DTAD

Ausschreibung - Erdbauarbeiten / Bodenmodellierung von 3 Ausgleichsflächen in Bensheim (ID:5286675)

Auftragsdaten
Titel:
Erdbauarbeiten / Bodenmodellierung von 3 Ausgleichsflächen
DTAD-ID:
5286675
Region:
64625 Bensheim
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
16.07.2010
Frist Vergabeunterlagen:
21.07.2010
Frist Angebotsabgabe:
28.07.2010
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
CPV-Codes:
Aushub- und Erdbewegungsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Ausgleichsmaßnahmen Westumfahrung Bensheim Erdbauarbeiten / Bodenmodellierung von 3 Ausgleichsflächen

Ausschreibungsbekanntmachung

öffentliche Ausschreibung VOB/A

HAD-Referenz-Nr.:2216/15

Vergabenummer/Aktenzeichen:14/2010

a)Vergabestelle:

Offizielle Bezeichnung:Magistrat der Stadt Bensheim

Straße:Kirchbergstra?e 18

Stadt/Ort:64625 Bensheim

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Herr Weber

Telefon:(0 62 51) 14-293

Fax:(0 62 51) 14-293

Mail:otto.weber@bensheim.de

digitale Adresse(URL):http://www.bensheim.de

b)Art der Vergabe:öffentliche Ausschreibung VOB/A

c)Art des Auftrags:Ausgleichsmaßnahmen Westumfahrung Bensheim, Erdbauarbeiten /

Bodenmodellierung von 3 Ausgleichsflächen

d)Ausführungsort:Gemarkung Bensheim, Schwanheim und Auerbach, 64625 Bensheim

NUTS-Code : DE715 Bergstrasse

e)Art und Umfang der Leistung:6.840 m? Oberboden und 3.700 m? Boden lösen,

transportieren, andecken

Im Rahmen der Herstellung magerer, frischer bis feuchter Gr?nlandbest?nde sind

auf drei landwirtschaftlichen Flächen auf Gemarkung Bensheim, Schwanheim und

Auerbach Bodenmodellierungen vorgesehen.

Auf den Flächen ist zunächst der Abtrag von 30 cm Oberboden geplant, welcher

anschließend in einem Arbeitsgang gleichmäßig auf die benachbarten Ackerflächen

aufgetragen werden soll.

Im Falle der Wolfslache sind zusätzlich Grabenaufweitungen geplant.

Hierf?r ist die Grabenböschung auf einer Länge von ca. 470 m und in einer

Breite von bis zu 15 m abzuflachen und neu zu modellieren. Zusätzliche dazu

wird die Grabensohle um bis zu 0,80 m zu vertieft.

Produktschl?ssel (CPV):

45112000 Aushub- und Erdbewegungsarbeiten

f)Unterteilung in Lose:nein

g)

h)Ausführungsfrist:

Etwaige Frist für die Ausführung: 18 Werktage an Auftragserteilung

Beginn : 02.08.2010

Ende : 08.09.2010

i)Anforderung der Verdingungsunterlagen:

Offizielle Bezeichnung:Magistrat der Stadt Bensheim

Straße:Kirchbergstra?e 18

Stadt/Ort:64625 Bensheim

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Frau Filbert

Telefon:(0 62 51) 14-278

Fax:(0 62 51) 14-103

Mail:martina.filbert@bensheim.de

digitale Adresse(URL):http://www.bensheim.de

Nähere Auskünfte erhältlich bei/Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:

Offizielle Bezeichnung:BHM Planungsgesellschaft

Straße:Heinrich-Hertz-Straße 9

Stadt/Ort:76646 Bruchsal

Land:Deutschland

Telefon:07251/98198-0

Mail:info@bhmp.de

Frist für die Anforderung der Verdingungsunterlagen:21.07.2010

j)Kosten der Verdingungsunterlagen:Die Ausschreibungsunterlagen können ab

Mittwoch, 14. Juli 2010, gegen Erstattung einer Gebühr

von 20,00 ? (zzgl. 2,50 ? bei Postversand; bitte V-Scheck beifügen) abgeholt

bzw. angefordert werden, bei:

Stadtverwaltung Bensheim, Team Immobilienmanagement, Frau Filbert, martina.

filbert@bensheim.de,

Tel.: (0 62 51) 14-278, Fax: (0 62 51) 14-103, Zimmer 407/4. OG

Die Gebühr wird in keinem Fall erstattet.

Zahlungsweise:Bar, Verrechnungsscheck

k)Ablauf der Angebotsfrist: 28.07.2010 10:00 Uhr

l)Ort der Angebotsabgabe:

Offizielle Bezeichnung:Magistrat der Stadt Bensheim

Straße:Kirchbergstra?e 18

Stadt/Ort:64625 Bensheim

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Submissionsstelle, Team Finanzen, Zimmer 210

m)Das Angebot ist abzufassen in:Deutsch

n)Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein:Bieter und ihre

Bevollmächtigte, die sich durch eine Vollmacht und einen Personalausweis als

solche ausweisen können.

o)Angebotseröffnung:28.07.2010 10:00 Uhr

Ort:Rathaus Bensheim, Kirchbergstra?e 18, 64625 Bensheim

Besprechungszimmer Nr. 413 B im 4. OG

p)Sicherheitsleistungen:Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 5% der

Auftragssumme (brutto)

M?ngelanspr?cheb?rgschaft in Höhe von 5% der Abrechnungssumme (brutto)

q)Zahlungsbedingungen:gem. Verdingungsunterlagen

r)Rechtsform von Bietergemeinschaften:Gesamtschuldnerisch haftende

Arbeitsgemeinschaft mit bevollmächtigtem Vertreter

s)Eignungsnachweise:Gem. Anforderung in den Vorbemerkungen zum LV

t)Zuschlags- und Bindefrist:24.08.2010

u)Nebenangebote:Nebenangebote sind zugelassen

v)Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

VOB-Stelle beim Regierungspräsidium, Wilhelminenstraße 1-3 in 64283 Darmstadt

nachr. HAD-Ref. : 2216/15

nachr. V-Nr/AKZ : 14/2010

Tag der Veröffentlichung in der HAD:13.07.2010

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen