DTAD

Ausschreibung - Erdbauarbeiten, Abbrucharbeiten, landschaftspflegerische Arbeiten, Pflasterarbeiten in Mainz (ID:3031181)

Auftragsdaten
Titel:
Erdbauarbeiten, Abbrucharbeiten, landschaftspflegerische Arbeiten, Pflasterarbeiten
DTAD-ID:
3031181
Region:
55116 Mainz
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
08.09.2008
Frist Vergabeunterlagen:
22.09.2008
Frist Angebotsabgabe:
02.10.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Art und Umfang der Leistung: Bodenaushub inklusive Entsorgung (ca. 8.000 cbm); Abbrucharbeiten: Rückbau Brücke, Betondurchlass mit Schieberbauwerk (ca. 32 cbm); Pflasterarbeiten, Herstellen einer Furt (ca. 200 qm); Baumfäll- und Rodungsarbeiten (ca. 50Stück); Pflanzarbeiten, Weidenstecklinge werben und setzen (ca. 100Stück).
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Müllentsorgung, Brückenbauarbeiten, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

1. Auftraggeber: Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd, Regionalstelle

Wasserwirtschaft, Abfallwirtschaft, Bodenschutz, Kleine Langgasse 3,

55116 Mainz.

2.a) Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung, VOB/A.

b) Art des Auftrags - Ausführung von Bauleistungen:

Erdbauarbeiten, Abbrucharbeiten, landschaftspflegerische Arbeiten, Pflasterarbeiten.

3.a) Ort der Ausführung: Landkreis Mainz-Bingen, Haderaue (Gemarkungen

Budenheim und Heidesheim).

b) Art und Umfang der Leistung: Bodenaushub

inklusive Entsorgung (ca. 8.000 cbm); Abbrucharbeiten: Rückbau Brücke,

Betondurchlass mit Schieberbauwerk (ca. 32 cbm); Pflasterarbeiten,

Herstellen einer Furt (ca. 200 qm); Baumfäll- und Rodungsarbeiten (ca. 50Stück); Pflanzarbeiten, Weidenstecklinge werben und setzen (ca. 100Stück).

c) Aufteilung in Lose: keine Aufteilung in Lose.

4. Voraussichtliche

Ausführungsfrist: Ende Oktober bis Anfang Dezember.

5.a)Stelle, bei der

die Vergabeunterlagen angefordert / eingesehen werden können / Zeitspanne

für die Anforderung der Unterlagen: Ingenieurgemeinschaft Ruiz

Rodriguez + Zeisler + Blank, Haselstra?e 9, 65191 Wiesbaden, Tel. 0611 /

1899373, Fax 0611 / 1899374, E-Mail: krappen@rzb-gbr.de. Anforderung

bis: 22.09.2008.

b) Entschädigung für Verdingungsunterlagen, Leistungsverzeichnis

in Papierform: 35,00 EUR inkl. Mehrwertsteuer und Versandgeb?hr,

Zahlungsweise: Banküberweisung, Empfänger: Ruiz Rodriguez +

Zeisler + Blank, GbR, Kennwort: Krappen, Kontonummer: 03687177,

Bankleitzahl: 51070024, Geldinstitut: Deutsche Bank AG Wiesbaden. Die

Verdingungsunterlagen werden nur versandt, wenn der Nachweis über die

Einzahlung vorliegt. Das eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet.

6a) Ablauf

der Frist für die Einreichung der Angebote: Montag, 02.10.2008, 10:00 Uhr.

b) Anschrift an die die Angebote zu richten sind: siehe Ziffer 1.

c) Sprache,

in der die Angebote abgefasst werden müssen: Deutsch, gilt auch für Rückfragen

und Schriftwechsel.

7a)Personen, die bei der Eröffnung anwesend

sein dürfen: Bieter und / oder ihre Bevollmächtigten.

b) Datum, Uhrzeit und

Ort der Eröffnung der Angebote: 02.10.2008, 10:00 Uhr, siehe Ziffer 1, Großer

Sitzungssaal (3. OG, Raum 308).

8. Sicherheiten: 5 % der Auftragssumme

für Vertragserfüllung; 3 % der Abrechnungssumme für M?ngelanspr?che.

9. Zahlungsbedingungen: nach ? 16 VOB/B und den Besonderen

und Zus?tzlichen Vertragsbedingungen.

10. Rechtsform der Bietergemeinschaften:

keine besondere Rechtsform verlangt.

11. Nachweise für die Beurteilung

der Eignung des Bieters: Nachweis gemäß ? 8 VOB/Asind auf Verlangen

vorzulegen.

12. Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist: 13.11.2008.

13. Kriterien für Auftragserteilung: entfällt.

14. Nichtzulassung von Änderungsvorschlägen

oder Nebenangeboten: Diese sind nur in Verbindung mit

dem Hauptangebot zugelassen.

15. Sonstige Angaben: Nachprüfstelle

nach ? 31 VOB/A für behauptete Vergabeverst??e ist das Ministerium für

Umwelt- und Verbraucherschutz, Kaiser-Friedrich-Straße 7, 55116 Mainz.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen