DTAD

Ausschreibung - Entwicklung eines Corporate Designs in Neuwied (ID:7874537)

Auftragsdaten
Titel:
Entwicklung eines Corporate Designs
DTAD-ID:
7874537
Region:
56564 Neuwied
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
15.01.2013
Frist Angebotsabgabe:
01.02.2013
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Entwicklung eines Corporate Designs
Kategorien:
Drucksachen, Druckerzeugnisse
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentlicher Teilnahmewettbewerb. Auftraggeber:

Stadtverwaltung Neuwied, Engerser

Landstr. 17, 56564 Neuwied, Tel.: 02631 /

802 - 256, Fax: 02631 / 802 - 323. Interessenbekundungsverfahren

zur Entwicklung

eines Corporate Designs im Zuge des

Rheinland-Pfalz Tages 2014 in Neuwied.

Entwicklung eines Corporate Designs

Rheinland-Pfalz Tages 2014. Der Teilnahmeantrag

ist bis zum 01.02.2013 bei der

Stadtverwaltung einzureichen. Der Teilnahmeantrag

ist zu stellen an: Zentrale Verdingungsstelle

der Stadtverwaltung Neuwied,

Engerser Landstr. 17, 56564 Neuwied. Allgemeines:

Im Zuge des in Neuwied stattfindenden

Rheinland-Pfalz Tages im Jahr

2014 möchte sich die Stadt Neuwied in einem

einheitlichen Corporate Design präsentieren.

Dieses soll sich durch folgende Instrumente

ziehen: Anzeigen, Merchandising,

Printprodukte, Wegweiser / Schautafeln

entlang der Festmeile. Um einen Wiedererkennungswert

zu schaffen, sollte sich dieses

Corporate Design bereits beim Rheinland-

Pfalz Tag 2013 in Pirmasens auf allen Give-

Aways, am Infostand und im Festumzug

wiederfinden. Eng verbunden mit dem Corporate

Design ist die Schaffung eines Slogans

der bereits beim RLP-Tag 2013 auf

den RLP-Tag 2014 aufmerksam machen

soll. Dieser Slogan soll sich in das Corporate

Design einfügen. Bei der Entwicklung

des Corporate Design muss beachtet werden,

dass sich dieses eng an das vom Land

Rheinland-Pfalz vorgegebene Imagefoto

anlehnen muss. Vom Bewerber sind folgende

Unterlagen gem. § 6 VOL/A Absatz 3

mit dem Teilnahmeantrag vorzulegen: 1.

Referenzen im Bereich Entwicklung von

Corporate Identities und Dachmarken ; 2.

Referenzen im Bereich Produktentwicklung ;

3. Erfahrung mit Werbekampagnen;

4. Erfahrung im Online- und Direktmarketing;

5. Motivation zur Bewerbung für das

Projekt; 6. Nachweis der Leistungsfähigkeit:

Jahresumsatz (mind. der letzten 3

Jahre), Anzahl der Mitarbeiter. 7) eventuell

Referenzen über schon begleitete Rheinland-

Pfalz Tage oder vergleichbare Veranstaltungen.

Angebote von Bietergemeinschaften,

die sich erst nach Aufforderung

zur Angebotsabgabe aus aufgeforderten

Unternehmen gebildet haben werden nicht

zugelassen. Der infrage kommende Bewerber

wird ab dem 18.02.2013 im Verhandlungsverfahren

ermittelt. Nachprüfstelle

Allg. Fach-/Rechtsaufsicht: Aufsichts- u.

Dienstleistungsdirektion Trier, Willy-

Brandt-Platz 3, 54290 Trier.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen