DTAD

Ausschreibung - Erlangung des anerkannten Abschluss in Nürnberg (ID:10533653)

Übersicht
DTAD-ID:
10533653
Region:
90461 Nürnberg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Dienstleistungen im Bereich Bildung und Erziehung, Erwachsenenbildung und sonstiger Unterricht
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Geprüfter Wirtschaftsfachwirt/-in IHK.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
13.03.2015
Frist Angebotsabgabe:
02.04.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Karrierecenter Bw Nürnberg Allersberger Straße 190 - 90461 Nürnberg
An alle interessierten
Bildungsträger
Allersberger Strasse 190
90461 Nürnberg
Telefon: 0941 / 78520 - 422
Telefax: 0941 / 78520 - 401
AllFspWNBw: 6710
Web: http://www.bfd.bundeswehr.de
E-Mail: BFDNuernbergKundenservice@Bundeswehr.org

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Sehr geehrte Damen und Herren,
der Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr organisiert in Zusammenarbeit mit den militärischen
Dienststellen die zivilberufliche Qualifizierung der Soldatinnen und Soldaten auf Zeit.
Die militärische Ausbildung von Soldatinnen und Soldaten auf Zeit umfasst zivilberufliche Ausund
Weiterbildungen (ZAW) sowie verwendungsbezogene Ausbildungen. Sie orientiert sich am
militärischen Bedarf der Bundeswehr und an den Vorgaben des zivilen Bereichs für die Aus- und
Weiterbildung. Sie wird möglichst so gestaltet, dass sie zur Verbesserung der Auftragserfüllung
und Effektivität sowie gleichzeitig zur Steigerung der Attraktivität des Dienstes in den Streitkräften
beiträgt. Die ZAW schafft dabei eine günstige Voraussetzung für die dauerhafte und angemessene
Eingliederung der Soldatinnen und Soldaten auf Zeit in das zivile Berufsleben nach Ablauf
ihrer Verpflichtungszeit bei der Bundeswehr schaffen kann.
Die Vergabe der Aufträge zur Durchführung dieser Bildungsmaßnahmen erfolgt nach dem Wettbewerbsprinzip
im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung gemäß der Vergabe- und Vertragsordnung
für Leistungen Teil A (VOL/A) zu den allgemeinen Vertragsbedingungen (VOL/B).
Für die Durchführung des in der folgenden Leistungsbeschreibung definierten Lehrgangs erbitte
ich Ihr Angebot.
Als Anlage werden die für eine Beteiligung an der Ausschreibung erforderlichen Unterlagen zur
Verfügung gestellt.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Termine & Fristen
Unterlagen:
10.04.2015

Angebotsfrist:
Bei Interesse bitte ich um Ihr schriftliches Angebot bis zum
Donnerstag, 02.04.2015, 12:00 Uhr (Angebotsschlusstermin)
Jedes Angebot (in zweifacher Ausfertigung) muss sich in einem verschlossenen und deutlich
gekennzeichneten und mit Ihrem Absender versehenen Umschlag befinden, damit dieser von
uns auf keinen Fall vor dem festgelegten Termin, auch nicht versehentlich, geöffnet wird. Eine
elektronische Angebotsabgabe (auch per Telefax) ist ausgeschlossen.

Ausführungsfrist:
12.11.2015

Bindefrist:
Der Zuschlag erfolgt spätestens am 10.04.2015.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sonstiges
Sollte Ihr Angebot den Zuschlag erhalten, werden Sie schriftlich benachrichtigt.
Gemäß § 101 a Abs. 1 Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) werden Sie, falls Ihr
Angebot nicht berücksichtigt werden sollte, spätestens mit Schreiben vom 15.04.2015 über den
Namen des Bieters, dessen Angebot angenommen werden soll und über den Grund der vorgesehenen
Nichtberücksichtigung Ihres Angebotes informiert.
Die Vergabe öffentlicher Aufträge unterliegt unter den Voraussetzungen der §§ 102 ff. GWB der
Nachprüfung durch die Vergabekammern des Bundes beim Bundeskartellamt, Villemombler Str.
76, 53123 Bonn.
Ich danke Ihnen bereits jetzt für das Interesse an der zivilberuflichen Qualifizierung unserer Soldatinnen
und Soldaten und für die Mühe bei der Erstellung Ihres Angebots.
Leistungsbeschreibung für die Durchführung der Fortbildungsmaßnahme
zum ( r ) Wirtschaftsfachwirt/-in.

1. Maßnahmeziel
Erlangung des anerkannten Abschluss Geprüfter Wirtschaftsfachwirt/-in IHK.

2. Ausschreibungsnummer
3300/ML/0009/13.

3. Ausbildungsort
In den Räumen der ZAW-Betreuungsstelle Regensburg,
Bajuwarenstr. 1, 93053 Regensburg.

4. Teilnehmer
Es werden ausschließlich Soldatinnen und Soldaten in die Fortbildungsmaßnahme aufgenommen,
die über einen Schulabschluss verfügen und die Zulassungsvoraussetzungen nach § 2 der
Verordnung über die Prüfung zum anerkannten Abschluss Geprüfter Wirtschaftsfachwirt/-in
vorweisen können.
Je Durchführungszeitraum ist eine Lehrgruppe mit maximal 25 Teilnehmern vorgesehen.
Während der Maßnahme sind die Teilnehmer in der Bajuwarenkaserne, Bajuwarenstr. 1,
93053 Regensburg untergebracht.

5. Lehrgangszeitraum
Der Lehrgang beginnt am 20.05.2015 und endet voraussichtlich am 12.11.2015. Im Februar/
März 2016 findet noch das Fachgespräch statt. Die regelmäßige Lehrgangsdauer umfasst 7
Monate. Nach Ablegen der schriftlichen Prüfungen kehren die Lehrgangsteilnehmer in ihre
jeweiligen Einheiten zurück. Es besteht allerdings vor dem Fachgespräch noch
Schulungsbedarf, der bitte gesondert ausgewiesen wird, sowohl für den Zeitraum als auch für
die entstehenden Kosten.
Vorbehaltlich des Ausbildungsbedarfs der Streitkräfte und gleicher Konditionen ist die
Einrichtung von Folgelehrgängen mit einem Ausbildungsturnus von bis zu 1 Durchgängen
jährlich geplant.

weitere Informationen unter:http://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/EDITOR/Karrierecenter-der-Bundeswehr-Nuernberg/2015/03/1176032.html#track=feed-callforbidshttp://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/EDITOR/Karrierecenter-der-Bundeswehr-Nuernberg/2015/03/1176032.html

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen