DTAD

Ausschreibung - Erfassung von haushalts?blichen K?hlger?ten in Ludwigshafen am Rhein (ID:5465521)

Auftragsdaten
Titel:
Erfassung von haushalts?blichen K?hlger?ten
DTAD-ID:
5465521
Region:
67063 Ludwigshafen am Rhein
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
17.09.2010
Frist Vergabeunterlagen:
18.10.2010
Frist Angebotsabgabe:
25.10.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Tests, Inspektionen, Analysen, Kontroll-, Überwachungsleistungen, Datendienste
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Angebotsfrist

25. Oktober 2010

Erfassung von haushalts?blichen K?hlger?ten aus dem Rhein-Pfalz-Kreis und Betrieb der ?bergabestelle

Vergabestelle: Eigenbetrieb Abfallwirtschaft des Rhein-Pfalz-Kreises - Frau Br?ckel - Tel. 0621-5909345 - Europaplatz 5 67063 Ludwigshafen

öffentliche Ausschreibung (VOL/A ? 12)

a) die Bezeichnung und die Anschrift der zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle, der den Zuschlag erteilenden Stelle sowie der Stelle, bei der die Angebote oder Teilnahmeanträge einzureichen sind:

Eigenbetrieb Abfallwirtschaft des Rhein-Pfalz-Kreises

z.H. Frau Elke Br?ckel

Zimmer 345

Europaplatz 5

67063 Ludwigshafen am Rhein

Tel.: 0621 / 5909-345

Fax: 0621 / 5909-623

b) die Art der Vergabe:

öffentliche Ausschreibung

c) die Form, in der die Angebote abzugeben sind:

auf dem Postweg oder direkte Übergabe bei der Einreichungsstelle

d) Art und Umfang der Leistung sowie den Ort der Leistung (z.B. Empfangs- oder Montagestelle):

Erfassung von haushalts?blichen K?hlger?ten aus dem Rhein-Pfalz-Kreis und Betrieb der ?bergabestelle

e) Anzahl, Gr??e und Art der einzelnen Lose:

keine Losbildung

f) Nebenangebote:

Nebenangebote werden nicht zugelassen

g) Etwaige Bestimmungen über die Ausführungsfrist:

Beginn: 01.01.2011 Ende: 31.12.2012

h) Bezeichnung und die Anschrift der Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden kann.

siehe a)

i) Teilnahme- oder Angebots- und Bindefrist:

Frist zur Anforderung der Vergabeunterlagen: 18.10.2010

Angebotsfrist: 25.10.2010 11.00 Uhr

Zuschlags- und Bindefrist: 31.12.2010

j) die Höhe der geforderten Sicherheitsleistungen:

5 % des Bruttoauftragswertes

k) die wesentlichen Zahlungsbedingungen oder Angabe der Unterlagen, in denen sie enthalten sind:

monatliche Abrechnung mit Zahlungsziel von 14 Tagen

l) die mit dem Angebot oder dem Teilnahmeantrag vorzulegenden Unterlagen, die die Auftraggeber für die Beurteilung der Eignung des Bewerbers oder Bieters verlangen:

1. Nachweis der Zulassung als Entsorgungsfachbetrieb

2. Nachweise über den Versicherungsschutz

3. Auszug aus dem Handelsregister

4. Auszug aus dem Gewerbezentralregister

5. Aktuelles Führungszeugnis

6. Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamtes

7. Referenzen der vergangenen drei Jahre in Bezug auf die ausgeschriebene oder vergleichbare Leistungen

m) die Höhe der Kosten für Vervielfältigungen der Vergabeunterlagen:

20 Euro per Verrechnungsscheck

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen