DTAD

Ausschreibung - Erdgas in Neusäß (ID:10808629)

Übersicht
DTAD-ID:
10808629
Region:
86356 Neusäß
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Erdöl, Erdgas, Öle, verwandte Erzeugnisse
CPV-Codes:
Erdgas
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Erdgaslieferung (Qualität: Gasfamilie 2-Gruppe H gem. DVGW Regelwerk, Arbeitsblatt G 260 (A)/März 2013) im Rahmen eines All-Inclusive-Vertrages (Stromlieferung einschließlich Netznutzung) für den...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
03.06.2015
Frist Vergabeunterlagen:
06.07.2015
Frist Angebotsabgabe:
14.07.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Titania Neusäß Betriebsgesellschaft mbH
Hauptstraße 28
86356 Neusäß
Kontaktstelle: Geschäftsstelle
Herrn Dietmar Krenz
Telefon: +49 8214606240
Fax: +49 821460619155
E-Mail: bauamt@neusaess.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Erdgaslieferung 10/2015 bis 09/2018.
Erdgaslieferung (Qualität: Gasfamilie 2-Gruppe H gem. DVGW Regelwerk, Arbeitsblatt G 260 (A)/März 2013) im Rahmen eines All-Inclusive-Vertrages (Stromlieferung einschließlich Netznutzung) für den Betrieb des Freizeitbades Titania, Birkenallee 1 in 86356 Neusäß mit einem Volumen von ca. 7 500 000 kWh pro Jahr (Bestellmenge p. a.). Ausspeisenetztreiber ist die Stadtwerke Augsburg Netze GmbH. Der Netzausspeisepunkt ist dem Marktgebiet der NetConnect Germany GmbH & Co. KG zugeordnet. Der Angebotspreis gilt für eine Verbrauchsmenge von 80 % bis 120 % der Bestellmenge. Der Auftraggeber ist verpflichtet 80 % der Bestellmenge p. a. auch ohne entsprechende Abnahme zu vergüten (Take-or-Pay-Regelung).

CPV-Codes: 09123000

Erfüllungsort:
Freizeitbad Titania, Birkenallee 1, 86356 Neusäß.
Nuts-Code: DE276

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag

Org. Dok.-Nr:
190447-2015

Termine & Fristen
Unterlagen:
06.07.2015

Angebotsfrist:
14.07.2015 - 14:00 Uhr

Ausführungsfrist:
01.10.2015 - 30.09.2018

Bindefrist:
24.08.2015

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Haftpflichtversicherung mit angemessenen Deckungssummen zumindest aber i. H. v. 3 000 000 EUR je Schadensfall für Personenschäden und 3 000 000 EUR je Schadensfall für Sachschäden und sonstige Schäden, insbesondere auch Vermögensschäden (Jahreshöchstleistung zumindest das Doppelte der genannten Deckungssummen).

Zahlung:
Monatliche Abrechnung; Zahlungsfrist 21 Kalendertage nach Eingang prüfbarer Rechnung. Keine Abschlags- oder Vorauszahlungen, keine Sicherheitsleistung.

Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
— Handelsregisterauszug nicht älter als 6 Monate;
— Verbindliche Nennung der Bietergemeinschaftspartner (soweit vorhanden) sowie der Federführung;
— Nennung der Nachunternehmerleistungen (soweit relevant);
— Eigenerklärung des Bieters, dass keine Ausschlußgründe gem. § 6 Abs.4 und Abs. 6 a) bis d) VOL/A-EG vorliegen erfolgt im Rahmen des vorgegebenen Angebotsschreibens durch dessen Unterzeichnung.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
— Erklärung über Gesamtumsatz des Unternehmens in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren;
— Erklärung über den Umsatz des Unternehmens bezügl. Erdgaslieferung in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren;
— Nachweis einer Haftpflichtversicherung (soweit die in Ziff. III.1.1) geforderten Deckungssumme unterschritten wird ist diese Deckungssumme spätestens binnen 18 Kalendertagen nach Auftragserteilung nachzuweisen.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
Die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit wird angenommen, wenn der durchschnittliche Gesamtjahresumsatz in den letzten 3 Jahren zumindest das 10-fache des Jahresauftragswertes der angebotenen Leistung und der Jahresumsatz des Unternehmens im Bereich Erdgaslieferung im Durchschnitt zumindest das 5-fache des Jahresauftragswertes der angebotenen Leistung erreicht.

Technische Leistungsfähigkeit
— Referenzaufträge der letzten 3 Jahre bezüglich der Lieferung von Erdgas in vergleichbarer Größenordnung unter Angabe eines Ansprechpartners des Auftraggebers mit dessen Telefonnummer; sofern der Bieter zum Nachweis seiner Leistungsfähigkeit oder auch im Hinblick auf Referenzaufträge Nachunternehmer benennt, hat er Verpflichtungserklärungen der Nachunternehmer gem. § 5 Abs. 6 VOL/A-EG vorzulegen.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
— Es muss zumindest ein Referenzauftrag in vergleichbarer Größenordnung mit vergleichbarem Leistungsspektrum nachgewiesen werden.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
03.09.2015
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen