DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Erneuerung der 2 vorh. Nassläuferpumpen in Alsfeld (ID:14057843)


DTAD-ID:
14057843
Region:
36304 Alsfeld
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb
Kategorien:
Pumpen, Kompressoren
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Erneuerung der 2 vorh. Nassläuferpumpen mit System Grundfos -VA- oglw., Q= ca.11m³/h ca. H= ca. 30m, als liegende Pumpen (Horizontaleinbau) im druckfesten Stahlmantel- VA- incl. aller erf....
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
15.05.2018
Frist Angebotsabgabe:
29.05.2018
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadtwerke Alsfeld
Straße:Fulder Tor 30
Stadt/Ort:36304 Alsfeld
Land:Deutschland (DE)

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Erneuerung Trinkwasserpumpen DEA Liederbach.
Erneuerung der 2 vorh. Nassläuferpumpen mit System Grundfos -VA- oglw., Q= ca.11m³/h ca. H= ca. 30m,
als liegende Pumpen (Horizontaleinbau) im druckfesten Stahlmantel- VA- incl. aller erf. Armaturen, Formteile
etc.,
ca. 10m Druckrohr -VA-, DN 100,
Vorgenanntes liefern, betriebsfertig einbauen, Desinfektion mit Nachweis und Inbetriebnahme
Abstimmung der Pumpensteuerung mit dem AN für E- und Steuerungsstechnik.
Die Interessenten haben Referenzen vorzulegen über gleichwertig ausgeführte Arbeiten / leistung der letzten
3 Jahre (Institution - Firma, Ansprechpartner. Tel. Nr.)
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
Hauptgegenstand:
42122130 Wasserpumpen

Erfüllungsort:
Oberroder Weg, 36304 Alsfeld- Liederbach
NUTS-Code : DE725 Vogelsbergkreis

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
HAD-Referenz-Nr.: 6871/5
Aktenzeichen: 01/2018

Vergabeunterlagen:
Bewerbungsunterlagen sind anzufordern bei: siehe unter 1.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Frist, bis zu der die Interessenbekundung eingegangen sein muss:
Bewerbungsfrist: 29.05.2018 12:00 Uhr

Ausführungsfrist:
vom 16.07.2018 bis 31.08.2018

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zuschlagskriterien:
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis bewertet auf der Grundlage von Preis/Kosten und den
nachstehenden Kriterien (Preis/Kosten und Zuschlagskriterien sollten nach Ihrer Gewichtung oder in
absteigender Reihenfolge ihrer Bedeutung angegeben werden, wenn eine Gewichtung nachweislich
nicht möglich ist)
Kriterium Gewichtung
1 Preis.

Geforderte Nachweise:
Geforderte Eignungsnachweise (gem. § 6 Abs. 3 VOB/A, § 13 Abs. 1, 2 HVTG),
die in Form anerkannter Präqualifikationsnachweise (u.a.HPQR) vorliegen, werden zugelassen und
anerkannt, wenn die Präqualifikationsnachweise in Form und Inhalt den geforderten Eignungsnachweisen
entsprechen.

Besondere Bedingungen:
Beschränkung der Wirtschaftsteilnehmer, die zur Teilnahme aufgefordert werden sollen:
mindestens (soweit geeignet) :3 / ,höchstens 5
Anzahl gesetzte Bieter 1.

Sonstiges
Auskünfte erteilt: siehe unter 1.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD