DTAD

Ausschreibung - Erneuerung der Niederspannungshauptverteilung in Bremerhaven (ID:2653053)

Auftragsdaten
Titel:
Erneuerung der Niederspannungshauptverteilung
DTAD-ID:
2653053
Region:
27576 Bremerhaven
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
06.05.2008
Frist Angebotsabgabe:
21.05.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Art und Umfang der Leistung, Allgemeine Merkmale der baulichen Anlage: Elektrotechnische Ausrüstung. Art der Leistung: Erneuerung der Niederspannungshauptverteilung. Umfang der Leistung: Demontage und fachgerechte Entsorgung der vorh. NS-Schaltanlage (Fabrikat AEG, Typ SEK/SEV), der Doppelb?den, der vorh. E-Installation, der vorh. Kompensationsanlage. Stellung eines Provisoriums für 18 Antriebe und 2 Messungen während der Bauzeit. Lieferung und Montage einer neuen NS-Schaltund Kompensationsanlage (ca. 28 Stück Schaltfelder). Lieferung und Montage von ca. 50 qm Doppelboden. Überarbeitung bzw. Anpassung des vorh. Mosaikschaltbildes. Lieferung und Montage von Gas- und Niveaumessungen. Automatisierungstechnik mittels Siemens S7. Prüfung, Ergänzung, Anpassung Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich. Allgemeine E-Installation. Verkabelung; Dokumentation.
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Kabelinfrastruktur, Blitzableiter, Müllentsorgung, Blitzschutzarbeiten, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Elektroinstallationsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle): BEG logistics GmbH, Zur Hexenbr?cke

16, 27570 Bremerhaven, Telefon 04 71 / 1 86-1 15, Fax 04 71 /

1 86-1 34; E-Mail: S.Schmidt@beg-bhv.de, Internet www.beg-bhv.de.

b)Vergabeverfahren. Öffentlicher Teilnahmewettbewerb vor Beschr?nkter

Ausschreibung. Vergabenummer 2307S45.

d) Ort der Ausführung: Regenüberlaufbecken

Werftstra?e, Werftstra?e 6, 27576 Bremerhaven.

e)Art und Umfang der Leistung, Allgemeine Merkmale der baulichen Anlage:

Elektrotechnische Ausrüstung. Art der Leistung: Erneuerung der Niederspannungshauptverteilung.

Umfang der Leistung: Demontage und

fachgerechte Entsorgung der vorh. NS-Schaltanlage (Fabrikat AEG, Typ

SEK/SEV), der Doppelb?den, der vorh. E-Installation, der vorh. Kompensationsanlage.

Stellung eines Provisoriums für 18 Antriebe und 2 Messungen

während der Bauzeit. Lieferung und Montage einer neuen NS-Schaltund

Kompensationsanlage (ca. 28 Stück Schaltfelder). Lieferung und

Montage von ca. 50 qm Doppelboden. Überarbeitung bzw. Anpassung des

vorh. Mosaikschaltbildes. Lieferung und Montage von Gas- und Niveaumessungen.

Automatisierungstechnik mittels Siemens S7. Prüfung, Ergänzung,

Anpassung Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich. Allgemeine

E-Installation. Verkabelung; Dokumentation.

f) Aufteilung in Lose:nein.

g) Erbringung von Planungsleistungen: nein.

h) Ausführungsfrist - 10

Monate; 300 Kalendertage. Beginn der Ausführungsfrist: 08.08.2008; Ende

der Ausführungsfrist: 05.06.2009.

j) Frist für die Einreichung von Teilnahmeanträge

endet am 21.05.2008.

k) Anschrift, an die die Teilnahmeanträge

zu richten sind: BEG logistics GmbH, Zur Hexenbr?cke 16, 27570

Bremerhaven, Telefon 04 71 / 1 86-1 15, Fax 04 71 / 1 86-1 34; E-Mail:

S.Schmidt@beg-bhv.de, Internet: www.beg-bhv.de.

m) Tag, an dem die

Aufforderungen zur Angebotsabgabe spätestens abgesendet werden:

09.06.2008.

p) Geforderte Eignungsnachweise - Der Bewerber hat mit

dem Teilnahmeantrag zum Nachweis seiner Fachkunde, Leistungsfähigkeit

und Zuverlässigkeit gemäß VOB/A ? 8 Nr. 3 (1) Buchstabe a) bis g)

nachfolgend aufgeführte Unterlagen einzureichen: Der Bewerber hat eine

Erklärung vorzulegen, dass er in den letzten 2 Jahren nicht - gem. ? 21 Abs.

1 Satz 1 oder 2 Schwarzarbeiterbek?mpfungsgesetz oder gem. ? 6 Satz 1

oder 2 Arbeitnehmerentsendegesetz mit einer Freiheitsstrafe von mehr als

3 Monaten oder einer Geldstrafe von mehr als 90 Tagess?tzen oder einer

Geldbuße von mehr als 2.500 Euro belegt worden ist. Von den Bewerbern

werden folgende Nachweise / Unterlagen / Angaben erwartet: Referenzen

der letzen 3 Gesch?ftsjahre mit ausgeführten vergleichbaren Leistungen

mit Angaben der Auftraggeber, der Ausf?hrungsarten, des Auftragwertes

und der technischen Besonderheiten; Zertifizierung nach DIN ISO 9001;

Zahl der in den letzen drei abgeschlossenen Gesch?ftsjahren jahresdurchschnittlich

beschäftigten Arbeitskräfte im eigenem Unternehmen und

ihre Qualifikation, insbesondere Angaben über Fachpersonal, welches für

die vorgesehene Ausführungszeit gegebenenfalls bereitgestellt werden

kann; Angaben über den Gesamtumsatz des Unternehmens in den letzen

3 Gesch?ftsjahren. Folgende sonstige Nachweise sind außerdem beizufügen:

je eine gültige Ausgabe der - Unbedenklichkeitsbescheinigung Betriebshaftpflichtversicherung;

Unbedenklichkeitsbescheinigung Finanzbehörde;

Unbedenklichkeitsbescheinigung Krankenkasse; Unbedenklichkeitsbescheinigung

Berufsgenossenschaft; Auszug aus dem Gewerbezentralregister.

r) Sonstige Angaben: Auskünfte zum Verfahren und zum

technischen Inhalt erteilt: Name siehe Vergabestelle. Für die Übermittlung

von Informationen werden gemäß ? 16 Nr. 4 VOB/A folgende Kommunikationsmittel

zugelassen: elektronisch per E-Mail in deutscher Sprache.

Nachprüfung behaupteter Verstöße: Nachprüfungsstelle (? 31 VOB/A) -

Magistrat der Stadt Bremerhaven, Rechtsamt. Die zu vergebenden Bauleistungen

gehören zum Abschnitt 2 der VOB/A. Zur Überprüfung der Zuordnung

zum 20 % Kontingent für nicht EG-weite Vergabeverfahren (? 2

Nr. 7 VgV) zuständige Stelle für das Nachprüfungsverfahren (Vergabekammer

nach ? 104 GWB) sowie Stelle, bei der Auskünfte über die Einlegung

von Rechtshelfen erhältlich sind: Senator für Bau u. Umwelt in Bremen

Abt. Bau, Verkehrsrecht, Tel. 04 21 / 3 61-67 04.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen