•  
  •  
DTAD
 
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Entwicklung eines Internetportals in Frankfurt am Main (ID:4488512)

Auftragsdaten
Titel:
Entwicklung eines Internetportals
DTAD-ID:
4488512
Region:
60596 Frankfurt am Main
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
09.11.2009
Frist Vergabeunterlagen:
25.11.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Art und Umfang des Auftragsgegenstandes: Art der Leistung Das Deutsches Filminstitut - DIF e.V. (DIF) entwickelt im Rahmen des EU-geförderten Projekts EFG - The European Film Gateway ein Internetportal, das die Suche nach und den Zugriff auf digitale Objekte aus verschiedenen europäischen Filmarchiven ermöglicht (www.europeanfilmgateway.eu). Das EFG-Portal bietet dem Nutzer einerseits Informationen über die digitalen Objekte (in Form von Metadaten aus den verschiedenen Filmarchiven), andererseits filmografische Informationen über Filmwerke und filmbezogene Personen, die ebenfalls von den beteiligten Filmarchiven zugeliefert werden. Bei den digitalen Objekten handelt es sich in erster Linie um Fotos, daneben auch um Videos, faksimilierte Textdokumente und Tondokumente. Die Objekt-Dateien selbst verbleiben auf Servern der beteiligten Filmarchive, sie werden nicht physisch auf den EFG-Server ?bertragen. Lediglich die Metadaten der digitalen Objekte werden auf den EFG-Server ?bertragen. Das zu entwickelnde EFG-Portal präsentiert die digitalen Objekte zusammen mit ihren Metadaten und ermöglicht es dem Nutzer, nach Objekten zu suchen und durch den so genannten EFG Information Space zu navigieren. Der Auftragnehmer soll - auf Grundlage der Anforderungen des Auftraggebers - das EFG-Portal entwickeln, designen und implementieren. Zu diesem Zweck ist einerseits eine Content Management Applikation zu entwickeln, die es ermöglicht, Texte und multimediale Inhalte einzupflegen und auf der Website zu veröffentlichen, andererseits eine Content Display Applikation, die die digitalen Objekte und ihre Metadaten über das EFG-Portal zugänglich und navigierbar macht. Die hierfür vom Auftragnehmer verwendete Software soll unter Open-Source-Lizenz stehen. Das EFG-Portal basiert auf dem EFG Information Space, dessen Inhalte, also Metadaten zu digitalen Objekte, in einer laufenden Instanz des D-Net Software-Systems vorgehalten und indiziert sind. D-Net ist ein Webservice-orientiertes System, das von dem italienischen IT-Forschungsinstitut ISTI-CNR (Pisa) entwickelt und unterhalten wird (DRIVER EU-Projekt, www.driver-repository.eu/D-NET_release). Das EFG D-Net-System wird von ISTI-CNR dazu verwendet (1) Metadaten aus den unterschiedlichen Archiv-Quellen zu aggregieren, (2) die Metadaten zu pflegen (Datenbereinigung) und (3) die hieraus resultierenden Datensätze (den EFG Information Space) an andere Anwendungen über Webservice-Nutzeroberfl?chen und Standard-Zugriffsprotokolle, wie OAI-PMH, OAI-ORE und SRW/CQL, zu ?bertragen. Umfang der Leistungen
Kategorien:
Software, Webdesign, CMS, softwarenahe Dienstleistungen

Vollständige Bekanntmachung
Für Vertragskunden
Vollständige Bekanntmachung,Für Vertragskunden
Zugehörige Dokumente
Für Vertragskunden
Zugehörige Dokumente,Für Vertragskunden
Vergabeunterlagen
Für Vertragskunden
Vergabeunterlagen,Für Vertragskunden
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 450.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen