DTAD

Ausschreibung - Erdgas in Burgkirchen an der Alz (ID:11022961)

Übersicht
DTAD-ID:
11022961
Region:
84508 Burgkirchen an der Alz
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Erdöl, Erdgas, Öle, verwandte Erzeugnisse
CPV-Codes:
Erdgas
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Lieferung von jährlich bis ca. 4 000 000 kWh Erdgas H zur Versorgung des Müllheizkraftwerkes Burgkirchen (schwankende Abnahmemenge).
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
01.08.2015
Frist Vergabeunterlagen:
07.09.2015
Frist Angebotsabgabe:
17.09.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Zweckverband Abfallverwertung Südostbayern (ZAS)
Bruck 110
84508 Burgkirchen
Herrn Holzkorn
Telefon: +49 8679308217
Fax: +49 8679308308
E-Mail: info@zas-burgkirchen.de
http://www.zas-burgkirchen.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Erdgas.
Lieferung von jährlich bis ca. 4 000 000 kWh Erdgas H zur Versorgung des Müllheizkraftwerkes Burgkirchen (schwankende Abnahmemenge).
2016 (4. Quartal) bis 1 000 000 kWh; 2017/2018: jährlich bis 4 000 000 kWh; Mehrmengen bei Bedarf.

CPV-Codes: 09123000

Erfüllungsort:
Burgkirchen.
Nuts-Code: DE214

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag

Org. Dok.-Nr:
270419-2015

Termine & Fristen
Unterlagen:
07.09.2015

Angebotsfrist:
17.09.2015 - 12:00 Uhr

Ausführungsfrist:
01.10.2016 - 31.12.2018

Bindefrist:
31.12.2015

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Keine.

Zahlung:
Vertragsbedingungen gemäß Ausschreibungsunterlagen; Allgemeine Vertragsbedingungen für de Ausführung von Leistungen (VOL/B) in der bei Angebotsabgabe gültigen Fassung.

Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Handelsregisterauszug;
Eigenerklärung zur Zuverlässigkeit des Bieters (Formblatt, s. Ausschreibungsunterlagen).

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eigenerklärung zum Unternehmen (Formblatt, s. Ausschreibungsunterlagen).

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
Mindestanforderung:
Der Mindestumsatz für die Lieferung von Erdgas, Gruppe H muss 3 000 000 EUR pro Jahr betragen.

Technische Leistungsfähigkeit
Referenzliste mit Aufträgen vergleichbarer Größenordnung.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
Mindestanforderung:
Es müssen mindestens 2 aussagekräftige Referenzen über vergleichbare Leistungen in den letzten 5 Jahren (auch zeitweise) angegeben werden.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
12.12.2015
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen