße): ca. 750 m³ Oberbodenabtrag; ca. 1.200 m² Straßenaufbruch; ca. 600 m³ Bodenaushub; ca. 530 m³ Geländeschüttung; ca. 1.400 m³ Frostschutzschicht; ca. 3.800 m² Planum; ca. 2.100 m² Asphalttragschicht; ca. 470 m Betonbalken (B= 30 cm); ca. 14 St. Straßeneinläufe. Teil 3 - Erdarbeiten (Wasserversorgung): ca. 470 m Leitungsgräben.
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Erschließung NBG VOB

Öffentliche Ausschreibung nach VOB. Bauherr:

Verbandsgemeinde Maxdorf, Hauptstraße

79, 67133 Maxdorf. Bauvorhaben: Maxdorf,

Erschließung NBG - BASF-Siedlung

III. Art und Umfang der Leistungen: Teil 1 -

Entwässerungskanalarbeiten: ca. 600 m³

Leitungsgräben, T = 1,50 bis 3,00 m; ca. 190

m Entwässerungsleitung DN 300; ca. 8 St.

Fertigteilschächte DN 1000; ca. 2 St. Fertigteilschächte

DN 1200; ca. 26 St. Hausanschlüsse

(DN 150); ca. 250 m Versickerungsgräben;

ca. 750 m² Bewirtschaftungsweg -

unbefestigt (Schotter). Teil 2 - Straßenbauarbeiten

(Baustraße): ca. 750 m³ Oberbodenabtrag;

ca. 1.200 m² Straßenaufbruch; ca.

600 m³ Bodenaushub; ca. 530 m³ Geländeschüttung;

ca. 1.400 m³ Frostschutzschicht;

ca. 3.800 m² Planum; ca. 2.100 m² Asphalttragschicht;

ca. 470 m Betonbalken (B= 30

cm); ca. 14 St. Straßeneinläufe. Teil 3 - Erdarbeiten

(Wasserversorgung): ca. 470 m Leitungsgräben.

Teil 4 - Erdarbeiten (Gasversorgung):

ca. 520 m Leitungsgräben. Teil 5 -

Erdarbeiten (Stromversorgung): ca. 520 m

Leitungsgräben. Ausführungsfristen: Bauzeit:

ca. Mai / September 2013. Anforderung der

Verdingungsunterlagen: schriftlich bis

11.03.2013 bei Ingenieurbüro KRUG, Wittelsbachstr.

13, 67061 Ludwigshafen, Tel.

0621 / 587110-0, Fax: 0621 / 587110-20.

Kostenbeitrag für die Verdingungsunterlagen

- LV-Text zweifach. 50,00 (inkl. MwSt.);

CD (DA 83). 10,00 (inkl. MwSt.). Verrechnungsscheck.

Der Kostenbeitrag wird nicht

zurückerstattet, auch wenn kein Angebot abgegeben

wird. Submission: 04.04.2013,

11:00 Uhr, Verbandsgemeinde Maxdorf,

Hauptstraße 79, Zimmer: 206 (Sitzungszimmer),

67133 Maxdorf.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen