DTAD

Ausschreibung - Erneuerung der IT-Infrastruktur und Betrieb über 60 Monate in Lampertheim (ID:2648507)

Auftragsdaten
Titel:
Erneuerung der IT-Infrastruktur und Betrieb über 60 Monate
DTAD-ID:
2648507
Region:
68623 Lampertheim
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
05.05.2008
Frist Vergabeunterlagen:
13.06.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Software, Computer, -anlagen, Zubehör, Softwareprogrammierung, -beratung, Hardwareberatung
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibung

Beschränkte Ausschreibung mit öffentlichem

Teilnahmewettbewerb durch die Stadt Lampertheim

Europaweite beschränkte Ausschreibung mit öffentlichem Teilnahmewettbewerb gemäß VOL/A (Nichtoffenes Verfahren) Erneuerung der IT-Infrastruktur und Betrieb über 60 Monate

Leistungs?bersicht:

Die Leistung besteht aus den folgenden Teilleistungen:

1. Ankauf der vorhandenen IT-Infrastruktur durch den Anbieter

2. Austausch der vorhandenen IT-Infrastruktur

3. Betrieb der Client-/Server-Infrastruktur über 60 Monate

Eine Aufteilung in Lose erfolgt nicht. Der Ankauf der vorhandenen IT-Infrastruktur erfolgt unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung. Die angebotenen Systeme müssen den europäischen, den einschlägigen deutschen Normen und den anerkannten Regeln der Technik entsprechen. Sie müssen mit dem GS-Zeichen für geprüfte Sicherheit versehen sein. Der Betrieb der Client-/Server-Infrastruktur hat mit einem modernen IT Service Management Modell gemäß ITIL zu erfolgen. Dafür sind die Geschäftsprozesse gemäß ITIL sowie geeignete, ITIL-konforme Applikationen für die Automatisierung der Geschäftsprozesse zu implementieren und fachkundiges Personal für die Abarbeitung der IT-Geschäftsvorfälle bereitzustellen.

Die Betriebsverantwortung geht ab dem 1.10.2008 in die Verantwortung des Dienstleisters über. Der Austausch der IT-Infrastruktur und der Implementierung des ITIL konformen Betriebs hat innerhalb von 3 Monaten nach Übergang der Betriebsverantwortung zu erfolgen. Mit einem ISO 20.000 basierenden Qualitätsmanagement ist die Qualität kontinuierlich zu verbessern und die Einhaltung der Leistungszusagen nachzuweisen.

Die Teilnahme an der Ausschreibung kann bis zum 13.06.2008, 12:00 Uhr Posteingang in der Poststelle der Stadt Lampertheim bei folgender Adresse schriftlich beantragt werden:

Magistrat der Stadt Lampertheim

Fachbereich 10

Römerstraße 102

D-68623 Lampertheim

Von den Bietern erwarten wir folgende Nachweise ihrer Fachkunde, Leistungsfähigkeit, Erfahrung und Zuverlässigkeit in deutscher Sprache insbesondere durch:

- Angabe des Gesamtumsatzes in den letzten drei abgeschlossenen Gesch?ftsjahren und der erbrachten vergleichbaren Leistungen im gleichen Zeitraum

- Vorlage der letzten drei Jahresabschlüsse

- Anzahl der Beschäftigten, aufgegliedert in Führungspersonal und Mitarbeiter

- Nachweis (nicht älter als 1 Jahr), aus dem die Geschäftstätigkeit, Dauer der Geschäftstätigkeit und Branchenzugeh?rigkeit hervorgeht (z.B. Handelsregisterauszug)

- Vorlage einer Referenzliste über vergleichbar ausgeführte Arbeiten im öffentlichen Bereich bzw. Vorlage entsprechender Bescheinigungen mit Angabe von deutschsprachigen Kontaktpersonen und Telefonnummern

- Erläuterungen des für die Stadt eingesetzten IT Service Management Modells gemäß ITIL, Prozessbeschreibung und Darstellung der IT Service Management Organisation

- Nachweis der Fähigkeiten der im Service für die Stadt eingesetzten deutschsprachigen Mitarbeiter durch Microsoft Zertifikat (MCSE oder MCP oder MCSA) und ITIL Foundation Zertifikat

- Nachweis der Fähigkeiten des im Service für die Stadt zeitweise vor Ort einzusetzenden IT-Koordinators durch ein ITIL Service Manager Zertifikat

- Nachweis eines EDV-Beraters mit Betriebserfahrung mit der Anwendung MPS-NF

- Zertifikat des mit dem Qualitätsmanagement für die Stadt beauftragten ISO 20.000 zertifizierten Consultants

- Zertifikat eines CEC 2008 zertifizierten Consultants

- Erlaubnis zur gewerbsmäßigen Arbeitnehmerüberlassung durch die Bundesagentur für Arbeit

Sollten Sie die gewünschten Voraussetzungen erfüllen und die geforderten Unterlagen bei Antragstellung miteinreichen, werden wir den 5 bis maximal 10 geeignetsten Anbietern die Angebotsunterlagen umgehend zusenden.

Lampertheim, 03.05.2008

Magistrat der Stadt Lampertheim

Erich Maier

(Bürgermeister)

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen