DTAD

Ausschreibung - Erd-, Kanal- und Straßenbauarbeiten: in Rotenburg (ID:11934175)

Übersicht
DTAD-ID:
11934175
Region:
27356 Rotenburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Kategorien:
Bitumen, Asphalt, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Erd-, Kanal- und Straßenbauarbeiten: Ca. 250 m Schmutzwasserkanalisation mit 85 m Hausanschlussleitungen und Hauskontrollschächten; Abwassersammelbehälter mit einem Speichervolumen von 14 m³; ca....
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
23.05.2016
Frist Angebotsabgabe:
09.06.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Gemeinde Alfstedt, Schulstraße 1, Alfstedt

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Erd-, Kanal- und Straßenbauarbeiten:
Ca. 250 m Schmutzwasserkanalisation
mit 85 m Hausanschlussleitungen
und Hauskontrollschächten; Abwassersammelbehälter
mit einem Speichervolumen von
14 m³; ca. 245 m Regenwasserkanalisation
mit 70 m Hausanschlussleitungen und Hauskontrollschächten;
ca. 1.300 m² Asphalt-
Baustraße; Herstellen eines Fußweges im
angrenzenden Baugebiet, ca. 175 m² Pflaster;
Verlängerung des Fußweges in der Straße Im hohen Felde , ca. 120 m² Pflaster;
Anpflanzen einer Ausgleichfläche von ca.1.400 m².

Erfüllungsort:
Im hohen Felde, Alfstedt

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Anforderung ab
24.05.2016. Bezug / Einsicht / Verdingungsunterlagen:
Planungsgemeinschaft Nord
GmbH, Große Straße 49, 27356 Rotenburg
(Wümme).

48,00 , zu zahlen per Verrechnungsscheck.
Das eingezahlte Entgelt
wird nicht erstattet. Die Verdingungsunterlagen
werden nur versandt, wenn der Nachweis
über die Einzahlung vorliegt.
Auf Anforderung
durch den Bauherrn hat der Bieter
zum Nachweis seiner Fachkunden, Leistungsfähigkeit
und Zuverlässigkeit Angaben
gem. § 8 Nr. 3 (1) zu machen.

Termine & Fristen
Unterlagen:
Anforderung ab
24.05.2016. Bezug / Einsicht / Verdingungsunterlagen

Angebotsfrist:
AngebotseröffnungDonnerstag,
den 09.06.2016, 11:00
Uhr. Ort: Rathaus der SG Geestequelle,
Ratssaal, Bohlenstraße 10, Oerel.

Ausführungsfrist:
Ende der Ausführung:
31.10.2016.

Bindefrist:
07.07.2016.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zahlung:
Gewährleistungsbürgschaft nach Abrechnungsfeststellung
in Höhe von 5 v. H. der Abrechnungssumme
Zahlungsbedingungen §
16 VOB/B.
.

Zuschlagskriterien:
Der Zuschlag
wird nach § 25 VOB/A auf das Angebot
erteilt.

Besondere Bedingungen:
Bieter
und ihre Bevollmächtigten
Gesamtschuldnerisch haftend
mit bevollmächtigtem Vertreter

Sonstiges
Nachprüfungsstelle gem. VOB/A § 31 ist der Landkreis Rotenburg

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen