DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Erdgas in Hamburg (ID:13777544)


DTAD-ID:
13777544
Region:
20097 Hamburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Erdöl, Erdgas, Öle, verwandte Erzeugnisse
CPV-Codes:
Erdgas
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Lieferung von Erdgas an die bundesweiten Dienststellen und das Tagungszentrum Bad Segeberg.
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
07.02.2018
Frist Angebotsabgabe:
22.02.2018
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Deutschland-Hamburg: Erdgas
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
DAK-Gesundheit
Nagelsweg 27-31
Hamburg
20097
Deutschland
Telefon: +49 4023960
E-Mail: vergabestelle@dak.de
NUTS-Code: DE
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.dak.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Bundesweit / Tagungszentrum Bad Segeberg: Erdgaslieferung
Lieferung von Erdgas an die bundesweiten Dienststellen und das Tagungszentrum Bad Segeberg.

CPV-Codes:
09123000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE
Hauptort der Ausführung
Bundesweite Dienststellen gem. Liste Abnahmestellen Weitere: Tagungszentrum Bad Segeberg; Kastanienweg 4; 23795; Bad Segeberg.

NUTS-Code: DEF0D
Hauptort der Ausführung
Tagungszentrum Bad Segeberg; Kastanienweg 4
23795
Bad Segeberg

Lose:
Los-Nr: 1
Bezeichnung:
Bundesweite Dienststellen

Kurze Beschreibung:
Lieferung von Erdgas an die bundesweiten Dienststellen und das Tagungszentrum Bad Segeberg gem. Leistungsbeschreibungen.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
09123000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE
Hauptort der Ausführung
Bundesweite Dienststellen gem. Liste Abnahmestellen Weitere: Tagungszentrum Bad Segeberg; Kastanienweg 4; 23795; Bad Segeberg.

Zuschlagskriterien:
Preis

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Lieferung von Erdgas an bundesweite Dienststellen gem. Liste der Abnahmestellen.

Los-Nr: 2
Bezeichnung:
Tagungszentrum Bad Segeberg

Kurze Beschreibung:
Lieferung von Erdgas an die bundesweiten Dienststellen und das Tagungszentrum Bad Segeberg gem. Leistungsbeschreibungen.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
09123000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEF0D
Hauptort der Ausführung
Tagungszentrum Bad Segeberg; Kastanienweg 4
23795
Bad Segeberg

Zuschlagskriterien:
Preis

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Lieferung von Erdgas an das Tagungszentrum Bad Segeberg

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Org. Dok.-Nr:
56170-2018

EU-Ted-Nr.:
2018/S 026-056170

Aktenzeichen:
1001867

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
22.02.2018

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
DE

Geforderte Nachweise:
Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:
Aktuelle Kopie des Berufs- oder Handelsregisters, nicht älter als 1.1.2017

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen

Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen

Sonstiges
Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.dtvp.de/Center/notice/CXS0YRXYYYM
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: http://www.dtvp.de/Center/notice/CXS0YRXYYYM
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen

Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts

Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
maximale Anzahl an Losen: 2
Maximale Anzahl an Losen, die an einen Bieter vergeben werden können: 2


Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein

Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2017/S 243-505513

Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 22.02.2018
Ortszeit: 12:00

Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können
Deutsch

Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 14.03.2018

Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 22.02.2018
Ortszeit: 14:00

Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein

Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert

Zusätzliche Angaben

Unabhängig von dieser Ausschreibung würden wir uns freuen, wenn wir Ihnen und Ihren Beschäftigten unser Leistungs- bzw. Serviceangebot vermitteln dürften. Sofern Sie hieran Interesse haben, senden Sie uns bitte die anliegende Erklärung „Freiwillige Einverständniserklärung Vertrieb" zu.
WICHTIG! Die Entscheidung, ob Sie uns die Möglichkeit der Information hinsichtlich unseres Leistungs- bzw. Serviceangebotes geben möchten, hat keinerlei Auswirkung auf die Ausschreibung. D. h. auch wenn Sie uns die Erklärung „Freiwillige Einverständniserklärung Serviceangebot" nicht übermitteln, wird Ihr Angebot wie jedes andere Angebot geprüft und gewertet!
Bekanntmachungs-ID: CXS0YRXYYYM

Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammern des Bundes
Villmombler Str. 76
Bonn
53123
Deutschland

Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Vergabekammern des Bundes
Villmombler Str. 76
Bonn
53123
Deutschland

Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
Tag: 05.02.2018

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
23.03.2018
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen