DTAD

Ausschreibung - Erd-, Pflaster- und Kabelverlegungsarbeiten in Bremerhaven (ID:4042189)

Auftragsdaten
Titel:
Erd-, Pflaster- und Kabelverlegungsarbeiten
DTAD-ID:
4042189
Region:
27568 Bremerhaven
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
29.06.2009
Frist Vergabeunterlagen:
03.07.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Art und Umfang der Leistung, Allgemeine Merkmale der baulichen Anlage: Kabelanlagen in stadtbremischen ?berseeh?fen. Art der Leistung: Ausführung von Erd-, Pflaster- und Kabelverlegungsarbeiten Bremen/Bremerhaven 2009/2010. Umfang der Leistung: Reparaturen von Kabelanlagen und Herstellen von Verbindungsmuffen, einschließlich aller Erd-, Pflaster- und Kabelverlegungsarbeiten.
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Elektroinstallationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle): Name bremenports GmbH & Co. KG,

Am Strom 2, 27568 Bremerhaven, Telefon 0471 - 30901-0, Fax 0471 - 30901 532.

b) Vergabeverfahren: Öffentlicher Teilnahmewettbewerb vor Beschr?nkter Ausschreibung.

Vergabenummer: 2009/026.

d) Ort der Ausführung: Häfen Bremen/Bremerhaven.

e) Art und Umfang der Leistung, Allgemeine Merkmale der baulichen

Anlage: Kabelanlagen in stadtbremischen ?berseeh?fen. Art der Leistung: Ausführung

von Erd-, Pflaster- und Kabelverlegungsarbeiten Bremen/Bremerhaven

2009/2010. Umfang der Leistung: Reparaturen von Kabelanlagen und Herstellen

von Verbindungsmuffen, einschließlich aller Erd-, Pflaster- und Kabelverlegungsarbeiten.

f) Aufteilung in Lose: Ja, Angebote können abgegeben werden für ein Los,

mehrere Lose, alle Lose.

g) Erbringung von Planungsleistungen nein.

h) Ausführungsfrist:

Monate wird in Einzelabrufauftr?gen festgelegt.

j) Frist für die Einreichung

von Teilnahmeanträge endet am 03.07.2009.

k) Anschrift, an die die Teilnahmeanträge

zu richten sind: bremenports GmbH & Co. KG, Postfach 10 02 10, 27502

Bremerhaven, Telefon 0471 - 30901-0, Fax 0471 - 30901 532.

m) Tag, an dem die

Aufforderungen zur Angebotsabgabe spätestens abgesendet werden 20.07.2009.

p) Geforderte Eignungsnachweise: Der Bewerber hat zum Nachweis seiner Zuverlässigkeit

gem. ? 21 des Gesetzes zur Bekämpfung der Schwarzarbeit und illegalen

Beschäftigung einen Auszug aus dem Gewerbezentralregister mit dem Antrag auf

Teilnahme vorzulegen. Der Auszug (Original oder Kopie) darf nicht älter als drei

Monate sein. Ausländische Bieter haben eine gleichwertige Bescheinigungen ihres

Herkunftslandes vorzulegen. Der Bewerber hat mit dem Teilnahmeantrag zum

Nachweis seiner Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit gemäß VOB/A

? 8 Nr. 3 (1) Buchstabe a) bis g) nachfolgend aufgeführte Unterlagen einzureichen

- folgende sonstige Nachweise sind außerdem beizufügen: über einen Bereitschaftsdienst

außerhalb der normalen Arbeitszeiten und an Sonn- und Feiertagen.

r) Sonstige Angaben: Auskünfte zum Verfahren und zum technischen Inhalt erteilt

Hans-Joachim Mehlich, Am Strom 2, 27568 Bremerhaven, Telefon 0471 - 30901-

631, Fax 0471 - 30901 532, E-Mail hans-joachim.mehlich@bremenports.de. Nachprüfung

behaupteter Verstöße - Nachprüfungsstelle (?31 VOB/A): Vergabeprüfstelle

beim Senator für Wirtschaft und Häfen, Zweite Schlachtpforte 3, 28135 Bremen.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen