DTAD

Ausschreibung - Ermittlung der gesplitteten Abwassergebühr in Friedberg (ID:6162340)

Auftragsdaten
Titel:
Ermittlung der gesplitteten Abwassergebühr
DTAD-ID:
6162340
Region:
61169 Friedberg
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
17.05.2011
Frist Angebotsabgabe:
31.05.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Bildflug mit Bodenauflösung 6 cm der gesamten Gemarkungsfläche. - Photometrische Auswertung der befestigten Flächen und Darstellung mit dem GIS-Programm GeoAS. - Versiegelungsflächenerfassung und Erstellung einer Versiegelungsdatenbank auf Grundlage vom AG zur Verfügung gestellter Anliegerdaten. - Durchführung des kompletten Erhebungsverfahrens mit Erstellen der Erhebungsbögen, Eigentümerbefragung, Versand und Bearbeitung der Rückläufer.
Kategorien:
Forschungs-, Entwicklungsdienste
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Interessenbekundungsverfahren "formloser Teilnahmewettbewerb vor Beschränkten

Ausschreibungen und Freihändigen Vergaben oder sonstigen Verfahren"

HAD-Referenz-Nr.: 1900/107

Aktenzeichen: 20/0/Mr-gespl. Abwassergebühr

1. Auftraggeber (Vergabestelle): Offizielle

Bezeichnung:Entsorgungsbetriebe der Kreisstadt Friedberg (Hessen)

Straße:Mainzer-Tor-Anlage 6

Stadt/Ort:61169 Friedberg (Hessen)

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Herr Jörg Morick

Telefon:06031/88-267

Fax:06031/91276

Mail:joerg.morick@Friedberg-Hessen.de

digitale Adresse(URL):http://www.Friedberg-Hessen.de

2. Art der Leistung : Dienstleistung

3. Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber: Ermittlung der

gesplitteten Abwassergebühr für Friedberg

4. Form des Verfahrens: formloses Bewerbungsverfahren

5. Frist, bis zu der die Interessenbekundung eingegangen sein muss:

Bewerbungsfrist: 31.05.2011 12:00 Uhr

6. Leistungsbeschreibung

Art und Umfang des Auftragsgegenstandes :

- Bildflug mit Bodenauflösung 6 cm der gesamten Gemarkungsfläche.

- Photometrische Auswertung der befestigten Flächen und Darstellung mit

dem GIS-Programm GeoAS.

- Versiegelungsflächenerfassung und Erstellung einer

Versiegelungsdatenbank auf Grundlage vom AG zur Verfügung gestellter

Anliegerdaten.

- Durchführung des kompletten Erhebungsverfahrens mit Erstellen der

Erhebungsbögen, Eigentümerbefragung, Versand und Bearbeitung der

Rückläufer.

- Komplette Durchführung der Öffentlichkeitsarbeit mit

Informationsveranstaltungen, Bürgersprechstunden und Erstellen des

Infomaterials.

- Komplette Gebührenkalkulation auf Grundlage vom AG zur Verfügung

gestellter Betriebskosten, kalkulatorischer Kosten etc.

- Darstellung der Varianten und Ergebnisse, Archivierung der Unterlagen

und Begleitung des AGs in dessen Entscheidungen.

Umfang der Leistungen:

ca. 8.650 St. Anliegergrundstücke (Grundsteuer B)

ca. 5.017 ha zu befliegende Fläche (Gemarkung)

ca. 650 ha auszuwertende Fläche (befestigt)

Ausführungsfristen:

- Vorbereitung der Maßnahme (Erhebungsbögen, Bürgerbeteiligung etc.) ab

September 2011

- Bildflug Frühjahr 2012

- Auswertung und Gebührenkalkulation bis 12/2012

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)

Hauptgegenstand:

71300000 Dienstleistungen von Ingenieurbüros

Ergänzende Gegenstände:

71354000 Kartografiedienste

79961200 Luftaufnahmen

Ort der Ausführung / Erbringung der Leistung : 61169 Friedberg (Hessen)

NUTS-Code : DE71E Wetteraukreis

Zeitraum der Ausführung :

voraussichtlich vom 01.09.2011 bis 20.12.2012

7. Wertungsmerkmale:

Bewerbungsbedingungen: Die Bewerbung ist zu richten an: siehe unter 1.

- Formloser Antrag in deutscher Sprache mit Firmenpräsentation als

Anhang

- Vorlage sämtlicher geforderter Unterlagen und Eignungsnachweise,

Referenzen etc.

Geforderte Eignungsnachweise:

- Nachweis der Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit

a) Umsatz des Unternehmens in den letzten 3 abgeschlossenen

Geschäftsjahren

b) Referenzen über die Ausführung aller Teilleistungen (Bildflug,

Versiegelungsflächenerfassung, Gebührenkalkulation,

Öffentlichkeitsarbeit) der letzten 5 Jahre mit Nennung von

Ansprechpartnern einschl. Telefonnummern

c) Zahl der beschäftigen Arbeitskräfte, gegliedert nach Berufsgruppe

und Qualifikation

- Nachweis die dem Unternehmen zur Verfügung stehende technische

Ausrüstung (Kamerasystem, Software GeoAS etc.)

- Kopie des Eintrages in das Gewerberegister

- Vorlage von Unbedenklichkeitsbescheinigungen der Krankenkasse, des

Finanzamtes, der/des Kreditinstitute/s und der Berufsgenossenschaft

- Eigenerklärungen,

a) ob ein Insolvenzantrag oder vergleichbares Verfahren eröffnet oder

beantragt worden ist,

b) ob sich das Unternehmen in Liquidation befindet,

c) dass nachweislich keine schweren Verfehlungen begangen wurden, die

die Zuverlässigkeit des Bewerbers in Frage stellt (vgl. Gemeinsamer

Runderlass vom 03.04.1995 in der Fassung vom 14.11.2007 (StAnz. S.

2327)).

Bietergemeinschaften: Bietergemeinschaften sind zugelassen.

Rechtsform von Arbeitsgemeinschaften: Entsprechend des

Leistungsumfanges gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem

Vertreter.

Sämtliche Nachunternehmer bzw. alle am Wettbewerb Beteiligten müssen

die geforderten Nachweise gesondert vorlegen.

Angebotsinhalt: Eine Bewerbung kann nur für den Gesamtumfang mit allen

geforderten Leistungen berücksichtigt werden.

8. Beschränkung der Wirtschaftsteilnehmer, die zur Teilnahme

aufgefordert werden sollen:

mindestens (soweit geeignet) :5 ,höchstens 10

9. Auskünfte erteilt: Offizielle Bezeichnung:Pöyry Deutschland GmbH

Straße:Kettelerstr. 33

Stadt/Ort:61169 Friedberg (Hessen)

Land:Deutschland

Telefon:06031/799-0

Fax:06031/799-10

Mail:environment.friedberg.de@poyry.com

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen