DTAD

Ausschreibung - Erdmassenbewegungen und Herstellen einer Erdrampe für eine Brücke am Tanklager in Raunheim (ID:6170602)

Auftragsdaten
Titel:
Erdmassenbewegungen und Herstellen einer Erdrampe für eine Brücke am Tanklager
DTAD-ID:
6170602
Region:
65479 Raunheim
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
19.05.2011
Frist Vergabeunterlagen:
09.06.2011
Frist Angebotsabgabe:
15.06.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Abbrucharbeiten Aufschüttungsarbeiten Erdbewegungsarbeiten Landschaftsgärtnerische Arbeiten Baustelleneinrichtung
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
CPV-Codes:
Abbrucharbeiten , Aufschüttungsarbeiten , Erdbewegungsarbeiten , Landschaftsgärtnerische Arbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Ausschreibungsbekanntmachung

Öffentliche Ausschreibung VOB/A

HAD-Referenz-Nr.: 3698/7

Vergabenummer/Aktenzeichen: Ölhafen_3

a)Auftraggeber (Vergabestelle):

Offizielle Bezeichnung:Magistrat der Stadt Raunheim

Straße:Schulstrasse 2

Stadt/Ort:65479 Raunheim

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Jochen Brune

Telefon:06142-402231

Fax:06142-402228

Mail:j.brune@raunheim.de

b)Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung VOB/A

c)Auftragsvergabe auf elektronischem Weg und Verfahren der Ver- und

Entschlüsselung:

nein

d)Art des Auftrags: Erdmassenbewegungen und Herstellen einer Erdrampe

für eine Brücke am Tanklager in Raunheim

e)Ausführungsort: Mainvorland Nähe Hafenstraße und Tanklager Raunheim,

65479 Frankfurt

NUTS-Code : DE717 Gross-Gerau

f)Art und Umfang der Leistung: -Herstellen von zwei Baustraßen

-Lösen, aufnehmen, abfahren und teilweise wieder einbauen von Erdmassen

-Aufschüttung und Verdichtung einer Erdrampe

-Aufschüttung einer Erdmiete

Produktschlüssel (CPV):

45111100 Abbrucharbeiten

45112310 Aufschüttungsarbeiten

45112500 Erdbewegungsarbeiten

45112700 Landschaftsgärtnerische Arbeiten

45113000 Baustelleneinrichtung

g)Angaben über den Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags:

Abgrabung von Erdmassen im Mainvorland als Ausgleich für das Errichten

einer Rampe für eine Brücke im Mainvorland. Eine Baustraße wird für

spätere Fuß- und Radwegeanbindung der Brücke verwendet.

h)Unterteilung in Lose: Nein

i)Ausführungsfrist:

Beginn der Ausführung spätestens 15 Werktage nach Zuschlagserteilung

Beginn : 18.07.2011

Ende : 30.09.2011

j)Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen

k)Anforderung der Vergabeunterlagen:

Offizielle Bezeichnung:Planungsbüro HANS DORN

Straße:Holbeinstrasse 17

Stadt/Ort:60596 Frankfurt/Main

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Christian Fischer, Landschaftsarchitekt

Telefon:069-619099

Fax:069-616449

Mail:hans-dorn@t-online.de

digitale Adresse(URL):http://www.hans-dorn.com

Nähere Auskünfte erhältlich bei/Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:

siehe unter a)

Frist für die Anforderung der Vergabeunterlagen: 09.06.2011

l)Kosten der Vergabeunterlagen: Betrag: 60 EUR

Hinweis: Das Entgeld wird nicht erstattet. Der Einzahlungsbeleg ist der

Anforderung beizufügen.

Zahlungsweise:nur Überweisung

Empfänger :Planunsbüro HANS DORN Frankfurt/M

Kontonummer :151795

Bankleitzahl:50050201

bei Kreditinstitut :Frankfurter Sparkasse

Verwendungszweck (bitte immer angeben !) :LV Sicherheitszaun am

Tanklager Raunheim

n)Frist für den Eingang der Angebote: 15.06.2011 14:00 Uhr

o)Ort der Angebotsabgabe:

siehe unter a)

p)Das Angebot ist abzufassen in: Deutsch

q)Angebotseröffnung: 15.06.2011 14:00 Uhr

Ort: Rathaus Raunheim, Schulstrasse 2, 65479 Raunheim, Zimmer 101

Kennzeichnung auf dem Umschlag: "Angebot für Erdmassenbewegung

Ölhafenbrücke Raunheim"

Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Bieter und ihre

Bevollmächtigten

r)Sicherheitsleistungen: Vertragserfüllung in Höhe von 5 v.H. der

Auftragssumme.

Mängelbeseitigung in Höhe von 3 v.H. der Abrechnungssumme

s)Zahlungsbedingungen: Entsprechend Verdingungsunterlagen

t)Rechtsform von Bietergemeinschaften: Haftung aller Mitglieder als

Gesamtschuldner mit einem bevollmächtigten Vertreter

u)Eignungsnachweise: Geforderte Eignungsnachweise (gem. § 6 Abs. 3

VOB/A), die in Form anerkannter Präqualifikationsnachweise (u.a.HPQR)

vorliegen, sind im Rahmen ihres Erklärungsumfangs zulässig.

v)Zuschlags- und Bindefrist: 13.07.2011

w)Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

Vergabeprüfstelle nach § 31 VOB/A - Regierungspräsidium Darmstadt,

VOB-Stelle, Luisenplatz 2, 64283 Darmstadt (Telefon: 06151/126348, Fax:

06151/125816)

nachr. HAD-Ref. : 3698/7

nachr. V-Nr/AKZ : Ölhafen_3

Tag der Veröffentlichung in der HAD: 18.05.2011

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen