DTAD

Ausschreibung - Erneuerung Elektro- und Maschinentechnik in Sottrum (ID:10927626)

Übersicht
DTAD-ID:
10927626
Region:
27367 Sottrum
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb
Kategorien:
Pumpen, Kompressoren, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Elektroinstallationsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Erneuerung Elektro- und Maschinentechnik: Ausbau der vorhandenen Pumpentechnik, bestehend aus trocken aufgestellten Pumpen mit Sperrstoffsammelraum, mit anschließender Neuinstallation derselben...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
06.07.2015
Frist Vergabeunterlagen:
17.07.2015
Frist Angebotsabgabe:
02.09.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Samtgemeinde Sottrum, Am Eichkamp
12, 27367 Sottrum, Tel.: 04264 / 8,Fax: 04264 / 8, E-Mail: behrens@sottrum.de.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Bau- und Montageleistungen einschl. Planung.
Erneuerung
Elektro- und Maschinentechnik: Ausbau
der vorhandenen Pumpentechnik, bestehend
aus trocken aufgestellten Pumpen mit Sperrstoffsammelraum,
mit anschließender Neuinstallation
derselben Technik (Trockenaufstellung
mit Sperrstoffsammelraum).
Erneuerung
der Elektro- und Maschinentechnik der
vorhandenen Abwasserhebeanlage.

Erfüllungsort:
Eversen und Stapel.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Entfällt / Formblatt 124 Eigenerklärung zur
Eignung , Anforderung siehe oben, Versand per E-Mail.
Bis 17.07.2015 /
Benachrichtigung am 28.07.2015.

Termine & Fristen
Unterlagen:
17.07.2015

Angebotsfrist:
Am 02.09.2015, 11:00 Uhr.

Ausführungsfrist:
Planung und Bauausführung 05.10.2015 - 27.11.2015.

Bindefrist:
30.09.2015.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Vertragserfüllungsbürgschaft
in Höhe von 5 % der Auftragssumme.

Zahlung:
25 % der Auftragssumme
bei Vertragsabschluss gegen Vorlage einer
Vorauszahlungsbürgschaft in gleicher
Höhe; weitere Zahlungen nach Baufortschritt
/ Zahlungsplan; 20 % der Auftragssumme
nach erfolgter Abnahme und Vorlage
einer Gewährleistungsbürgschaft in Höhe
von 3 % der Auftragssumme.

Geforderte Nachweise:
Einsicht in das Präqualifikationsverzeichnis
durch Angabe der PQ-Nummer,
oder Eigenerklärung gem. Formblatt
124 (Eigenerklärung zur Eignung); Angabe
der geforderten Referenzen ausschließlich
für Sanierungs- bzw. Neubaumaßnahmen
von trocken aufgestellten Pumpen mit Sperrstoffsammelraum.

Besondere Bedingungen:
Gesamtschuldnerisch
haftend mit bevollmächtigtem
Vertreter.

Sonstiges
Kommunalaufsichtsbehörde
des Landkreises Rotenburg (Wümme).

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen